Gelöst Amazon Versandvorlagen werden nicht umgestellt

pixxass

Sehr aktives Mitglied
8. Februar 2017
122
33
Chemnitz
Hallo allerseits,

wir haben seit dem Wochenende hier Probleme, dass bei Amazon offensichtlich Versandvorlagen nicht mehr korrekt umgestellt werden (zB. von "Prime" auf "Standard" und zurück).
Bei einem Chat mit Amazon dazu, teilte man uns ua. einen neuen Link für die Amazon Prime Umstellungen mit, welcher unter "Lagerbestand -> Prime-Versand durch Verkäufer" zu finden ist.
Dort funktioniert aber noch so ziemlich nichts wirklich gut. Sehr oft BlankPage und Ladeprobleme... Auch eine dortige Umstellung brachte keine Verbesserung.

Ist hier was bekannt dazu oder hat noch jemand das Problem?
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
447
101
Wir haben vorkurzem in Masse Versandvorlagen umgestellt und haben dabei einen Fehler in der Wawi gefunden. Beim ändern der Versandgruppe über JTL werden die Produktdaten scheinbar mit komplett hingesendet. Wenn dabei ein Amazon Artikel Fehler auftritt (Hersteller stimmt nicht überein etc.), wird dieser Fehler nirgends in der Warenwirtschaft angezeigt und die Versandgruppe nicht gewechselt. In der Warenwirtschaft steht es auf der neuen Versandgruppe, aber in Amazon noch auf der alten. Die Fehler sind im Logbuch ersichtlich und wenn man direkt in die Datenbank schaut unter "pf_amazon_feederror" gelistet. Ticket haben wir gestellt: Ticket#2020091510002013

Wir haben uns jetzt die Amazonartikelfehler aus der Tabelle gezogen und korrigieren die jetzt. Sobald die korrekt sind, funktioniert der Wechsel über die Warenwirtschaft wieder.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pixxass

pixxass

Sehr aktives Mitglied
8. Februar 2017
122
33
Chemnitz
Danke forumjtlolshopag,

in unserem Log ist hierzu nichts zu finden, allerdings habe ich in der Tat auch einen Datenbankeintrag bei einem kurzen schnelltest zu einem Artikel ausfindig machen können. Hm.
Problem ist aber auch, dass im Seller-Central dirket auch die manuelle Umstellungen gar nicht funktionieren. Eine Umstellung von kurz vor dem Mittag steht dort immer noch auf Prime, anstelle von Standard.
Ich werde den einen mal zum Test korrigieren und schauen, ob er sich dann über die Wawi bzw. direkt im Seller Central umstellen lässt. Bisher war es immer so, dass es im Seller Central immer ging, wenn EasyAuction Probleme machte (außer Amzaon hatte ebenfalls Probleme).
 

pixxass

Sehr aktives Mitglied
8. Februar 2017
122
33
Chemnitz
Wir haben vorkurzem in Masse Versandvorlagen umgestellt und haben dabei einen Fehler in der Wawi gefunden. Beim ändern der Versandgruppe über JTL werden die Produktdaten scheinbar mit komplett hingesendet. Wenn dabei ein Amazon Artikel Fehler auftritt (Hersteller stimmt nicht überein etc.), wird dieser Fehler nirgends in der Warenwirtschaft angezeigt und die Versandgruppe nicht gewechselt. In der Warenwirtschaft steht es auf der neuen Versandgruppe, aber in Amazon noch auf der alten. Die Fehler sind im Logbuch ersichtlich und wenn man direkt in die Datenbank schaut unter "pf_amazon_feederror" gelistet. Ticket haben wir gestellt: Ticket#2020091510002013

Wir haben uns jetzt die Amazonartikelfehler aus der Tabelle gezogen und korrigieren die jetzt. Sobald die korrekt sind, funktioniert der Wechsel über die Warenwirtschaft wieder.

So nochmals danke. Es liegt in der Tat daran. Das interessante ist, dass Amazon den Artikel auch im Seller Central nicht bearbeiten kann, bis dieser wieder korrekt ist, gibt aber selbst ni der Artikelübersicht nicht an, dass ein Fehler vorliegt...
Wir hatten das Phänomen vor kurzem bei einem "Verkäuferleistungsfall". Dabei konnten wir den Artikel auf biegen und brechen nicht reaktivieren, obwohl Amazon es genehmigt hatte. Ein Chat-Mitarbeiter meinte dasnn, dass der Artikel gar keine Kategorie hätte... Eingetragen und es ging. Auch hier: Keinerlei Infos in der Übersicht. Anscheinend baut Amazon aktuell an vielen Baustellen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: forumjtlolshopag

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
447
101
Ja sehr strange alles. Es sieht so aus, wenn man die Artikel über einen längeren Zeitraum nicht mehr inhaltlich anfasst im JTL, werden auch nie die Daten nochmal zu Amazon gesendet. Damit kann es passieren, das sich inhaltlich Daten in der ASIN mal ändern und beim nächsten Datenablgeich zu einem Fehler führen. Blöd ist jetzt halt nur, das man solche Fehler dann nirgends sieht. :) Denkmal JTL wird da noch nachbessern, was die Versandgruppenänderung betrifft.
 
