Neu Preise nach Release

  • Das Forum bekommt am 14.11.2019 zwischen 14:00 und (vorraussichtlich) 19:00 Uhr ein Update!
    In der Zeit wird das Forum leider nicht erreichbar sein!

    Das Update wird einige Stunden dauern und wir werden euch mit einer kleinen Hinweisseite auf dem laufenden halten.

PhiiiiL

Neues Mitglied
5. Oktober 2019
1
0
#1
Moin allerseits,

aktuell suche ich nach einer gut zu bedienen POS für das Kosmetikstudio einer Bekannten.

Hier muss ich schon einmal ein Lob aussprechen, ihr System ist sehr übersichtlich, leicht zu verstehen und zu bedienen.

Gerne würde ich das System einsetzen, muss aber vorher noch mehr Infos haben.

Wann wird der Release sein?
- Ich habe was von Januar 2020 gelesen

Kann ich die Beta produktiv nutzen?

Kann ich später die Datenbank der Beta in das Release mitnehmen?

Wie wird die Preisgestaltung aussehen?
- Einmalige Kosten, Abo-Modell?
- Wie viel Euro?

Gerne will ich ihr System nutzen, aber ohne diese Antworten fällt mir dass sehr schwer.

Und nochmal großes Lob zum aktuellen Stand

Mit freundlichem Gruß
Philipp
 

Philipp K.

Moderator
Mitarbeiter
21. August 2018
124
74
Hückelhoven
#2
Hallo @PhiiiiL

zuerst einmal vielen Dank für das Lob, das hören wir gerne! :) Zu Deinen Fragen:

-> Ein genaues Datum haben wir bislang nicht festgelegt, da noch einige Baustellen offen sind. Wenn wir weitermachen wie bisher, sehen wir einem offiziellen Release Ende Q4/2019 bzw. Anfang Q1/2020 entgegen.

-> Weder App noch Wawi blockieren produktives Arbeiten. Also ja, du könntest JTL-POS bereits jetzt in vollem Umfang produktiv einsetzen. Grundsätzlich raten wir aber davon ab, ein in der Entwicklung/Beta befindliches System produktiv einzusetzen. Abwägen musst Du das Risiko schlussendlich selbst: Die Standalone-Variante läuft soweit rund und auch die ERPConnected-Variante wird von Tag zu Tag stabiler. Allerdings kann es dort noch vorkommen, dass der Abgleich zwischen Wawi und POS abbricht. Das passiert aber insbesondere bei Systemen die bereits einige Zeit in Betrieb sind, da sich mit der Zeit eben auch kleinere Fehler oder spezielle Konstellationen ansammeln, welche unser Abgleich u.U. noch nicht verarbeiten kann. Wenn Du also ein neues System aufbaust, sollte die Synchronisation weitestgehend ohne Probleme laufen - nur garantieren können wir in der Beta für nichts.

Kann ich später die Datenbank der Beta in das Release mitnehmen?
-> Ja, da wir hier keinen Unterschied machen. Wir geben nur ab einem gewissen Stand offiziell bekannt, dass JTL-POS voll einsatzbereit ist - an den Datenbankstrukturen wird sich dann nichts ändern. Generell kannst Du Deine JTL-POS Datenbanken auf jedem beliebigen Gerät mit JTL-POS wieder einspielen.

Wenn Deine Bekannte in ihrem Kosmetikstudio nur unsere Wawi und einen Kassenplatz mit JTL-POS benötigt, kommen unsererseits keine Kosten auf Sie zu:
-> JTL-POS Standalone = 0.00€ (Kassen können nicht untereinander kommunizieren!)
-> JTL-POS ERPConnected = Die erste Kasse 0.00€, jede weitere 20.00€/Monat (Kassen können untereinander kommunizieren!)
-> JTL-POS CloudConnected = Cloud befindet sich noch in Entwicklung, daher kann ich noch keine genaueren Infos herausgeben.

Viele Grüße

Philipp