Gelöst Stücklistenartikel mit nicht ganzzahligen Komponenten werden nicht übertragen

schnatz

Aktives Mitglied
9. Februar 2015
22
2
Moin,
habe beim aufsetzen eines Wawi-Testmandaten (1.5.17.1) und gleichzeitigem Reset der JTLPOS-App (1.0.0.2) festgestellt, dass Stücklistenartikel mit Bruchteils-Komponenten, also Komponenten mit nicht ganzzahliger Menge, nicht von der Wawi in zur POS übertragen werden.
Sobald ich aus der Stückliste die Komponenten entferne, die z.B. mit der Menge 0,5 enthalten sind, oder die Menge z.B. auf 1 erhöhen, wird der Artikel übertragen.
Da wir eine Vielzahl von Artikeln haben, die auf diese Weise mit unterschiedlichen Mengen (beispielsweise Varianten mit 250g und 500g) auf kg-Artikel zugreifen, wo der Bestand gepflegt wird, ist es sehr unpraktikabel, alle diese Artikel mit dem Trick in die POS zu hieven.
Gruß, Matthias
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.390
132
Hallo,
ich habe das nachgestellt und kann da keine Probleme finden.
Welche Land Einstellungen sind auf dem Rechner wo der POS-Server läuft und welche bei der Kasse?
Evtl. hängt es damit zusammen.
 

schnatz

Aktives Mitglied
9. Februar 2015
22
2
Hallo Janusch,
unter JTLPOS - Einstellungen - Firma ist Deutschland eingestellt,
die Wawi - Admin - Firmeneinstellung steht ebenfalls auf Deutschland.
Oder meinst du eine andere Land-Einstellung?

Die jeweiligen Vaterartikel, unter dem die betreffenden Stücklisten-(Kind)- Varkombi-Artikel gruppiert sind, sind übrigens da; Beim Wählen des Vaters in der POS-Artikelauswahl kommt die Meldung "Ihre Suchanfrage war leider nicht erfolgreich".
Welche Infos könnten noch helfen den Fehler einzugrenzen?
Danke und Gruß,
Matthias
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.390
132
Hallo,
die Landeinstellung von Windows und vom Android Gerät, da diese bestimmen wie z.B. die Decimalzahlen dargestellt werden (, oder . als Trenner usw.).
Ich gehe davon aus das alle Geräte Deutsch als Sprach/Länder Einstellung haben.

Ich habe nur einfache Stückliste mit Artikel mit teilbaren Mengen getestet.
Handelt es sich hier um Varkombis, wobei die Kindartikel selber eine Stückliste sind?

Edit: Auch diese Konstellation hat funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:

schnatz

Aktives Mitglied
9. Februar 2015
22
2
Diese Ländereinstellungen sind alle auf deutsch.

Es geht tatsächlich nur um Stücklistenartikel mit geteilter Menge. Manche davon sind Kindartikel von Varkombis, aber es sind auch "alleinstehende" Stücklisten betroffen, sobald eine Komponente mit einer Kommazahl beteiligt war.
 

Philipp K.

Moderator
Mitarbeiter
21. August 2018
265
130
Hückelhoven
Hallo Matthias / @schnatz,

ich habe das eben auch ausführlich getestet, ebenso mit Kind-Stücklisten und kann keinen Fehler im Abgleich feststellen. Ich schreibe Dir gleich eine private Nachricht, hier wäre Deine Datenbank sehr hilfreich.

Viele Grüße

Philipp
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.390
132
Hallo,
was mir gerade noch auffällt, ich habe Wawi 1.5.18.0 genutzt, Evtl. hilft hier ein Update um das Problem zu beheben.