Sql kunden und Bestellungen von JTL 4 bis 5

  • JTL-Connect 2022: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt schnell sichern! Die PreConnect ist bereits ausgebucht, auch für die After-Show-Party auf der Ocean Diva sind nur noch wenige Plätze verfügbar! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

amihopfen

Aktives Mitglied
23. November 2019
36
3
Hallo,

Ich habe ein JTL 4 shop wo ich habe kunden und alte Bestellungen. Ich habe auch ein neue JTL 5 shop wo ich muss der kunden und alte Bestellung von JTL 4 importierien.

Ich habe das versucht alle Daten in verschlüsselter Form in den neuen Shop überspielst, und auch den Schlüssel (BLOWFISH_KEY) übernehmen.
/includes/config.JTL-Shop.ini.php

Leider nicht alles ist entschlüsselt.....Nachname und Strasse sind nicht entschlüsselt aber alles andres inklusiv passwort ist.

Jetzt habe ich ein profi gefragt und er hat gesagt
das können wir nicht anbieten, da die Daten über mehrere Tabellen verteilt sind und die Datenbanktabellen in das neue Format konvertiert werden müssen. Ihr Vorhaben würde so nicht funktionieren.

Ich verstehe der Welt aber nicht mehr....wie mache ich kunden und Bestellungen von JTL 4 bis 5.....ich bin nicht der erste hier und eigenlich ist gar nichts hier im forum....wie das gemacht sollte, auch nicht im anleitung und die /includes/config.JTL-Shop.ini.php bringt nicht der richtige daten von tkunde....es ist voll bei alte jtl 4 und kann ich die daten sehen entschlüsselt ohne problem, aber bei import...diese nachname und stasse sind der problem..


HILFE....ich brauche HILFE.

Ich habe ein ticket geöffnet

Ticket#2021092710000787​

 
Zuletzt bearbeitet:

amihopfen

Aktives Mitglied
23. November 2019
36
3
Verstehe ich leider der welt nicht mehr...JTL antwortet, die können nicht hiflen und ich sollte für die antwort irgenwo anders suchen....das hillft aber überhaupt nicht
 

csaeum

Sehr aktives Mitglied
23. Juli 2011
1.267
132
Küps
Warum machst du nicht einfach das update und übernimmst die Sachen direkt.

Also ganz einfach.

1. Du schaltest den Worker ab
2. Du machst ein Backup von JTL-Shop (FTP + DB) und JTL-Wawi
3. Du spielst die Daten von JTL-Shop5 über den von JTL-Shop4
4. Du logst dich in den Admin ein und führst das Update und alles andere durch.
5. Wenn das alles gut durchläuft dann kannst du das Nova aktivieren und den Worker wieder einschalten und es läuft alles weiter

Ich gehe davon aus das du schon ein neues Template usw hast.

Habe das schon bei einigen Shops gemacht und es dauert max 10 min.

Gruß
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: knackig

amihopfen

Aktives Mitglied
23. November 2019
36
3
Warum machst du nicht einfach das update und übernimmst die Sachen direkt.

Also ganz einfach.

1. Du schaltest den Worker ab
2. Du machst ein Backup von JTL-Shop (FTP + DB) und JTL-Wawi
3. Du spielst die Daten von JTL-Shop5 über den von JTL-Shop4
4. Du logst dich in den Admin ein und führst das Update und alles andere durch.
5. Wenn das alles gut durchläuft dann kannst du das Nova aktivieren und den Worker wieder einschalten und es läuft alles weiter

Ich gehe davon aus das du schon ein neues Template usw hast.

Habe das schon bei einigen Shops gemacht und es dauert max 10 min.

Gruß
Danke....genau, wir haben ein neue shop 5 bei puknt B gebaut mit fertig template, jetzt wollten wir daten (kunden und alte bestellungen) von Punkt A (alte jtl 4 shop und alte template und bei andre ort). Original haben wir versucht sql daten für kunden von punkt a bis b direkt, aber das kommt mit the nachname und strasse fehler wo der daten ist in verschlüsselter form auch mit blowfisch (bestimmt weil alles in datenbank in punkt a und b nicht gleich sind (also shop 4 und shop 5). Wie Sie oben geschrieben update punkt a von 4 bis 5 und danach export sql daten nach punkt b.. Ob das bringt nochmal diese Daten in verschlüsselter Form sehen wir.

