Neu Kategoriebild für JTL Shop wird nicht übertragen

2018

Aktives Mitglied
2. Januar 2018
80
1
Hallo zusammen,
wie der Titel schon verrät, würden wir gerne das Kategoriebild für den Shop hinterlegen.
Haben wir auch gemacht, aber es funktioniert nicht.
Muss noch irgendwas beachtet werden?

Hier sieht man, ist in JTL bei der Oberkategorie Handyzubehör hinterlegt....

upload_2018-3-15_14-12-15.png


und ist in JTL unter der Unterkategorie Handysteine hinterlegt..
upload_2018-3-15_14-14-37.png



Aber klappt leider nicht, das sieht man hier...
upload_2018-3-15_14-13-9.png
 

2018

Aktives Mitglied
2. Januar 2018
80
1
Ich klicke den zwar an und gehe auf speichern, aber das bleibt nicht. Wenn man dann wieder rein geht um zu kontrollieren, dann ist kein Haken mehr drin. :/
 

igel-max

Sehr aktives Mitglied
3. August 2009
2.735
31
manchmal ist das Bild einfach zu gross?
Katagoriebilder mache ich grundsätzlich 650x? oder 450x? Pixel dann geht es ohne Probleme.
 

2018

Aktives Mitglied
2. Januar 2018
80
1
das gleiche Bild ist aber als Artikelbild, da funktioniert es.
Wie gesagt, der Harken bleibt auch gar nicht drin, kann auch keine weiteren Kategorien für den Shop freigeben.
 

hvorfor_ikke

Neues Mitglied
25. März 2020
7
2
Ich habe das gleiche Problem. Habe 5 Bilder hochgeladen, 4 davon werden in Shop sofort angezeigt, nr.5 nicht. Ganz komisch.
 

igel-max

Sehr aktives Mitglied
3. August 2009
2.735
31
Wenn die zu gross sind als Kategorie Bild werden die nicht angezeigt
Wenn die falsche Format haben werden die nicht angezeigt
Wenn die CMYK Farben haben werden die nicht angezeigt..
 

igel-max

Sehr aktives Mitglied
3. August 2009
2.735
31
Ja für Produkt die sind doch wesentlich grösse und so weit ich weiß Katagorie Bild sollte immer JPG sein für Artikel kann man auch andere nehmen.
Du muss halt Probieren nimmt andere Bild 250x250 JPG und schiebst es rein wenn der geht hast du den Fehler..
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hvorfor_ikke

Odintyr

Gut bekanntes Mitglied
24. März 2016
111
3
Habe ich auch manchmal. Bei mir liegt es meisten dann am Cache.
Versuche den einmal im Shop Backend zu leeren und schaue ob der Fehler behoben wird.