Neu Ware beim Wareneingang auf aktuelle Aussehen prüfen und ggf. markieren.

SHAAN

Sehr aktives Mitglied
26. August 2020
604
177
Hi Leute,

wir haben folgendes Problem. Die waren, die wir verkaufen, ändern gelegentlich das Design, der Inhalt bleibt aber gleich. Bei über 4000 Artikeln davon passiert das praktisch bei jedem Wareneingang. Wir erkennen das aber nicht immer, da der EAN sich nicht ändert. Dann wird die Ware versendet und der Kunde reklamiert und es wird retourniert. Ein großes Ärgernis für beide Seiten.

Wie könnte man es umsetzten, dass die Ware beim Wareneingang unkompliziert mit Produktfoto auf dem MDE verglichen werden kann und bei Unstimmigkeit markiert werden kann, um ein neues Produktbild zu machen?

Oder gibt es da andere Möglichkeiten?
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
2.403
893
Meines Wissens ist das alles aktuell nur manuell möglich.

Eventuell kann man einen manuellen Workflow anlegen und damit dem Artikel ein Label zuweisen (und eine Mail senden), wenn der manuelle Workflow in der Mobile App angestoßen wird.
Oder das Foto auch direkt über die MDE erstellen und beim Artikel speichern.

Aus meiner Sicht wäre es auch cool, wenn man eine Wareneingangskontrolle in das WMS integrieren würde und z.B. Maße und Gewicht (bzw. die jeweils relevanten Faktoren) mit geprüft, hinterlegt und ggf. korrigiert werden könnten.

Allerdings ist man dann auch schnell immer irgendwie im "Chargen-Bereich" bzw. Nachfolgeartikel, weil es dann ja auch wieder bei der Auslieferung stimmen muss. Gleiches gilt ja auch für Deine Foto-Situation, korrigiert man das Foto zu früh, hat man das gleiche Problem nur umgekehrt, korrigiert man es zu spät, ist man wieder bei der Ausgangslage.

Aber das Problem ist uns halt in anderer Form bekannt, der Hersteller spart Material ein, der Artikel wird leichter (hat Auswirkungen auf das Versandgewicht). Es wird ein anderer Karton, mit anderen Abmessungen eingesetzt, plötzlich ist ein Artikel unnötigerweise Sperrgut (andere Maße / Versandklasse müssen in der Wawi hinterlegt werden), es werden Gurtmaße überschritten, etc. pp. ...
 

SHAAN

Sehr aktives Mitglied
26. August 2020
604
177
Eventuell kann man einen manuellen Workflow anlegen und damit dem Artikel ein Label zuweisen (und eine Mail senden), wenn der manuelle Workflow in der Mobile App angestoßen wird.
Oder das Foto auch direkt über die MDE erstellen und beim Artikel speichern.
Interessante Idee. Ich werde versuchen, das mal umzusetzen. Aber wenn ich mich richtig erinnere, scanne ich ohne vorher den Artikel im MDE zu sehen, und wenn ich den Artikel gescannt habe, wird er gleichzeitig gebucht und ist wieder verschwunden. Ich muss das mal testen.

Aus meiner Sicht wäre es auch cool, wenn man eine Wareneingangskontrolle in das WMS integrieren würde und z.B. Maße und Gewicht (bzw. die jeweils relevanten Faktoren) mit geprüft, hinterlegt und ggf. korrigiert werden könnten.
Gute Idee. Beim Wareneingen können die von mir definierten Pflichtfelder geprüft werden.

Allerdings ist man dann auch schnell immer irgendwie im "Chargen-Bereich" bzw. Nachfolgeartikel, weil es dann ja auch wieder bei der Auslieferung stimmen muss. Gleiches gilt ja auch für Deine Foto-Situation, korrigiert man das Foto zu früh, hat man das gleiche Problem nur umgekehrt, korrigiert man es zu spät, ist man wieder bei der Ausgangslage.
Bei uns wären das dann vermutlich Artikelvarianten. Vielleicht könnte man eine weitere Artikelvariante hinzufügen?

Mich wundert es ein wenig, dass es in JTL WMS Mobile soetwas ähnliches noch nicht gibt. Ich meine die Artikel im Wareneingang auf den Zustand prüfen zu können.
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
2.403
893
Interessante Idee. Ich werde versuchen, das mal umzusetzen. Aber wenn ich mich richtig erinnere, scanne ich ohne vorher den Artikel im MDE zu sehen, und wenn ich den Artikel gescannt habe, wird er gleichzeitig gebucht und ist wieder verschwunden. Ich muss das mal testen.

