Neu Bearbeitungszeit für angebotene Artikel

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Markus81

Gut bekanntes Mitglied
29. August 2016
156
14
#1
Hallo,
ich habe mir eben mal ein paar unserer Artikel bei Amazon angesehen und musste feststellen das bei Prime Artikeln 5-6 Tage angegeben wird bis es beim Kunden eintrifft und bei den normal angebotenen Artikeln 4-7 Tage.
Die Artikel sind alle vorrätig und in der Anbindung zu Amazon haben wir die Lagerbestandsänderung zu Amazon übertragen aktiviert. Bearbeitungszeitraum automatisch anpassen steht auf Bearbeitungszeit + Beschaffungszeit und die Globale Bearbeitungszeit auf 0. Warum sind die Artikel denn mit so einem "Verzug" bei Amazon angegeben? Hat jemand eine Idee?
Ach ja, die Bearbeitungszeit des Artikels unter Lageroptionen steht ebenfalls auf 0. Bin gerade etwas ratlos. Für gewöhnlich schaffen wir alle Bestellungen vom Vortag bis zum aktuellen Tag frühen Nachmittag in den Versand.
Ich hoffe jemand kann mir die Schuppen von den Augen wischen und mir verraten wo der "Fehler" steckt.
 

Seulberg

Gut bekanntes Mitglied
14. Januar 2012
461
8
#2
Hi,

wir haben alles genau so eingestellt,
unter den Versandeinstellungen steht aber folgendes:
Bearbeitungszeit
Die Standardmäßige Bearbeitungszeit Beträgt 1 - 2 Tage

dann ist es egal ob man 0 oder 1 Bearbeitungstag einstellt es werden immer 1-2 Arbeitstage dazu gerechnet plus die 1-2 Tage für den Logistiker.

ansonsten für Prime durch Verkäufer gibt's regionale Probleme mit der DPD, mehr hier zu lesen

Amazon erhöht Lieferzeiten für Prime durch Verkäufer-Angebote

Gruß
Johann
 
13. Juli 2017
52
0
#3
Hallo,

sehe ich es richtig, dass man unter den Amazon Kontodetails, Bearbeitungszeit autom. anpassen: auf "Bearbeitungszeit + Beschaffungszeit vom Artikel" und "Globaler Bearbeitungszeitaufschlag: 1 Tage" setzen muss, damit folgendes für ALLE AMAZON Artikel passiert:

  • Artikel vorrätig, sofort lieferbar + 1 Tag Bearbeitungszeit (Sicherheit, falls diese nicht noch am gleichen Tag von DHL gescannt werden)
  • Artikel nicht vorrätig, "1 Tag Bearbeitungszeit" als Sicherheit + "beim Lieferanten hinterlegte Lieferzeiten", z.B. 21 Tage = 22 Tage Lieferzeit bei Amazon
Ich möchte genau die gleiche Funktion bei Ebay und Amazon haben, die es im Shop gibt. Entweder sofort verfügbar oder entsprechend die Lieferzeit vom Lieferanten, damit Kunden nicht auf Bestellen klicken und sich wundern, dass nach 3 Tagen noch nichts angekommen ist. Falls das durch die Wawi nicht direkt steuerbar ist, geht das vielleicht über einen Workflow?
 

Ähnliche Themen