Ich bin nicht sicher warum die gross firmen und profis sagen nichts so wie oben (ich bin überall gefragt hat keine so etwas gesagt auch nicht JTL, einfach, wir können Sie nicht hilfen, das ist nicht in unser realm) ...ich wunder mich warum....wir als shop betierber gibt in viele form und nicht alle sind so schlau wie andre.
 
Zuletzt bearbeitet:

csaeum

Sehr aktives Mitglied
23. Juli 2011
1.267
132
Küps
ihr müsst nichts importieren.

Mach ein Backup falls es schief läuft und spielt die FTP Daten über den 4er und führt das Setup bzw update aus.
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.746
457
Halle
hallo @amihopfen,
das Teilupdate eines JTL-Shop ist kein einfaches Unterfangen und wird von uns so auch nicht unterstützt. Der offiziell vorgesehene Weg ist ein Datenbank-Backup des neuen 5er Shops zu erstellen, dann ein Datenbank-Backup des alten 4er Shops einzuspielen und im 5er Shop dann das Update durchzuführen. Die Einstellungen und Anpassungen müssen anschließend wieder nachgepflegt werden. Das ist der Weg, den auch @csaeum empfohlen hat. Zu Beachten ist dabei auch, dass zu keinem Zeitpunkt der 5er UND der 4er Shop an derselben Wawi-Anbindung gehangen haben. Das gibt sonst beim Abgleich Probleme. Das gilt auch für NACH dem Update - dort muss dieselbe Anbindung wie für den alten 4er Shop für den neuen 5er verwendet werden und darf NICHT mehr den alten 4er bedienen!

Eine automatisiert funktionierende Alternative mit zur Hälfte neue 5er Tabellen und zur Hälfte vom 4er kopiert gibt es nicht. Der Shop geht immer von einem konsistenten Datenbankustand in einer bestimmten Version aus. Beim Update werden dann alle notwendigen Migrationen ausgeführt. In einem halbe/halbe - also inkonsistenten - Zustand ist aber nicht klar, welche Migrationen ausgeführt werden müssen. Die müssten händisch geprüft und einzeln zurückgesetzt werden, um da wieder einen konsistenten Zustand herzustellen, der dann aber wohl nie erreicht werden kann.
 

amihopfen

Aktives Mitglied
23. November 2019
36
3
Danke.

Jetzt habe ich ein frage.....wir haben hosting bei JTL für shop5 (punkt b)....allerdings ist das bei shop 5.1.1 aktuell aber wir haben auch die shop4 (wo wir wollen heute upgrade bei shop5, punkt a) bei ein andre firma aber ein lizenz durch jtlkundencenter und es gibt aber nur der möglichkeit ein update bis 5.01 build 1......Heisst das wir können nicht nach der updrade bee (punkt a) der live website kopiern bei der neue JTL hosting (punkt b!), weil die shop version sind nicht gleich. Es gibst kein möglichkeit in jtl kundencenter für punkt a ein update auf 5.1.1

In end effect wollen wir Punkt A schliessen wann alles fertig ist und nur mit Punkt B benutzen.

Funktioniert auch was Sie geschrieben mit diese problem?

