Neu List&Label Merkmale auf Etiketten (SQL)

CaptainFrost

Aktives Mitglied
29. März 2019
65
7
Hallo,

ich möchte Merkmale auf Etiketten ausgeben. Das funktioniert auch soweit, jedoch kommt es zu der eigenartigen Erscheinung das alles doppelt ausgegeben wird. Dies ist so im Artikel definitiv nicht hinterlegt.

Hat jemand einen Tipp woran das liegen könnte?

VG David

SQL:
JTL_DirectTableQuery("SELECT tMerkmalWertSprache.cWert
FROM tArtikel
INNER JOIN tArtikelMerkmal ON tArtikel.kArtikel = tArtikelMerkmal.kArtikel
INNER JOIN tMerkmalWertSprache ON tArtikelMerkmal.kMerkmalWert = tMerkmalWertSprache.kMerkmalWert
INNER JOIN tMerkmalSprache ON tArtikelMerkmal.kMerkmal = tMerkmalSprache.kMerkmal
INNER JOIN tMerkmalGruppeMerkmal ON tArtikelMerkmal.kMerkmal = tMerkmalGruppeMerkmal.kMerkmal
INNER JOIN tMerkmalGruppe ON tMerkmalGruppeMerkmal.kMerkmalGruppe = tMerkmalGruppe.kMerkmalGruppe
WHERE tMerkmalWertSprache.kSprache=1 AND tMerkmalGruppe.cName = 'CLP Kennzeichnung' AND tArtikel.cArtNr = '"+Artikel.Artikelnummer+"'",": ","¶")
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    54,1 KB · Aufrufe: 3

kelvin.

Gut bekanntes Mitglied
15. Februar 2023
128
45
Frankfurt
Die einfachste Lösung wäre mit DISTINCT die doppelten Werte raus zu filtern.

Clevere wäre es aber sich die Tabellen auszuschauen und zu gucken, warum es doppelt ausgegeben wird und die Abfrage mit einer weiteren Bedingung zu erweitern.

In der Tabelle tMerkmalSprache gibt es eine Spalte kSprache
mit der Bedingung tMerkmalSprache.kSprache = 1 solltest du keine doppelte Werte mehr haben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CaptainFrost

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
5.951
570
das liegt an der Sprache, daher wird DISTINCT nicht unbedingt helfen, wenn man englisch dann gepflegt hat

die Sprache sollte man noch definieren, wie bereits "tMerkmalSprache.kSprache = 1" erwähnt
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CaptainFrost