Neu Eigenes Hintergrundbild als background.jpg in mein Theme einstellen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Karl69

Aktives Mitglied
19. Februar 2017
12
1
Hallo zusammen,
bin neu hier im Forum und auch ansonsten ein Anfänger was JTL shop betrifft. Bin aktuell noch in der Testversion vom Shop unterwegs um zu testen.
Generell fehlen mir mögliche grundlegende Anpassungen an der Storefront, liegt aber wahrscheinlich an mir selbst. Trotzdem gehe ich davon aus das ich die Startseite für meine Kunden so gestalten kann wir sie es aus meiner aktuellen Jimdo Seite gewohnt sind.
Zu diesem Thema habe ich bereits die Suche verwendet, was ich nicht verstehe wie ich ein Bild ablege und wo?

Gibt es evtl. auch die Möglichkeit persönich mit einem JTL Teammember via Webex beispeilhaft eine Anpassung der Front durch zu gehen. In den Tutorial Videos fand ich dazu nichts.


vielen Dank, Karl
 

Mirko.Schmidt

Moderator
Mitarbeiter
14. August 2015
1.801
130
Hallo Karl,
wo genau soll ein Hintergrundbild erscheinen? Im Anhang hab ich mal ein Bild einer Teststartseite, dabei ist in der Mitte der weiße Bereich die Startseite. Welche einen Banner enthält, Text und die Box Top Angebote. Außem um den weißen Bereich ist dann ein Hintergrund, dieser kann im Backend über Template > aktives Template > Theme > Hintergrundbild ausgewählt werden. Hier bei sind einige Standardbilder hinterlegt, aber es kann auch ein Custom Background aus dem aktivem Theme geladen werden, wo dies abgespeichert werden muss steht im Menüpunkt.
 

Anhänge

Darian

Aktives Mitglied
1. April 2014
17
0
Gibt es da eine genaue Angabe wo und wie der Speicherort angelegt oder angegeben werden muss? Weil mit /Themes/IhrTheme/Background.jpg kann ich nicht viel anfangen! hab auch schon das alte Bild im Themeordner EVO überschrieben und es ging trotzdem nicht.
Wo ist denn der Genaue Pfad wo es abgelegt werden sollte ? wie z.B. jtlshop/templates/Evo/..... Gibt es da eine kleine Anleitung ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Darian

Aktives Mitglied
1. April 2014
17
0
Hat sich erledigt habs gefunden.

Für die die es nicht wissen und auch ihr Problem damit haben... Die Bilddatei muss in den Hauptordner des benutzten Themes geladen werden Beispiel: jtlshop/templates/Evo/themes/evo/background.jpg
 

Sanja

Aktives Mitglied
20. April 2017
37
2
Ich krame mal diesen älteren Thread hier raus...

Ich möchte gerne ein eigenes Hintergrundbild einfügen. Das EVO-Template soll man ja nicht anrühren und es nur über Child-Templates machen.
Ein eigenes Child-Template habe ich erstellt.
Wenn ich darin jedoch ein eigenes Hintergrundbild einfügen möchte, ändert sich rein gar nichts bei mir.


Hier meine Ordnerstruktur:

/httpdocs/templates/yura_shop_template/themes/Mein- Shop-Template/img/background.jpg

Die Datei "background.jpg" ist mein Hintergrundbild, welches ich so umbenannt habe.

Interessanterweise habe ich bei der Auswahl des Hintergrundbildes zwei Möglichkeiten. Ganz oben "Custom" und ganz unten "Custom". Das obere scheint das vom Child-Template zu sein. Wenn ich dieses jedoch anwähle und speichere tut sich nichts. Sobald ich dann erneut in die Templateeinstellungen gehe, ist die Auswahl auf dem "Custom" Hintergrundbild ganz unten in der Auswahl.

Hat jemand einen Tip für mich?
 

M.Stickel

Moderator
Mitarbeiter
9. Februar 2016
286
37
Hi Sanja,
verschieb das background.jpg einen Ordner nach oben. Es sollte direkt im Themeordner liegen, nicht in "img".
 

Günther

Sehr aktives Mitglied
29. November 2007
1.099
4
Augsburg
Hallo,
man muss scheinbare noch immer das eigen Backgroundbild umbenennen .
JTL Support hatte mir das folgende vorgeschlagen.
"Sollte diese Verfahren für Sie zu kompliziert sein, können Sie das Hintergrundbild eines bestehenden EVO-Themes unter den "templates/Evo/themes/base/images/backgrounds" austauschen und anschließend im Shop Backend aktivieren."

Ich gebs zu der JTL shop 4 ist mir zu kompliziert.

Günther
 

Sanja

Aktives Mitglied
20. April 2017
37
2
Günther und M.Stickel, danke für eure Antworten.

Also der Vorschlag mit dem Verschieben der Datei in die nächsthöhere Ebene hat leider keinen Erfolg gehabt. Ich habe die Datei dann testweise auch in die anderen Ebenen verschoben. Leider auch da ohne Erfolg.

Ich habe, nur aus Interesse, mal das Evo Template mit meinem Child-Template verglichen. Da steht wirklich 1:1 das selbe drin, was im Evo bei den anderen Themes drin steht. Ich verstehe ich nicht, wo da der Fehler liegt.

Muss ich vllt. noch etwas irgendwo aktivieren oder einen Haken setzen?
Nur zur Sicherheit habe ich mal den Template Cache geleert. Hat auch nix gebracht.

An die Idee einfach bestehende Dateien einfach zu ersetzen habe ich auch schon gedacht. Zur Not werde ich darauf ausweiche müssen. Ich würde es aber gerne einmal richtig nach Anleitung machen.
Schließlich ist es nur ein Hintergrund bild. Wie schwer kann das schon sein? ;) - fragt jemand der seit über 3 Stunden vergeblich versucht ein Hintergrundbild einzufügen

Ich bin auch der Meinung, dass der JTL- Shop nichts ist, was man auf die Schnelle mal eben machen kann.
Wir hatten vorher einen Shop bei Jimdo und der war ungleich zugänglicher. Fairheitshalber muss man aber sagen, dass der JTL-Shop auch um ein vielfaches professioneller und vielseitiger ist. Ich denke, wenn an sich erstmal eingearbeitet hat, werden die Vorteile deutlich überwiegen.
 

M.Stickel

Moderator
Mitarbeiter
9. Februar 2016
286
37
Wird das Bild nicht geladen (Fehler in der Browserconsole) oder nicht angezeigt? Eventuell wird irgendwo der Hintergrund mit einer Farbe belegt.

Sorry, hatte den Link zu deinem Testshop übersehen. Bitte schau nochmal, ob dein Bild unter "templates/eigenes%20template/themes/standard/background.jpg" liegt. Das Bild ist auch ein JPG?
Es empfiehlt sich außerdem auf Leerzeichen zu verzichten und Ordnernamen mit "_" o.Ä. zu beschreiben.
 

Sanja

Aktives Mitglied
20. April 2017
37
2
Ja, die Datei ist ein JPG und lag definitiv mal in dem von Dir beschriebenen Pfad. Es wurde nichts angezeigt.
Ich habe nun festgestellt, dass (mit dem Template) auch sonst keine Hintergrundbilder (also die werksseitigen) angezeigt werden, wenn ich diese auswähle.
Eine Hintergrundfarbe ist nicht eingestellt.

Habe draufhin mal alles gelöscht und neu erstellt.
Also nochmal von vorn:

Ich habe mich an folgende Anleitung gehalten: http://docs.jtl-shop.de/de/latest/shop_templates/eigenes_theme.html
Den Child Template Ordner habe ich kopiert.
Ich habe die template.xml wie folgt kopiert und abgeändert:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8" standalone="yes"?>
<Template isFullResponsive="true">
<Name>YURA-Template</Name>
<Author>Juri Martens und Jurij Schulz GbR</Author>
<URL>https://www.yura-raeder.com</URL>
<Version>1.00</Version>
<ShopVersion>403</ShopVersion>
<Parent>Evo</Parent>
<Preview>yura_template_preview.png</Preview>
<Description>Dieses Template wurde von YURA erstellt.</Description>

Für das Hintergrundbild habe die Settings, ebenfalls aus der Anleitung kopiert und wie folgt abgeändert.

<Settings>
<Section Name="Theme" Key="theme">
<Setting Description="Mein Theme" Key="theme_default" Type="select" Value="meintheme">
<Option Value="meintheme">YURA Theme</Option>
</Setting>
<Setting Description="Hintergrundbild" Key="background_image" Type="select" Value="">
<Option Value="">- Kein Hintergrundbild -</Option>
<Option Value="custom">Custom - Eigenes Hintergrundbild</Option>
</Setting>
</Section>
</Settings>

Die Teile <Minify> und <Boxes> habe ich nicht mit reingenommen.

</Template>

Wenn ich das so hochlade, dann zerschießt es mir das ganze Layout.
Mit den Teilen <Minfy> und <Boxes> sieht es zwar wieder ok aus, aber damit ich kann nicht mal die werksseitigen Hintergründe hochladen.

Ich habe mal wild rumgesucht und festgestellt, dass in .../.../themes/mytheme/mytheme.css auch noch etwas von background steht:
#main-wrapper{background: blue;}
Der Hintergrund im Child template ist ja auch tatsächlich blau. Muss hier etwas getan werden?

Und die LESS Dateien im selben Ordner .../.../themes/mytheme/less bezieht sich auch noch auf irgendwas mit FOOBAR.
Muss das so sein?

Oder muss man noch mehr Dateien ändern?

In dem Fall müsste ich überlegen, evtl. das Handtuch zu werfen...
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.489
342
Halle
Hallo,
das Template "Evo-Child-Example" heißt so, weil es ein BEISPIEL ist und eben ein paar Dinge DEMONSTRIERT - z.B. Hintergrundfarbe auf blau und den Title auf " CHILD-TEMPLATE!" ändern. Dieses Template ist NICHT dazu gedacht als leere Vorlage für ein eigenes Template zu dienen!
Du kannst also ruhigen Gewissens die mytheme.css leeren und dort nur die Änderungen vornehmen, die du tatsächlich haben möchtest. Auch die Änderungen in /themes/base/images und /js sind BEISPIELE und MÜSSEN an die eigenen Vorstellungen angepasst werden.
Die Einträge in der template.xml unter Minify müssen auf die Belange deines Templates/Themes angepasst werden! Wenn du diesen Bereich entfernst, dann werden keine CSS- oder Javascript-Dateien geladen.
 

