Neu SQL - Datenabfrage FBA (Bestände)

seller77

Aktives Mitglied
23. Oktober 2018
31
10
Guten Morgen,

vom 08.09 auf den 09.09 haben wir in unseren SQL-Abfragen fehlerhafte FBA-Bestandsangaben. Dies ist aufgefallen, weil von den einen auf den anderen Tag knapp 80% mehr Ware bei FBA liegen soll, was nach Prüfung im Amazon-Backend nicht stimmt.

An unseren Abfrage-Codes haben wir nichts verändert. Hat jemand eine Idee, woran es liegen kann und ob es am ehesten von Amazon/AWS-Seite kommt oder ob sich bei JTL irgendwas in den Tabellen geändert hat.

Hier noch die Abfrage:

cast(ISNULL((select top 1 cast(pf_amazon_angebot_fba.nQtyInboundShipped as INT) from tArtikel as FBAInbound left join pf_amazon_angebot_mapping on FBAInbound.kArtikel = pf_amazon_angebot_mapping.kArtikel left join pf_amazon_angebot_fba on pf_amazon_angebot_fba.cSellerSKU = pf_amazon_angebot_mapping.cSellerSKU where pf_amazon_angebot_mapping.kUser = '2' and pf_amazon_angebot_fba.kUser = '2' and FBAInbound.kArtikel = tOrigin.kArtikel),0)+ISNULL((select top 1 cast(pf_amazon_angebot_fba.nQtyReceiving as INT) from tArtikel as FBAInbound left join pf_amazon_angebot_mapping on FBAInbound.kArtikel = pf_amazon_angebot_mapping.kArtikel left join pf_amazon_angebot_fba on pf_amazon_angebot_fba.cSellerSKU = pf_amazon_angebot_mapping.cSellerSKU where pf_amazon_angebot_mapping.kUser = '2' and pf_amazon_angebot_fba.kUser = '2' and FBAInbound.kArtikel = tOrigin.kArtikel),0)+ISNULL((select top 1 cast(pf_amazon_angebot_fba.nQtyTotal as INT) from tArtikel as FBATotal left join pf_amazon_angebot_mapping on FBATotal.kArtikel = pf_amazon_angebot_mapping.kArtikel left join pf_amazon_angebot_fba on pf_amazon_angebot_fba.cSellerSKU = pf_amazon_angebot_mapping.cSellerSKU where pf_amazon_angebot_mapping.kUser = '2' and pf_amazon_angebot_fba.kUser = '2' and FBATotal.kArtikel = tOrigin.kArtikel),0) as INT) as FBABestand,

Danke für euer Feedback.
 
Zuletzt bearbeitet:

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
435
90
Hat sich denn auf JTL Seite was geändert von 08.09 auf 09.09? Ich frage deshalb, weil du eine Änderung an den Tabellen vermutest... ;)

Vielleicht stimmt ja deine SQL Abfrage einfach nicht.
Hast du dir die selbst zusammengebastelt, oder ist die vorgegeben?
Hast du mögliche NULL Werte bedacht, die dann evtl. in einem Join zu NULL führen und somit deine erwarteten Ergebnisse verfälschen?
 

seller77

Aktives Mitglied
23. Oktober 2018
31
10
Danke für deine Rückmeldung.

Die Vermutung liegt daher auf "Änderungen an den Tabellen", weil die (selbstgebaute) Abfrage seit Jahren einwandfrei funktioniert. Somit kann ich ausschließen, dass die Abfrage fehlerhaft ist.

Vielleicht hat jemand aus dem Entwicklerteam etwas aufgeschnappt?
 

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
435
90
Die Datenbank liegt doch bei dir, da ändern sich doch nicht einfach so Tabellen 🤔
Nur wenn du aktiv ein Update einspielst kann sich an der Struktur der Tabellen was ändern ;)
Deshalb dachte ich, dass die Daten in den Tabellen sich jetzt so verändert haben, dass ein evtl. Fehler in dem Query hat erst jetzt aufgefallen ist.

Aber vielleicht hat sich ja auch seitens Amazon etwas geändert...?
 

seller77

Aktives Mitglied
23. Oktober 2018
31
10
WIr haben keine Updates seit Längerem mehr gemacht.