Zuletzt bearbeitet:

pixxass

Sehr aktives Mitglied
8. Februar 2017
122
33
Chemnitz
Ja das hoffe ich doch stark. Eine kleine Hilfe wäre schon, wenn die FeedError Meldung als Spalte bei Markplätze mit auftauchen würde. Beim groben Stichprobentest hab ich jetzt auch noch andere Probleme festegestellt (inaktiv, Doppellistung) die zwar im Seller Central "inaktiv" markiert sind, aber in der Wawi sauber und aktiv aussehen :/
Und wieder was zu tun ;)
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.683
583
Wir haben vorkurzem in Masse Versandvorlagen umgestellt und haben dabei einen Fehler in der Wawi gefunden. Beim ändern der Versandgruppe über JTL werden die Produktdaten scheinbar mit komplett hingesendet. Wenn dabei ein Amazon Artikel Fehler auftritt (Hersteller stimmt nicht überein etc.), wird dieser Fehler nirgends in der Warenwirtschaft angezeigt und die Versandgruppe nicht gewechselt. In der Warenwirtschaft steht es auf der neuen Versandgruppe, aber in Amazon noch auf der alten. Die Fehler sind im Logbuch ersichtlich und wenn man direkt in die Datenbank schaut unter "pf_amazon_feederror" gelistet. Ticket haben wir gestellt: Ticket#2020091510002013

Wir haben uns jetzt die Amazonartikelfehler aus der Tabelle gezogen und korrigieren die jetzt. Sobald die korrekt sind, funktioniert der Wechsel über die Warenwirtschaft wieder.
Uff, ernsthaft? Da wird statt einem Partial Update, das nur die Versandgruppe ändert, echt ein volles Update angestoßen?
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
447
101
Uff, ernsthaft? Da wird statt einem Partial Update, das nur die Versandgruppe ändert, echt ein volles Update angestoßen?

Kann natürlich sein das Partial Update auch die Herstellnummer und Hersteller etc. mit überträgt. Da waren bei uns die Konflikte. Bisher ist nach der Korrektur auch alles in Ordnung bei uns. Generell ist aber die Versandvorlagen Geschichte bei JTLWawi sehr komisch umgesetzt. Man kann nicht bei einem frischen Upload eines neuen Artikels sofort alles richtig einstellen, sondern muss das immer danach nochmal nachtragen.
 

Patrick Braunstein

Moderator
Mitarbeiter
20. Februar 2020
152
22
Kann natürlich sein das Partial Update auch die Herstellnummer und Hersteller etc. mit überträgt. Da waren bei uns die Konflikte. Bisher ist nach der Korrektur auch alles in Ordnung bei uns. Generell ist aber die Versandvorlagen Geschichte bei JTLWawi sehr komisch umgesetzt. Man kann nicht bei einem frischen Upload eines neuen Artikels sofort alles richtig einstellen, sondern muss das immer danach nochmal nachtragen.

Hallo,

Du kannst die Versandgruppe sowohl beim Lister als auch beim Aufschalten die Versandgruppe mitsenden. Vorraussetzung ist natürlich dass die Versandgruppen in der Wawi hinterlegt sind.
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
447
101
@Patrick Braunstein Das ist richtig, aber JTL übernimmt das nicht in das Amazonangebot in der Warenwirtschaft (das was stündlich von euch abgerufen wird), wenn man über Produktseiten anlegen dort die Versandgruppe mitsendet. Das passiert immer bei neuen Angeboten. Hier muss man dann nochmal unter Amazon Angebote gehen und es zusätzlich setzen. Und das, obwohl im Inventarreport, den ihr zieht, eine Spalte existiert, wo es hinterlegt ist. Siehe dazu Ticket: 2020100110000468

Man will das jetzt wohl generell etwas anders machen. Ist bei euch auch schon für die Entwicklung erfasst: https://issues.jtl-software.de/issues?query=WAWI-27757
 

pixxass

Sehr aktives Mitglied
8. Februar 2017
122
33
Chemnitz
Wir müssen das Thema doch nochmal wiederbeleben: Wir haben heute bemerkt, dass einige Artikel erneut nicht umgestellt werden (Versandgruppen - Bestände funktionieren sauber). Es liegen aber keine Fehlermeldungen in der pf_amazon_feederror vor.
Teilweise sind es aber "alte bekannte" Artikel, bei denen Amazon in der Vergangenheit kleiner Artikel-Attribut Fehler (Hersteller, Marke sonstiges etc.) bemängelt hatte, welche aber immer sofort behoben wurden.
Auch ist in den betroffenen Aritkeln selbst kein Fehler zu finden (wie es sonst auch der Fall war, wenn sie in der pf_amazon_feederror auftauchten).

