Neu JTL 1.4.23.2 Kunde von Firma Fehler?

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
24. November 2017
19
0
#1
Moin moin,

wir arbeiten produktiv mit der letzten 1.3er Version.
Da wir die neue Kundenübersicht recht nützlich finden habe ich die letzte 1.4er Version testweise installiert.

Wir sind gerade dabei, eine zweite Firma zu gründen, selber Geschäftsführer, somit möchten wir die zweite Firma im selben Mandanten erstellen.

In der neuen Kundenübersicht gibt es den Punkt "Kunde von Firma"
Wenn man hier die zweite Firma auswählt und einen Auftrag erstellt, wird trotzdem die erste Firma genommen. Was ergibt diese Funktion für ein Sinn, wenn das dann nicht greift, oder habe ich evtl. was übersehen?

Zudem wäre es schön, beim nächsten Update folgende Funktion zu implementieren:
Wenn man im Sofortauftrag ist möchte der Kunde meist wissen, was dieser bei der letzten Bestellung gekauft hat. Schön wäre es, wenn man vom Sofortauftrag heraus in den Kunden gehen kann und dort die bereits gekauften Artikel einsehen könnte, ohne eine zweite JTL Instanz aufmachen zu müssen.

Danke für eure Hilfe.

Grüße

houdap
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
769
144
#2
Hallo Houdap,

für eine zweite rechtlich getrennte Firma würde ich unter allen Umständen einen eigenen Mandanten machen.
Das geht schon bei der gemeinsamen Kundenverwaltung los die ein DSGVO Horrorszenario ist.
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
769
144
#4
Also keine GmbHs, gemeinsame Bestände, gemeinsame Angestellte etc?
Ich würde mir das trotzdem sehr genau überlegen. Sollte es sich, warum auch immer, ergeben, dass bspw eine Firma umgewandelt werden muss oder Datenbestände gelöscht werden müssen wird das sehr sehr haarig.
 
24. November 2017
19
0
#5
Hallo,

nein, ein Inhaber, zwei Firmen mit verschiedenen Preisen. Ein Rechnungsnummernkreis. Gleicher Datenbestand.
Aber kommen wir zurück zur eigentlichen Frage. Ist diese Funktion noch unausgereift bei manuellem Sofortauftrag und korrekter Zuweisung der Firma beim Kunden?

Grüße

Houdap
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
9.581
880
#6
Bezüglich "Kunde von Firma" haben wir ein internes Ticket und es wird in einer kommenden Version gefixt sein.
Bezüglich bereits gekaufte Artikel: Du kannst die Kundenverwaltung (360-Grad-Ansicht) abdocken und beispielsweise auf einem zweiten Monitor anzeigen lassen. Wenn nur ein Monitor vorhanden ist kann man sich das geöffnete Fenster auch nach vorn holen.
Im rechten unteren Bereich sieht du alle vom Kunden bereits gekauften Produkte.
 
24. November 2017
19
0
#7
Hallo Rico,

top, das ist ok.

Kurze Frage. In der neuen 360 Frag Sicht steht unten neben Aufträge "Tickets"
Kommt eine neue Funktion oder kann man bereits Tickets mit Kunden erstellen?

grüße