Neu Kundenkonten JTL-Shop automatisch in JTL-Wawi übernehmen

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

lobi

Aktives Mitglied
23. Oktober 2017
134
11
#1
Ist es möglich die Kundenkonten aus dem Shop ganz automatisch in der Wawi erstellen zu lassen?

Aktuell geht das ja nur semi-manuell. Also ich muss es manuell anstoßen damit dieser Kunden in die Wawi importiert wird.
 

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
2.379
86
Arnsberg, Sauerland
#4
automatisch werden alle Kundenkonten übernommen, für die auch Bestellungen vorliegen bzw. übermittelt wurden;
die Kundenkonten, welche "nur" angelegt wurden und nichts bestellt haben sind noch nicht aktiv; die müssen manuell in der Wawi aktiviert werden.
Dafür gibt es meines Wissens bisher keinen Weg über Worker / Workflows.

@lobi: Wofür benötigst du die denn? Eigentlich sind das offiziell ja noch gar keine "Kunden".
 

lobi

Aktives Mitglied
23. Oktober 2017
134
11
#5
automatisch werden alle Kundenkonten übernommen, für die auch Bestellungen vorliegen bzw. übermittelt wurden;
die Kundenkonten, welche "nur" angelegt wurden und nichts bestellt haben sind noch nicht aktiv; die müssen manuell in der Wawi aktiviert werden.
Dafür gibt es meines Wissens bisher keinen Weg über Worker / Workflows.

@lobi: Wofür benötigst du die denn? Eigentlich sind das offiziell ja noch gar keine "Kunden".
Hin und wieder erstellen Kunden ein Kundenkonto und rufen dann an und wollen telefonisch bestellen.
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
3.438
451
Berlin
#8
okay, dann macht das Sinn, aber eigentlich eher selten genutzt. Und wenn du alle automatisch übernehmen würdest hättest du auch "Spam und Kundenleichen" im System
So ist das, wenn die Chinesen dich das erste mal besucht haben und in 2 Stunden mehrere 1000 FAKE Kunden in deinem Shop registriert haben, möchtest du diese bestimmt nicht direkt in der wawi haben.
Die Sperre das man die manuell übernimmt wenn sie nichts gekauft haben ist schon ganz gut so.
 

lobi

Aktives Mitglied
23. Oktober 2017
134
11
#9
So ist das, wenn die Chinesen dich das erste mal besucht haben und in 2 Stunden mehrere 1000 FAKE Kunden in deinem Shop registriert haben, möchtest du diese bestimmt nicht direkt in der wawi haben.
Die Sperre das man die manuell übernimmt wenn sie nichts gekauft haben ist schon ganz gut so.
Das sollte eigentlich JTL eine Bot Erkennung einbauen wie z. B. über reCaptcha.
 

holzpuppe

Sehr aktives Mitglied
14. Oktober 2011
1.141
91
Leipzig
#11
Ich bin gerade an Kundenkonten ohne Bestellung abarbeiten. Was mir aufgefallen ist, dass teilweise Kundenkonten nicht freigeschaltet wurden, trotzdessen das eine Bestellung erzeugt wurde.
Ich vermute, das hier die Wawi bzw. der Worker unter Umständen einen Schluckauf hat. Denn wenn ein und der selbe Kunde zwei mal in Kundenkonten "freischalten" hängt und zusätzlich eine Bestellung in der Wawi eingegangen ist, hakt was. Naja. Oder der Kunde hat einen "Klickfreudigen Finger".:rolleyes:

Andere Kunden die da hängen bleiben, denke ich, sind mal die, die schauen wollen ob der Preis tatsächlich stimmt, oder die wollten etwas bestellen und denken nachdem se das Kundenkonto erstellt haben ist die Bestellung erledigt. Aber das ist ein vermutetes Phänomen, was mit dem "JTL verkürzten Checkout" gekommen ist.