Eine Änderung bei Amazon wäre auch meine Vermutung (z.B. verschobene Spalten).
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu SQL Konfig - Raid ja oder nein? Installation von JTL-Wawi 20
Welcher SQL Server für Version 1,7 ? JTL-Wawi 1.7 5
Neu Direkte SQL Abfrage auf den SQL Server JTL Ameise - Eigene Exporte 8
Neu JTL Ameise Eigener SQL Export via Batch Datei User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu SQL Error -1 preforming exec nach Windows Update JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Hilfe benötigt, SQL Fehler nach Windows update User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 15
Neu Haken bei Bilder für bestimmte Plattform via SQL-Befehl bei Kindartikel entfernen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu SQL Fehler im Logbuch JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu Backend - Logbuch: SQL - Fehler JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu JTL WAWI auf Ubuntu 20.04 mit MS-SQL-Server-2019 Installation von JTL-Wawi 8
Neu SQLState=22003, NativeError=0, Message=[Microsoft][ODBC SQL Server Driver]Numerische Werte außerhalb des zulässigen Bereichs JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu SQL-Afrage: Eigene Felder User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Neu SQL-Abfrage Kunden Historie mehr Information User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Import Datenbank funktioniert nicht - SQL Server 2017 / 2019 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Feature Request: Eigner SQL als Temporärer Filter für Artikelliste JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Timeout bei Aufruf des 5.1.2 Shops / SQL Query blockiert anderes Queries JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
Neu eComData Shared SQL Server Standard - jemand Erfahrungen damit? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 21
Neu Kleiner, reiner SQL 2019 Standard Server - Günstige Fujitsu PRIMERGY TX1310 M3 OK? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 14
Neu JTL Datenbank von SQL Server 2017 in 2019 einbinden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 13
Neu Berechnung des Datumsunterschieds in der SQL-Abfrage User helfen Usern 2
Neu Workflow SQL benötige eure Hilfe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 14
Neu SQL Abfrage erstellen für Kunden "Shopregistrieung" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu ebay Angbeot per SQL beenden eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Shop SQL-Injection Sicherheitslücke - Patch drauf und gut ist? Sonst keine Maßnahmen? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 11
Neu Wie lautet der SQL Befehl zum löschen der Kommentare? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu SQL Server Sizing | Netzwerkinstallation, ~100 User Installation von JTL-Wawi 23
Beantwortet JTL1.6 Wo finde ich die Lieferadresse in der SQL DB ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu SQL Befehle -Hilfe JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 10
Neu Lizensierung SQL Server User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Performance Unterschiede SQL Express und Standard JTL-Wawi 1.6 23
Neu SQL Abfrage JTL 1.5 Menge im Lieferschein Schnittstellen Import / Export 2
Beantwortet Frage: SQL Select Eigene Felder eines Kunden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Fehlermeldung Umlagerung - FBA User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Vorschläge für Umlagerungen in ein FBA Lager, es werden auch Artikel vorgeschlagen, die aktuell keine FBA Artikel sind JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Lagerbestand aus Status "FBA Pending (GB)" zurück holen in EU Lagerbestand JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Kein FBA Auftrag in Wawi erstellt weil das EU Land in Steuereinstellung noch nicht angelegt war Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Abgeschlossene FBA Umlagerung mit Status 2 Amazon-Lister - Fehler und Bugs 0
Neu Rechnung Storno - Amazon FBA User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Neues FBA Menu "Sendungen" - Gebühr für manuelle Bearbeitung der Verpackungsgruppe bei 2D Barcodes User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Umlagerung nach FBA / Neuer Workflow / Versandetiketten aus JTL erzeugen? JTL-Wawi 1.6 8
Neu Kindartikel umlagern -> FBA Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Versandart für Amazon FBA Aufträge - Wo wird die eingestellt / zugeordnet ? JTL-Wawi 1.6 1
JTL-Wawi 1.6.41.2 Amazon FBA Aufträge falsche MwSt bei „Versandaktion“ JTL-Wawi 1.6 0
FBA Warenbestand wird zum Lagerbestand im Stammlager hinzugerechnet und für den Eigenversand freigegeben. JTL-Wawi 1.6 2
Neu 1 FBA Umlagerung, von Amazon aufgeteilt in 2x Umlagerungen, 2 Umlagerungen im Sellercentral, 1 Umlagerung in der Wawi JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu FBA Aufträge ohne Rechnungen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Bei allen FBA Aufträgen wird als Versandland nur noch DE erstellt JTL-Wawi 1.6 9
Neu Umstellung auf Chargenartikel - Amazon FBA Bestand kurzfristig ausbuchen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen