Neu DHL und die Corona-Krise

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
2.884
291
Emsland
Erst lief es ja noch ganz gut, aber seit letzter Woche sind ganze Container "verschwunden", also Sendungsankündigung von unserer Seite und das wars.... :mad:
Die Container werden täglich abgeholt, größtenteils wird auch zügig ausgeliefert, aber erheblich mehr als zur Weihnachtszeit gibt es Probleme mit zig Paketen. Kein Scan - nichts.
Natürlich rufen/mailen die Kunden "...warum wir das Paket nicht abschicken - ist ja noch nichtmal bei DHL eingeliefert" :mad::mad:

Die Kundenbetreuung ist noch 2 Wochen abwesend und der Vertreter....hm...da kommt auch nichts. :mad::mad::mad:

Läuft bei euch alles glatt mit DHL? Sind wir ein Einzelfall?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Pool-Total

Roddi

Gut bekanntes Mitglied
14. Juli 2012
366
12
Und wieder mal Willkommen im Club.;)

Ich erwarte Pakete vom Lieferanten, DHL kündigt an wird dann und dann zugestellt und nichts passiert.

Zeitfenster ist durch, kommt von DHL zurück das die Pakete nicht zustellbar sind unter der Adresse und wieder an den Absender zurück geschickt werden.:rolleyes:

(Anmerkung: Die Adresse gibt es schon seit 2012 und bis jetzt kam alles an *verwundertichwar*)

Also nochmal alles Bestellt, den Lieferanten gebeten den Zusatz "Firma" als Empfänger mit anzugeben.

Seit Montag werden mir nun Pakete zugestellt die laut DHL zurück zum Lieferanten geschickt wurden.

Komm mir bissl veräppelt vor.:(

(Anmerkung: War der Virus nicht Lungenmäßig unterwegs oder doch Hirn?)

Schauen wir mal was das ganze noch für Spass bringt in den nächsten Wochen....
 

Pinkman

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
463
54
Hallo,

wir haben keine Probleme. Alle Sendungen werden pünktlich abgeholt und auch zugestellt. Auch private Bestellungen kommen wie sonst 24-48 Stunden bein uns an und wir sitzen in dem Virus "Hochgebiet"

Liebe Grüße
Janine
 

deliman

Sehr aktives Mitglied
13. Februar 2016
618
37
Der DHL Fahrer bei uns hat gestern erzählt, das viele Pakete/Container nach dem Abholen erstmal stehen bleiben und definitiv nicht am Abholtag gescannt werden. Wir machen nicht so viel mit DHL aber schön ist anders...

Naja, UPS hat mir ja vor 2 Wochen geschrieben, das einige Depots die Pakete gar nicht erst versuchen zuzustellen sondern gleich retournieren, da sie ja vor Ort nicht wissen können, wer noch offen hat und wer nicht. Man soll halt einen zusätzlichen Aufkleber anbringen wo draufsteht: Firma geöffnet! oder wo man das Paket alternativ abgeben kann. Das Geld für diese Sendungen hat UPS trotzdem gern genommen und will es auch nicht wieder erstatten...
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
11.249
512
Wir haben mit DPD seit Anfang März nur 11 Pakete die als nicht zustellbar zurückkamen.
Zustellgeschwindigkeit hat sich nicht geändert, läuft so gut wie normal.
Ich hoffe das bleibt so.

Wer die Wahl hat, sollte aktuell ggf. DPD bevorzugen.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.741
516
DHL:
"Glatt" würd ich jetzt nicht sagen, aber in der ganzen Zeit hatten wir nur 2 Tage wo es scheinbar probs im Depot gegeben und irgendwie auf Scans "verzichtete" wurde.
In den meisten Fällen blieben die Container aber nicht stehen, sondern wurden einfach nicht gescannt/scan nicht sichtbar nach aussen.
2 Tage klingt ja nicht schlimm, jedoch senden wir derzeit 2x am Tag je 15 container, da sind dann bei 2 Tagen schon viele Anfragen dafür im Ticketsystem.
Aber Grossteils, alles ok.

DPD:
nur fürchterlich derzeit. Ewige Lieferzeiten und recht oft Routingprobleme. Dieses 1 Zustellversuch dann retour an Sender auch nicht sehr hilfreich. In manchen Fällen "müssen" wir mit DPD senden (Kundenwunsch oder GUrtmaßgründe) aber könnte ichs mir aussuchen, würde ich DPD absolut meiden.

So können Erfahrungen komplett unterschiedlich sein :D
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
11.249
512
DPD:
Ich spreche von AT und DE, da klappt es bei uns, vielleicht haben wir auch schlauere Kunden die wissen wohin sie ihre Bestellung senden lassen müssen damit sie auch ankommt ... wir versenden Bio-Lebensmittel. ;)
Aber was ich damit auch sagen wollte, wir haben mit DPD selbst auch keine Probleme.
Da bleibt nix hängen, Abholungen wie üblich, also kein Unterschied zu sonst.
 

trennscheibenwelt

Sehr aktives Mitglied
17. März 2017
466
100
Wir versenden nur mit DHL weil wir mit denen die Beste Erfahrung machen konnten.
Fehlerfrei läuft das ganze leider nicht.
Das einzige Problem was wir haben ist das bei uns manchmal nicht abgeholt wird. (Das aber ist immer auf den einzelnen fahrer zurückzuführen "KEIN BOCK" usw.)
Wenn die Pakete aber abgeholt worden sind sind 80% unserer Sendungen nach 24h beim Kunden.
Sind allerdings nicht solche mengen wie bei euch. Am Tag bis zu 50-60 Pakete.
 

sjk

Gut bekanntes Mitglied
16. Januar 2019
216
75
DHL:
Kann mich da hula anschließen, wir scheinen wohl Glück mit unseren Depots zu haben. Bis jetzt hatten wir im Vergleich zu "normalen" Zeiten nur eine leichte Erhöhung der mittleren Laufzeit.

Unser Abholer meinte, DHL habe laut eigener Aussage noch genug Kapazitäten auf der Strecke, bzw. kann diese relativ schnell hochfahren. Probleme gäbe es momentan vor allem lokal in einigen Depots, die vom Volumenanstieg der letzten Woche überrascht wurden. Im Gegensatz zur Weihnachtszeit sei die zu erwartende Sendungsmenge für das Depot momentan sehr schwer einzuschätzen, was wohl auch an unüblichen Paketgrößen liegt und diese bräuchten jeweils einige Tage, um sich anzupassen.
Vielleicht ist das Tracking momentan so hakelig, weil an einigen Stellen auf die Scans verzichtet wird um den Durchsatz kurzfristig zu erhöhen?
 

igel-max

Sehr aktives Mitglied
3. August 2009
2.756
38
ist ja auch gaz schlimm bei der Wetterlage überall in Deutschand:eek::eek::eek:
Bei uns steht seit letzte Woche bei vielen nicht zugestellten Paketen: Die Sendung konnte aufgrund höherer Gewalt (Sturm, Schnee, Hochwasser u.a.) nicht zugestellt werden.
Weihnachtszeit halt in April (Ostern);)
 
  • Haha
Reaktionen: trennscheibenwelt

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
11.249
512
Es gab doch die Info, dass man die Adressen wegen Zustellbarkeit selbst verifizieren muss (also DPD hat das so geschrieben), also ist man auch selbst verantwortlich, wenn eine Zustellung wegen Corona tatsächlich nicht möglich ist.
Höhere Gewalt hin oder her.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.741
516
Vielleicht ist das Tracking momentan so hakelig, weil an einigen Stellen auf die Scans verzichtet wird um den Durchsatz kurzfristig zu erhöhen?
Würd ich unterschreiben. Mir kommts auch so vor, dass die teilweise "ausserhalb" vorsortieren und auf den depotscan mal verzichten - nat. nur ne Mutmaßung


