SKU in Wawi identisch mit Amazon, dennoch keine Verknüpfung über Angebotsverwaltung

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
17. Januar 2017
32
3
#1
Hi Leute,
ich habe schon vieles durchsucht und leider keine passenden Fälle (einer hätte auch gereicht), gefunden.

Problem:
Angebot bei Amazon hat die SKU: GlVsB_170x120_Div_500er_child
Diese habe ich den WaWi Artikel übernommen. Siehe Bilder.
Dennoch wird keine Verknüpfung hergestellt.

Was mache ich falsch?

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Chris
 

Anhänge

JuergenSaenger

Gut bekanntes Mitglied
19. August 2013
317
24
Genthin
#3
Wie bei Facbook geschrieben:

Das Mapping am besten über ASIN machen. ASIN von Amzon nehmen, bei ASIN eintragen und dann via ASIN reinladen.

"GlVsB_170x120_Div_500er_child" als ArtikelNUMMER zu nehmen finde ich schwierig ... Aber das nur mein persönliches Empfinden.
 

rusc shop

Neues Mitglied
26. August 2017
13
0
#4
Habe das gleiche Problem. Obwohl ASIN und FNSKU eingetragen und identisch sind erfolgt kein Ableich zwischen JTL und Amazon. Der Artikel ist bereits bei Amazon vorhanden und Amazon übernimmt auch den kompletten Versand. Aber ich bekomme keine Verlinkung zusammen. Wie weiter?
 

maxiT

Gut bekanntes Mitglied
7. Januar 2015
100
5
#5
Ich hänge mich mal hier mit rein. Bei uns tritt das gleiche Problem auf. Versuch mit EAN hoch zu laden, da kommt die Meldung das es eine andere SKU als die unsere wäre. Okay. ASIN im Artikel hinterlegt, hoch geladen.. trotzdem keine Verknüpfung, weil unsere Größenangabe (welche richtig ist) nicht mit der hinterlegten UK-Größe (für Deutschland nicht wirklich relevant) übereinstimmen würden. Und nun. Selbst wenn ich eine eigene Produktseite erstelle, kommt die Meldung mit den Größen. Wie kann man denn in solchen Fällen eine vernünftige verlinkung erzeugen?
LG
maxiT
 
Zustimmungen: Pavan

maxiT

Gut bekanntes Mitglied
7. Januar 2015
100
5
#6
*Push* gibt es das Problem nur bei uns? Oder vllt. doch einer eine Ansatzpunkt, um dieses Problem zu lösen?
 
17. Januar 2017
32
3
#7
Hallo JuergenSaenger,
vielen Dank für Deinen Input. Mit ASIN habe ich auch schon Artikel angelegt und verknüpft. Das klappt auch gut. Doch leider ist das Kind schon in den Brunnen gefallen. Ich bin mir nicht sicher ob ich den Artikel einfach nochmal mit ASIN als Mehrfachlisting einspielen kann und dann einen der bestehenden löschen. Hoffe nur dass es keine Probleme mit dem Listing gibt, da ich bei einem der Aritkel "Amozon Choice" bin.

Mit den SKUs kommen wir übrigens gut klar. So sieht man an der Nummer direkt den Artikel. Für Kunden außerhalb von Amazon ist es natürlich nicht so optimal. Dafür kann man aber einfach eine "einfachere" HAN hinterlegen.



,