Na ja, Du musst im Nachgang nochmal den Artikel Scannen, um die Artikelinfos aufzurufen und dann ggf. dort den manuellen Workflow auslösen, ist halt ein manueller Prozess. Man kann genauso gut auch einen Zettel schreiben. ;)

Gute Idee. Beim Wareneingen können die von mir definierten Pflichtfelder geprüft werden.

Hoffen wir mal, dass das jemand bei JTL auch so sieht.

Mich wundert es ein wenig, dass es in JTL WMS Mobile soetwas ähnliches noch nicht gibt. Ich meine die Artikel im Wareneingang auf den Zustand prüfen zu können.

Mich wundert irgendwie so einiges, was eigentlich alltägliche und normale Abläufe sind und trotzdem in der Wawi / WMS fehlt und einem argumentativ dann auch als überflüssig verkauft werden soll.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
In Bearbeitung JTL-POS Umtausch (Ware gegen Ware in einem Kassenvorgang umtauschen) Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu B2B Market - Probleme beim zuweisen der Kundengruppe. WooCommerce-Connector 0
Neu Richtiges Vorgehen beim Update Installation von JTL-Wawi 3
[Bug]🪲 JTL-Wawi 1.9 | Memoryleak beim Öffnen von Aufträgen JTL-Wawi 1.9 2
Neu CSS Gutschein Premium - Einzweckgutscheine - Fehler beim Einlösen Plugins für JTL-Shop 1
Neu Artikel beim Scannen Addieren und nicht erneut auflisten Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu amazon / Ein Fehler ist aufgetreten, bitte beim JTL-Support melden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 295
1.9.4.5: Listen aktualisieren sich nicht mehr beim Wechsel der Verwaltungen/Reiter JTL-Wawi 1.9 2
Fehler beim ShippingLabels JTL-Wawi 1.9 1
Neu Fehler beim Zahlungsabgleich - Zahlungsmodul - Wawi 1.5.55.5 Deutsche Bank JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
WaWi 1.9.4.5 hängt in der Artikelansicht beim Scrollen JTL-Wawi 1.9 7
Fehlermeldung beim Update von der Version 1-6-47-0 auf 1-9-4-5 JTL-Wawi 1.7 6
Neu Verbindung zur Wawi-Datenbank beim Start teilweise gestört - ist Offline-Betrieb möglich? JTL-POS - Fehler und Bugs 6
Neu Gewicht fehlt beim Drucken von Label (Freiposition) Shopify-Connector 0
Neu Gesucht: Plugin, das beim Klick auf "zur Kasse" ein Zusatz-Produkt vorschlägt Plugins für JTL-Shop 4
Fehlermeldung beim Update von 1.7 auf 1.9 JTL-Wawi 1.9 13
Neu Artikelstammdaten - Registerkarte "Lieferanten" fehlt beim öffnen der Artikelstammdaten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Artikelgewicht beim Wareneingang erfassen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Falsche Kategorieattribute beim Laden Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 2
Nach Update auf 1.9.4.2 gibt es Fehlermeldung beim Packtisch JTL-Wawi 1.9 7
Sprung von 1.5.55.6 auf 1.9.4.1 - Wawi sehr langsam beim öffnen von Angeboten/Aufträgen JTL-Wawi 1.9 14
Neu Fehler beim Artikelimport Sondertyp JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Fenster beim Druck aus der Wawi JTL-Wawi 1.8 1
[WAWI-API] Fehler beim Updaten eines Item-Customfield JTL-Wawi 1.8 2
Neu Probleme beim Installieren und Updaten von Plugins Plugins für JTL-Shop 0
Fehlermeldung beim Öffnen der Firmeneinstellung JTL-Wawi 1.8 2
Neu Fehler beim Import (Ameise) von Brutto-VK JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 9
Neu Probleme beim Abfrage kopieren von SQL Management Studio User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Konsignationslager beim / für Kunden einrichten, aber wie? :) JTL-Wawi 1.8 2
Neu Fehler beim Hochladen der Datei JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Wareneingang wird nicht vollständig der Lieferantenbestellung zugeordnet Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu JTL-WMS Mobile Wareneingang von Artikel sperren User helfen Usern 0
Neu Nachdruck Button in JTL WMS Wareneingang User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Lieferantenbestellung an FBA Wareneingang JTL-Wawi 1.8 3
Neu Wareneingang Retouren bei VCS Gutschriften Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3

Ähnliche Themen