Neu JTL Shop Fotos verlinken mit Artikeln

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

mdmspringe

Aktives Mitglied
17. Juni 2011
7
0
#1
Hallo liebe JTL Experten,
Wir arbeiten schon seit 2009 mit der Wawi und wissen dieses sehr zu schätzen. Funktioniert super und es kommen auch immer wieder neue Funktionen dazu.
Aber jetzt mal eine neue Frage. Habe keine Antworten im Forum gefunden. Wir haben bei uns im Shop über 1,2 Mio Artikel. Keine Sorge wir haben einen eigenen Server bei AIXPRO. Wir werden über Google gefunden, wenn jemand eine Ersatzteilnummer für diverse Bau- und Landmaschinen eingibt. Wir wollen uns bei Google abheben und es soll nicht nur der Link zu Website erscheinen, sondern auch ein Standard-Foto. Wenn im Artikel kein Foto vorhanden ist, trotzdem ein Foto angezeigt werden. z. B. dieses hier.
https://www.mdm-parts.com/ADAPTER_3301
Jetzt haben wir im Shop einfach die Datei keinBild.gif durch dieses Standard Foto ersetzt. Soweit prima. Im Shop wird es angezeigt. Aber es wird natürlich bei der Sitemap-Erstellung kein Link für ein Foto übertragen. Ist ja keins da. Jetzt wollen wir natürlich auch nicht in jedem Artikel dieses Foto per Ameise speichern. Das Foto ist zwar gut komprimiert und hat ca. 40KB. Aber bei etwa 800000 Artikeln ohne Foto kommt was zusammen. Die Datenbank soll ja nicht unnötig aufgebläht werden.
Kann man nicht z. B. in Artikel XY dieses Foto speichern und dann per Ameise sagen, das alle Artikel ohne Foto sich das Foto bei Artikel XY holen sollen? Dann würde bei der Sitemap-Erstellung dieses Foto mit übermittelt und Google würde es dann zeigen.
Vielleicht habe ich diese Funktion übersehen. Gibt es eine Möglichkeit oder bisher noch nicht.
Ich bedanke mich jetzt schon bei Euch im Voraus für eure Antworten. Schöne Grüße. Andre
 

holzpuppe

Sehr aktives Mitglied
14. Oktober 2011
1.261
98
Leipzig
#2
Das ist nicht zu empfehlen. Google erkennt ob ein Bild einmal oder mehrmals verwendet wird. Das würde nur in schlechterem Ranking enden oder die Artikel tauchen nicht mal in Google auf.
 

mdmspringe

Aktives Mitglied
17. Juni 2011
7
0
#4
Hallo, Vielen Dank für die Antworten. Ja das stimmt, manche Artikel kommen sehr schlecht hoch bei Google. Was kann man da machen. Aber das ist ein anderes Thema. Gruß
 

JulianG

Moderator
Mitarbeiter
14. November 2013
525
66
#5
@mdmspringe Also ohne größere Anpassung sehe ich da aktuell leider keine Möglichkeit. Darüber und allgemein was SEO-technisch bei dir zu verbessern wäre, könntest du am besten mit einem professionellem SEO-Berater klären. Auch einige unserer ServicePartner bieten SEO-Beratung an und könnten ggf. dann auch für die Anpassung ein Angebot machen. Es wäre also zu empfehlen hier ggf. doch eine Anfrage für ein Angebot an einen ServicePartner zu stellen oder unsere Projektbörse zu nutzen.