Neu Relaunch mit JTL Shop, wie umgehen mit URL Endungen?

Derdiedas

Mitglied
9. Oktober 2019
6
1
Hallo liebe JTL Forum Menschen,

Wir relaunchen unseren Webshop nach (zu) vielen Jahren in Kürze mit JTL Shop.

Wir ranken seit vielen Jahren mit unseren wichtigen Keywords auf bestmöglicher Platzierung. Dementsprechend haben wir kein Interesse die URL Struktur zu ändern. Nun ist es so, dass das alte Shopsystem die URL Endung .html ausspielt. JTL-SHop kann das ja bekanntlicherweise so nicht.
Von seiten der großen Suchmaschine gibt es die recht klare Aussage, dass URL Endungen keinen Einfluss aufs Ranking haben, aber eine Änderung von mit/ohne Änderung bewirkt aber einen vollständigen Recrawl der Seite. Was ebenfalls nicht gewünscht ist.
Können wir über die Serverkonfiguration JTL Shop dazu zwingen Produkt und Kategorieseiten mit html auszuspucken, ohne her gleich bei Relaunch mit einem wackeligen Workaround zu arbeiten?

Hat das schon mal jmd gemacht und kann berichten?

Wir sind nun auf der Suche nach möglichst vielen Erfahrungsberichten, und nützlichen Tips zu dem Thema, die wir vielleicht noch nicht auf dem Schirm haben.

Wir hätten im alten Shop die Möglichkeit die URL Endung wegzulassen, und das komplett als Rewrite zu lösen, quasi vorbereitend auf den Relaunch.

Danke schon mal an alle die sich konstruktiv dazu äußern.
 

gigi80

Gut bekanntes Mitglied
3. Juni 2016
139
7
Wir hatten damals ein ähnliches Problem (Webseite zu Wordpress) auch hier waren die Endungen anders. Wir haben das mit internen Umleitungen via .htaccess gelöst. Vlleicht hat jemand ein bessere Lösung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Derdiedas

Xantiva

Sehr aktives Mitglied
28. August 2016
1.379
202
Düsseldorf
Wenn wirklich lediglich die Endung .html wegfällt, dann würde ich da auch mit einem Rewrite mit Status #301 (permanente Weiterleitung) arbeiten. Ich würde es vermutlich direkt mit dem Wechsel des Shopsystem machen, sonst hast Du 2x große Änderungen: zuerst die URLs und dann der gesamte Quellcode. Wichtig, dass dann auch die XML-Sitemap nicht vergessen wird. Das wird sicherliche ein paar Tage etwas turbulent mit den Suchergebnissen, aber wenn das sauber gemacht ist, sollte es kein all zu großen Überraschungen geben. Wir haben damals leider an Traffic über die Bildersuche verloren, weil wird nicht auch noch alle Bild URLs weiterleiten konnten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Derdiedas

Derdiedas

Mitglied
9. Oktober 2019
6
1
Wir werden in den sauren Apfel beissen, und es bei dem Relaunch per 301 durchführen. Alles andere ist wohl immer Behelf. Wir sind gespannt.:eek: