1. Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
    Information ausblenden

Neu Bilder werden nicht an OXID shop übertragen

Dieses Thema im Forum "Oxid-Connector" wurde erstellt von FragenFragenFragen, 9. Oktober 2017.

  1. FragenFragenFragen

    FragenFragenFragen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    wir haben einen leeren OXID Community Edition 4.10.5 shop und ca. 50 Artikel mit Fotos in der Wawi 1.2.3.7
    Artikel und Kategorien werden übertragen nur bei den Bilder gibt's ein Problem:

    Fehler:
    Exception: phar:///var/www/vhosts/xxx.de/oxidTextil/modules/jtl-connector/jtlconnector.php/src/jtl/Connector/Oxid/Controller/Image.php (88):Cannot move uploaded image file
    phar:///var/www/vhosts/xxx.de/oxidTextil/modules/jtl-connector/jtlconnector.php/src/jtl/Connector/Oxid/Controller/Image.php (88):Cannot move uploaded image file

    Jetzt haben wir schon für das Verzeichnis out/ rekursive die Recht auf 777 gesetzt, allerdings hat das zu keiner Änderung geführt. Sowie einen neues Verzeichnis images/ mit 777. Wo liegt hier der Fehler?
    Die Daten in der Wawi stimmen, da wir testweise noch einen Shopware und JTL Shop damit befüllt haben und da werden die Bilder fehlerfrei übertragen.

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. itratosTeam

    itratosTeam Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Director
    Ort:
    Bamberg
    Hallo,

    kannst Du mal einen link zu Deiner php:info hier posten oder sie als pdf hier zur Verfügung stellen.
     
  3. itratosTeam

    itratosTeam Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Director
    Ort:
    Bamberg
    Hallo,

    noch eine kleine Frage, ist Shopware und der jtl Shop auf dem gleichen Webspace also auch hier

    Beispiel
    - /var/www/vhosts/xxx.de/jtlshop/
    - /var/www/vhosts/xxx.de/shopware/

    Und kommt in OXID scher z.B. hier

    - /out/pictures/master/product/1

    gar nichts an?
     
  4. FragenFragenFragen

    FragenFragenFragen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anbei die Php Info
     

    Anhänge:

  5. FragenFragenFragen

    FragenFragenFragen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Die Shops sind auf dem gleichen Server, so wie oben angedeutet. Alle Shops haben ihre eigene Sub-Domain.

    Es kommt nicht ein Bild an hier - /out/pictures/master/product/1 Rechte auf dem Ordner 777
     
  6. itratosTeam

    itratosTeam Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Director
    Ort:
    Bamberg
    Hallo,

    danke, sieht soweit ok aus. Kannst Du mir auch noch die anderen oben genannten Fragen zu den anderen Shops beantworten.
    Hast Du OXID dort neu installiert oder umgezogen? Am besten mal den Pfad in der haccess "RewriteBase /" prüfen, was steht den hier z.B.

    RewriteBase /oxidTextil/

    Am besten Du erstellst auch mal einen Screen vom Shop Abgleich, damit ich sehen kann was gesendet wird.
     
  7. itratosTeam

    itratosTeam Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Director
    Ort:
    Bamberg
    also auch gleiche Konfiguration gemäß der php.info ??
     
  8. FragenFragenFragen

    FragenFragenFragen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Unser Webspace schaut so aus
    /var/www/vhosts/xxx.de/oxidTextil mit eigener Domain (oxid.xxx.de)
    /var/www/vhosts/xxx.de/shopware mit eigener Domain (shopware.xxx.de)
    /var/www/vhosts/xxx.de/jtl mit eigener Domain (jtl.xxx.de)

    Es ist eine frische Oxid Installation.

    Der Pfad RewriteBase ist auf /
     

    Anhänge:

  9. itratosTeam

    itratosTeam Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Director
    Ort:
    Bamberg
    ok und dem Shop Verzeichnis gibt es einen tmp Ordner

    /var/www/vhosts/xxx.de/tmp

    ändere mal bitte in der config.inc.php den tmp/ Pfad zu

    /var/www/vhosts/XYXYXYXYX.de/tmp/

    und teste dann noch einmal.
     
  10. FragenFragenFragen

    FragenFragenFragen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das hat nichts verändert. Wobei doch: jetzt scheint sich die JTL/Oxid-Verbindung komplett verschluckt zu haben, jetzt geht auch nach Zurücksetzen der Konfiguration garnichts mehr... Ich werd nochmal ganz von vorne Anfangen...

    Ja, bis auf Shop-Software-spezifische Details.

    ...ein paar mehr Details in der o.g. Fehlermeldung wären schon auch nett ;) (z.Bsp. von wo nach wo will der Connector die Bilder verschieben etc.)
     
  11. itratosTeam

    itratosTeam Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Director
    Ort:
    Bamberg
    Hallo,

    bitte teile mir mit ob das /tmp Verzeichnis hier

    /var/www/vhosts/XYXYXYXYX.de/tmp/

    vorhanden ist.

    ZU:
    ...ein paar mehr Details in der o.g. Fehlermeldung wären schon auch nett ;) (z.Bsp. von wo nach wo will der Connector die Bilder verschieben etc.)​
    Das gibst Du doch in der Connector Konfiguration an, also ob Artikel und Bilder vom Shop geholt werden sollen oder Du die Artikel und Bilder zum Shop übertragen willst.
    Anhand Deiner Informationen gehe ich davon aus das Du mit der Übertragung zum Shop ein Problem hast.
     
  12. FragenFragenFragen

    FragenFragenFragen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja

    Zum Rest:
    Ich meinte damit, das die Connector/JTL-Fehlermeldung aufschlussreicher sein könnte.... das war nur eine Bemerkung am Rande.

    Ich bin gerade noch dabei, meinen Testshop und den Connector neu aufzusetzen. Ich geb dann Bescheid, ob das Problem noch besteht oder nicht mehr.
     
  13. itratosTeam

    itratosTeam Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Director
    Ort:
    Bamberg
    Hallo,

    danke für das Feedback. Also wenn das mit den Bildern mit JTL Shop und Shopware funktionierte, dann geht das auch mit OXID.
    Wegen der Fehler kannst Du in die error.log auf Deinem Server schauen. Wenn Du keine findest dann mal den Hoster bitten das er diese aktiviert. Dann erkennt man genau wo es ein Problem gibt.
     
  14. FragenFragenFragen

    FragenFragenFragen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielen Dank für Ihre Hilfe, wir werden jetzt Erstmal die Schnittstelle mit dem Shopware Shop weiterverfolgen. Wir sind gerade beim Evaluieren welches Shopsystem und welche Wawi wir in Zukunft nutzen wollen.
     
  15. itratosTeam

    itratosTeam Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Director
    Ort:
    Bamberg
    Hallo,

    gern geschehen, da wir bereits einige OXID Kunden auch mit sehr speziellen und umfangreichen Anforderungen betreuen sollten wir uns evtl. einmal unterhalten.
    Wir haben den Connector jetzt auch dahingehend erweitert das er die Produktbilder Thumb / Icon zum Shop überträgt. Deshalb kann ich Ihnen nur anbieten das ich mir mal unverbindlich Ihr Problem ansehen.

    Auch im Bereich Shopware wäre eine Betreuung der Schnittstelle möglich
     

Diese Seite empfehlen

Verstanden Weitere Informationen

JTL-Software benutzt Cookies, teilweise von Drittanbietern, um Funktionalitäten auf unseren Webseiten zu ermöglichen.