Neu Attribute und andere wichtige Angaben im Shop und auf eBay

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

ITMS

Mitglied
26. September 2018
36
0
Kirchlengern
#1
Hallo zusammen,
ich habe schon lange das Problem das wichtige Pflichtangaben/Attribute die gesetzlich vorgeschrieben sind nur schlecht und von Hand zu Pflegen sind.
Habe es über Attribute probiert.
Das funktioniert auch macht aber mehr Arbeit als wenn ich alles in die Artikelbeschreibung schreibe, sieht nur eben besser aus im Shop.
In der Artikelbeschreibung sieht das allerdings bescheiden aus und bei der eBay Übertragung noch beschiedener.

Vielleicht denke ich auch nur zu quer um die Ecke.
Ich benötige im Onlineshop unter Artikeldetails:
- Alkoholgehalt:
- Herkunftsland:
- Unternehmer:
- Zutaten:
- Allergene:
Dinge wie:
Artikelgewicht:
Inhalt:
sind ja bereits Standardmäßig vorhanden.


Nun habe ich entsprechende Attribute angelegt und das sieht auch soweit gut aus.
Das Problem ist aber das ich in jedem Artikel unter Attribute/Merkmale gehen muss und jedes der oben genannten Attribute - erst einmal hinzufügen um dann im Anschluss den Wert einzugeben.
5 mal hinzufügen und darauf achten das alle in der gleichen Reihenfolge stehen um dann 5 Werte einzugeben. Das ist einfach zu aufwendig.
Nur die Werte währe logisch und auch OK. Aber in jedem Artikel die Atribute erst hinzufügen, da muss es doch eine Lösung geben?

Gibt es eine Möglichkeit das man eine Gruppe von Attributen hinzufügt die dann meine derzeit 5 Attribute enthalten? Das ganze soll und muss im Shop unter den Artikeldetails sichtbar sein.
Oder eventuell über einen neuen Tab der dann alle meine zusätzlichen Attribute zeigt.
Weiterhin wirft sich die frage auf warum ich von Hand ein Attribut Herkunftsland anlegen muss und den Wert dann von Hand eingeben muss, wenn doch in der WaWi unter Sonstiges/Herkunftsland bereits ein Wert vorhanden ist.

Bisher habe ich das alles mit einem lächeln abgetan. Da ich aber nun eine Mängelliste bekommen habe, nachdem ich den Shop durch einen Anwalt habe prüfen lassen, muss ich da was machen!

Ähnlich verhält es sich bei ebay.
JTL eazyAuction zusammen mit JTL Vorlage füllt nicht immer die Felder die in der WaWi hinterlegt bzw. ausgefüllt sind.
Ich muss solche Angaben in der Artikelbeschreibung machen um sicher zu sein oder manuell etwas eintragen bei "Kategorie/Attribute"
nicht an ebay übergeben werden.
Attribute und andere wichtige Angaben werden nicht an eBay übergeben.

Vielleicht hat hier der eine oder andere ähnliche Probleme bzw solche Probleme bereits gelöst und ich stehe eben nur auf dem Schlauch um die passende Idee zum Umsetzen zu haben.
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
10.538
979
#2
Um Artikel einfacher und schneller zu bearbeiten kannst du die Ameise nutzen und damit die entsprechenden Daten hinzufügen.
Alternativ kannst du auch einen Dummyartikel anlegen, der bereits alle Attribute hinterlegt hat und du kopierst dieses einfach und trägst die fehlenden Werte ein.
 

ITMS

Mitglied
26. September 2018
36
0
Kirchlengern
#3
Danke, aber die angebotene Alternative macht noch mehr Arbeit als jeden Artikel noch einmal von Hand zu bearbeiten. Alle Atribute, also die Werte sind ausnahmslos andere.
Ameise?
Ja habe ich schon bekommen den Tipp.
Aber wie das damit funktionieren soll erschließt sich mir nicht. Habe die komplette FAQ und Anleitung/Hilfe zur Ameise nun unzählige male gelesen. Das was ich suche habe ich da nicht gefunden.

Bin bereist dabei jeden einzelnen Artikel von Hand zu überarbeiten. Sonst kostet mich das in Zukunft Abmahnungen im vierstelligen Bereich.