In Bearbeitung [WAWI-32060] [WAWI-32061] JTL 1.4.16.4 Name/Vorname ein nur kosmetisches Problem

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
16. September 2017
6
0
#1
Bei Anlegen von Kunden und Aufträgen sind Vorname und Nachname mit einem * gekennzeichnet.
Zum Glück sind dieses nicht wirklich Pflichtfelder, und die Daten lassen sich weiter benutzen, bzw. speichern. Hat aber zu kurzen Herzrythmusstörungen geführt, da wir zum größten Teil Firmenkunden haben.
Ist ja nichts wildes, aber wäre zu überlegen, ob man unnötig * setzen möchte.
Bitte nicht auf die schlechte Idee kommen die Felder wirklich zu Pflichtfeldern zu machen. Damit würdet Ihr relativ viele begeisterte JTL-Anwender, die aber mehr B2B als Amazon und Ebay machen rauskicken.

Beste Grüße

Sebastian Bötel
Baseline GmbH
 
16. September 2017
6
0
#4
Hallo Rico,

ok, das nennt man dann wohl Betriebsblind. Ist mir jetzt erst aufgefallen. So kann es gehen, wenn man bei einer neuen Version plötzlich sensiblisiert wird. Danke für den Hinweis.
Ist - wie auch schon von mir geschrieben - ja auch nur kosmetischer Natur.
Beitrag kann also gerne auch gelöscht werden.

Beste Grüße

Sebastian Bötel
Baseline GmbH
 
16. September 2017
6
0
#5
Hallo Rico,

da haben wir wohl parallel geschrieben. Sehe Deinen zweiten Beitrag erst jetzt. Vielen Dank für die Erstellung der Tickets.