Oder bin ich dorf und 5.01 build 1 ist gleich wie die gezeigt 5.1.1 bei jtl hosting?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Eigenen SQL Benutzer für Ameise CMD line scripting JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu HELP! oPlugin leer: ; (SQL ERROR: ) im LOGfile Plugins für JTL-Shop 0
Neu SQL ich mach da irgendwas falsch aber was ? Installation von JTL-Wawi 3
Neu SQL Abfrage: in Picklisten - EXPORTvorlage ausgeben: Rechnungsanschrift-Fax Nummer User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
WAWI 1.6.40.0 XML Import über SQL wird nicht immer angelegt JTL-Wawi 1.6 2
Neu Stellenangebot PHP Symfony Entwickler (m/w/d) [PHP, JS, VUE, SQL] Remote-First oder Hybrid im Raum München, Ruhrgebiet oder Hamburg Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu SQL Preisanpassung ebay User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Versandart über SQL Funktion definieren mittels Gewicht, Versandland und Kartonage User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu MS SQL Express - Größe der Datenbank - wie viel ist noch frei? Wie ermitteln? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu SQL Query für Repeat Purchase Rate (Wiederbestellerrate) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu SQL Query für Repeat Purchase Rate (Wiederbestellerrate) Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Bilder kleiner machen - Update von 1.5 auf 1.6 Datenbank SQL Express JTL-Wawi 1.6 6
Neu SQL-Fehlerinformationen: [W10S\JTL200 .Net SqlClient Data Provider] Fehler #544 (Klasse 16) in Zeile 84: Ein expliziter Wert für die Identitätsspalte JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Eigenes Feld in Auftrag E-Mail ausgeben (dotliquid/sql) Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Update von 5.1.2 auf 5.1.3 SQL Fehler Installation / Updates von JTL-Shop 9
SQL 2019 - welche Version und wieviele CALs braucht man? JTL-Wawi 1.6 3
Neu SQL Server Express -> Standard Installation von JTL-Wawi 5
Neu SQL Abfrage Pickzeiten (Beginn-Ende) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu SQL Upgrade How-Do JTL-Wawi 1.6 4
SQL Server 2008 oder 2014 JTL-Wawi 1.6 3
SQL Abfragen für 1.6 anpassen JTL-Wawi 1.6 1
SQL Express Upgrade von 2014 auf 2019 JTL-Wawi 1.6 1
Neu SQL Server Standard 2017 oder 2019 Installation von JTL-Wawi 24
Neu JTL WAWI Komplettneuling hat eine Frage zu SQL Installation von JTL-Wawi 2
Neu SQL auf Ubuntu Installation von JTL-Wawi 17
Neu Eigenes SQL ausführen Templates für JTL-Shop 2
Neu SQL Abfrage Preisänderungen Onlineshop-Anbindung 7
Neu SQL Server Nebenclient mit Arbeitscomputer Hauptclient verbinden Installation von JTL-Wawi 4
Leere SQL-Tabelle [kEbayUser] nach 1.6.38.2 Update JTL-Wawi 1.6 0
Neu SQL Abfrage mit GOUP BY Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 4
Neu SQL Server auf Windows 11 ARM @ Parallels Installation von JTL-Wawi 2
Neu Artikel aus der DB per SQL löschen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Gratis SQL-Server, kein Express ? Installation von JTL-Wawi 0
Neu Gelöst - SQL Direct Query gibt Fehler aus bei Nutzung von Variable User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
In Diskussion SQL für Anzahl Bestellungen pro Kunde und Jahr JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu SQL Verbindung - JTLWAWI JTL-Wawi 1.6 1
Neu Auftragspositionen in SQL Tabelle User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu SQL Host ESET Firewall User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Extrahierungsfehler SQL Server User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Suche SQL Spezialist der Mwst Sätze u. Beträge in der dbo.tbestellpos von Amazon VCS Bestellungen ändern kann Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 3
Neu Rechnung für weitere Bearbeitung sperren - SQL nIstReadOnly = 1 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 13
Neu SQL für die Anzahl der heute versendeten Aufträge User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Zahlungsbestätigungen via E-Mail an Kunden versenden? JTL-Wawi 1.6 0
Neu Button für Weiter einkaufen soll den Kunden zurück in die Artikelliste führen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 6
Neu Idee: JTL-URL* zum Direkten Öffnen von Aufträgen/Kunden o.Ä. JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 2
Nummernkreise definieren (Kunden) nach Entfernung von Duplikaten JTL-Wawi 1.6 1
Bestellung beim Lieferanten und Bestellungen vom Kunden JTL-Wawi 1.6 0
Neu Kunden 2 Kundengruppen zuweisen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Anzahl angezeigter Kunden in Liste nicht begrenzen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Name des Kunden in Picklistenübersicht Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 4

Ähnliche Themen