Es gab doch die Info, dass man die Adressen wegen Zustellbarkeit selbst verifizieren muss (also DPD hat das so geschrieben), also ist man auch selbst verantwortlich, wenn eine Zustellung wegen Corona tatsächlich nicht möglich ist.
Es gibt von beiden Anbietern eine "klare" Liste von gesperrten Gebieten, will man dorthin schicken ist man natürlich selbst schuld
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu DHL Wunschpaket - Wunschort und -tag werden in der Zusammenfassung nicht ausgegeben oder an die JTL Wawi weitergegen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
In Diskussion DHL Label verrutscht und ohne Codes JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 7
Gelöst Montag morgens und kein DHL...top Gelöste Themen in diesem Bereich 24
In Diskussion Welcher Amazon und Ebay Carrier Code bei DHL-International User helfen Usern 1
Neu Versandgewicht übernahme von eBay und co, richtige übergabe an DHL... Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 1
Neu DHL Versenden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Warenpost DHL Versandetikett JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Versandlistendruck: DHL Warenpost JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
Neu DHL Versenden Telefonnummer des Empfängers wird nicht auf Label gedruckt JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 4
Neu Neue Warenpost DHL JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 4
Neu DHL Versenden 3.0 DHL Warenpost funktioniert nicht JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 6
Gelöst DHL Störung? INVALID_CONFIGURATION JTL-Track&Trace - Fehler und Bugs 4
Gelöst Störung - DHL - Versenden - INVALID_CONFIGURATION - 20.07.2020 Gelöste Themen in diesem Bereich 0
Neu DHL Versenden 3.0 - Verständnisfrage JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Unterschiedliche Labeldrucker für DHL Versenden 3.0 möglich? JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Gelöst DHL 3.0: Ein Element mit dem gleichen Schlüssel wurde bereits hinzugefügt. Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu DHL JTL Shipping export harter fehler, etikett neu drucken JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 2
Neu DHL International ITMATT Daten ab 2012 JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu DHL GKP - was hat es mit dieser Meldung auf sich? JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 4
Neu JTL DHL-Nachname funktioniert nicht immer nur Normales-Label JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 2
Neu Einrichtung DHL Filial-Routing JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Absenderreferenz für DHL-Labelerzeugung (Versenden 3.0) als Variable um Kundenspezifische Absender (mit Logo) nutzen zu können JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 1
In Bearbeitung DHL Filial-Routing - Übermittlung Kunden-Email-Adresse deaktivieren oder eigene Email-Adresse fix hinterlegen? JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 8
Neu Liste der (externen) Sendungszustände (DHL)? JTL-Track&Trace - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu DHL Label vor dem Ausliefern/Verpacken drucken lassen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu DHL Retoure - den QR Code innerhalb der E-Mail platzieren - Geht das? Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu JTL WAWI Etikettdruck keine Verbindung mit DHL Geschäftskundenportal JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu DHL Störung 10.06.2020 Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Gelöst Was ganz neues : "DHL unexpected text/html ContentType" Gelöste Themen in diesem Bereich 6
In Diskussion DHL Service Versandbestätigung abstellen JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 3
Gelöst DHL Versandlabel plötzlich nicht mehr zentriert Gelöste Themen in diesem Bereich 3
In Diskussion Offtopic: DHL eMail Benachrichtigung JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu JTL Shipping - DHL Versenden 3.0 (Beta) - Das Erstellen von mehreren Etiketten führt zu massiven Problemen JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 36
Neu Änderung des DHL-Versandetiketts bei JTL-Shipping User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst DHL Express nach DE: Fehler bei Labelerstellung Gelöste Themen in diesem Bereich 2
In Diskussion DHL Warenpost 2.0 JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 3
Gelöst DHL Update 28.05.2020 Gelöste Themen in diesem Bereich 0
Gelöst DHL- too many Requests - 20.05.2020 Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Gelöst DHL Versandetiketten neues Format zentrieren Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Gelöst DHL Versandetiketten erneut drucken Arbeitsabläufe in JTL-WMS 1
Neu JTL DHL Wunschpaket Plugin Plugins für JTL-Shop 0
Gelöst DHL Label Format Gelöste Themen in diesem Bereich 0
Neu Versandarten: Artikel "A" 1 St. per Maxibrief, ab 2 St. per DHL-Paket versenden. Wie realisiere ich das? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Gelöst DHL: Update der Funktion "Versenden" am 16./17.05.20 Gelöste Themen in diesem Bereich 0
Gelöst 1.5.21.1 DHL Versenden 3.0 "Empfängerdaten nicht übermitteln" funktioniert nicht Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Gelöst Dhl Paket hinzufügen Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Gelöst DHL Versenden 3.0 (Beta) Gelöste Themen in diesem Bereich 7
Neu Rechner neu aufgesetzt und nun wegen SQL?? Installation von JTL-Wawi 2
Neu Problem beim Übertragen von Artikeln, Artikelbilder und Bestände Shopify-Connector 1
Neu LS-Pos und PayPal Allgemeine Fragen zu JTL-POS 0
Ähnliche Themen