Sanja

Aktives Mitglied
20. April 2017
37
2
Also irgendwas habe ich falsch gemacht...
Auf einmal wurde gar nichts mehr angezeigt.
Musste mir jetzt den Shop neu aufziehen. Ich werde erstmal die anderen Baustellen abarbeiten und es später nochmal versuchen.
Danke nochmal für die Hilfe!
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Eigenes Logo an Paypal übergeben Einrichtung JTL-Shop5 2
Beantwortet Eigenes Feld aus Kunden auslesen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Eigenes Layout-Portlet oberhalb der headers Templates für JTL-Shop 1
Neu Eigenes Blogsystem in einem Unterverzeichnis erstellen Umstieg auf JTL-Shop 2
Gelöst Eigenes Javascript funktioniert nicht Templates für JTL-Shop 3
Neu Import von mehreren URLs in Eigenes Feld Schnittstellen Import / Export 2
Neu Eigenes Feld auf LS drucken Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Modul "MHD / Chargen / Seriennummern" für Seriennummern im Warenausgang auch als DACIA verfügbar? JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 0
Offen teilbarer Artikel wird bei Reservierung von anderem Lagerplatz als ganzer Artikel reserviert Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Neu Versand automatisch als Position zuordnen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Mehrere Onlineshops als Firmen anlegen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu PDF einlesen und als Vorlage verwenden Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Merkmalwerte gezielt entfernen, wenn mehr als ein Merkmalwert vorhanden (eBay Problem xxx darf nur einen Wert haben) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Schweiz als mögliches Versandland entfernen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Dropshipping-Aufträge im Nachhinein als teilgeliefert markieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu IT´ler als Zwischendurch-Unterstützung gesucht Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu DotLiquid Datei auch als Word Datei schreiben möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Smarty Variable als class Templates für JTL-Shop 5
In Diskussion Wöchentliche Auswertung aufs Handy als Workflow JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Vaterartikel fehlt als Auswahlmöglichkeit im Woocommerce-Shop WooCommerce-Connector 0
Issue angelegt Workflow: Lieferschein/Pakete automatisch nach 1 Tag als versendet markieren JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Vaterartikel als Variante und Stückartikel oder so ??? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Varianten als einzelne Artikel im JTL Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu Export von Rechnungen als CSV Datei mit der letzten Kalenderwoche Schnittstellen Import / Export 1
Neu JTL Shop 4 - Als Gast bestellen - Einstellung 326 auf "ja" - Bestellung trotzdem nicht möglich als Gast - warum? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu eigener Connector zu PIMCORE : beim Auftragsimport werden die Order-Mengen der Artikel 1:1 zusätzlich als Wareneingänge gebucht Allgemeines zu den JTL-Connectoren 0
Neu Schriftarten dem JTL Webshop hinzufügen und als Standard setzen. Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Bestellung aus dem Shop 5, nicht als Auftrag in der Wawi sichtbar. Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 10
Verwiesen an Support Warenpost 2.0 als Retoure verwenden geht nicht. JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu Vorhandene Artikel als Variation hinzufügen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
In Bearbeitung Gewicht ist nicht als Variantenmerkmal zulässig eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu SQL Abfrage Artikelnummer als Barcode Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
Neu PayPal Plus Zahlungen werden als nicht bezahlt geführt und falsch berechnet .... Abweichungen PayPal Zahlung und in der Wawi existierende Zahlung WooCommerce-Connector 2
Neu Vorlage DHL Empfängererklärung als Vorlage Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Bild in Header als Hintergrund einfügen Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu PayPal Rechnung als PDF in anderen Pfad speichern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu MINI-PC von Intel als Server Installation von JTL-Wawi 32
Neu EA Anbindung mit mehr als 500.000 (Schwellenwert) Artikel Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Sidebar JTL Shop4 wieder einblenden und unterseite als Linktree für Instagram Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 7
Neu T-Shirt mit Print als Stücklisten über Woocommerce User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
In Diskussion Workflow erstellen für Artikel-Etiketten als manuellen Workflow innerhalb der Auftragsübersicht JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Aus Abonnements erzeugte Aufträge werden sofort als "versandt" markiert JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu eBay ... berechnetes Lieferdatum völlig daneben, Warensendung schneller als Paket User helfen Usern 0
Neu Artikel Versandkosten-Berechnung national als Sperrgut, international als Spedition Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu Ebay Artikel als Variante anlegen - Beschreibung ändert sich aber nicht eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu [Idee] - Artikelmerkmale als Integerwert mit Range JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Anderen Artikelnamen im Online-Shop anzeigen als im JTL-Wawi Shopify-Connector 1
Neu Prestashop connector - SEO, Attribute anzeigen als etc. PrestaShop-Connector 0
In Diskussion artikelnummern aller Auftragspositionen per Dotliquid als Zeichenkette mit Trennzeichen ausgeben JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Dienstleistung als Artikel Einrichtung von JTL-Shop4 1
Ähnliche Themen