Gibt es aktuell Störungen oder schon wieder neue Stolperfallen? :/
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Der Artikel besitzt nicht die korrekte Anzahl von Variationen - Amazon Lister Problem Amazon-Lister - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon Marketplace - GLS und Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 3
Neu DHL Warenpost, mit Tracking, Meldung an Amazon und Ebay User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Worker Probleme Amazon Abgleich - Keine Hintergrunddienst aktiven Mandanten gefunden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu UNICODE, HTML und UTF-8 Zeichen (ASCII Zeichen) als Amazon Bullet Point Sonderzeichen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst VCS Lite Amazon Rechnungen werden hochgeladen aber nicht in der Wawi erstellt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Amazon kündigt seine MWS-API ab – Das müssen JTL-eazyAuction-Nutzer tun! Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Wichtig: Amazon kündigt seine MWS-API ab – Das müssen JTL-eazyAuction-Nutzer tun! News, Events und Umfragen 41
Neu Variation anlegen nicht Möglich / Amazon JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon Variation Fehler Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Währungsproblem bei Verkäufen auf Amazon Schweden, Polen und Türkei Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 1
Neu PayPal Express- und Amazon Pay-Buttons auf Artikeldetailseite nebeneinander darstellen Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu Amazon VCS abgemeldet, aber Rechnungserstellung in der WaWi immer noch blockiert User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu "Weiterleitung" einer erhaltenen Amazon Bestellungen an Dropshipping-Lieferanten zur Auslieferung an Endkunden - geht das? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Aus Amazon-Angeboten JTL-Wawi-Artikel erzeugen: erstmaliger Angebots-Import klappt nicht. WARUM? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Amazon Varianten paperSize, paper.... Amazon-Lister - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon-Bestellungen werden in WaWi nicht übernommen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Neu Amazon entscheidet A-Z Garantieantrag zu Gunsten des Kunden unberechtigt Smalltalk 10
Neu Bilder werden von Amazon nicht richtig erkannt. Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon Prime As Seller - Versandlabel über API mit JTL in "Probezeit"? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Amazon VCS ausgereift Juli 2021? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu 1.5.46.3 Meine Rechnung wurde laut Logbuch zu Amazon übermittelt, der Status im Seller Central ist aber „Rechnung fehlt“ Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 8
Neu Amazon - "MWS wird im Laufe der Zeit deaktiviert" - Verkaufspartner-API Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Seit ca. 2 Stunden kommen keine Bestellungen mehr in die Wawi von Amazon Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Amazon Rechnung Extern JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Artikel durch Amazon und Händler versenden? Wie? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Keine Rechnungen mehr seit 01.07.2021 von Amazon in die WaWi Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Problem bei Amazon / Amazon erstellt Rechnung / Kein VCS aktiviert Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Änderung der Amazon Angebote in JTL WAWI zeigen keine Wirkung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu 1.5.46.1: Versandstatus bei Amazon wird nicht gesetzt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 16
Neu Amazon Artikel löschen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Amazon FBA - Programm Lagerung Mitteleuropa - Verbringungen auswerten mit JTL User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Hakt in der Schnittstelle - Amazon-Aufträge werden seit 1.7.'21-0:00Uhr falsch in externe Rechnungen übernommen -> kein Rechnungsdruck mehr möglich! Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 138
Neu Amazon Angebote auf bestimmten Marktplätze nicht listen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Amazon erstattet Kunden Kaufpreis aus Kullanz und JTL erstellt eine Gutschrift in der Wawi ? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 17
Neu Einkauf / Bestellungen -> Status "bereits geliefert" bei Amazon FBA User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Amazon: Konto-Anbindung -> Auth. Token Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 1
Neu Amazon Autorisierung JTL läuft ab User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Fehlende Transportdienstkennung bei Amazon Bestellungen mit Versand durch Internetmarke Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Beantwortet Amazon Problem API Erstellung Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Nachrichten zwischen Amazon und Service Desk verschwinden Servicedesk (Beta) 4
Neu ARtikel für amazon Polen stehen je 8 mal in der Angebotsliste und lassen sich nicht löschen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Amazon Pay & Zahlungsanforderung Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Falsche Versanddienstleiser Amazon an JTL WAWI Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu OSS und Vat Nummer, USTID Nummer, UID und PAN EU Versand Amazon (EU-OSS) Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 12
Neu SQL - Eigene Übersicht Sonderpreise von Amazon Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Amazon Preise international per Ameise geändert. Automatischer Abgleich!? Preise werden nur auf .de übernommen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu Freelancer für Amazon FBA-Berechnung via Wawi gesucht Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 4
Beantwortet Von Amazon gesplittete Aufträge - Zahlung wird nicht gesetzt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Keine automatische Rechnungserstellung bei Amazon FBA-Bestellungen mit mehreren Teillieferungen Arbeitsabläufe von eazyAuction 1

Ähnliche Themen