In Bearbeitung Problem mit Kreditkartenzahlung SumUp bei Unterschriften

Hartmann

Neues Mitglied
21. April 2020
4
0
Guten Morgen,
wir haben leider zum wiederholten Mal folgendes Problem:

Wir verwenden die JTL-POS mit dem Zahlungsanbieter SumUp.

Bezahlt der Kunde mit Kreditkarte und wird die Unterschrift abgefragt statt der Geheimnummer, wird der Verkaufsvorgang in der Kasse selbst nicht abgeschlossen.

Wir vermuten hier keine korrekte Rückspielung der Daten.

Somit ist für den Kassierer auch nicht eindeutig, ob die Zahlung korrekt durchgeführt wurde.

Der Kassenbon bleibt in der Kasse offen und kann nur durch die BAR-Taste abgeschlossen werden.

Der korrekte Bon zur Kartenzahlung fehlt also.

Aus der Bar-Ausbuchung ergibt sich logisch eine Kassendifferenz.



Wird die Geheimnummer abgefragt, wird der Verkaufsvorgang sauber abgeschlossen.


Wo ist hier der Fehler und wie können wir diesen vermeiden?
 

Stefan_F

Moderator
Mitarbeiter
21. Juli 2017
408
80
Hallo Hartmann,

das Thema haben wir schon an SumUp weitergegeben. Sobald wir hier eine Rückmeldung erhalten, werden entweder wir oder die Kollegen von SumUp eine entsprechende Änderung zur Unterbindung der Unterschriften-Abfrage implementieren.

Gruß Stefan
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.868
238
Hallo,
wir haben Rückmeldung von Sumup erhalten, dieser Fall dürft so gar nicht auftreten. Es wird weiterhin geprüft, wird aber noch dauern die Ursache zu finden.
Die Gesamte Abwicklung übernimmt das Sumup SDK so das wir hier keinen Einfluss drauf haben.
 

Hartmann

Neues Mitglied
21. April 2020
4
0
Sum Up behauptet das Gegenteil. Hier die Antwort von deren Support.


vielen Dank, dass Sie den SumUp Support kontaktiert haben.

Ich bitte Sie sich diesbezüglich an Ihren POS Anbieter zu wenden. Wir haben in unserer App die Sicherheitsabfrage auf die Pin Abfrage beschränkt. Sollten außer dieser weitere Fragen aufkommen, zögern Sie bitte nicht uns über Chat zu kontaktieren. Melden Sie sich dazu einfach in Ihrem Dashboard an. me.sumup.com

Sie können Sich auch einfach gerne wieder per Email an mich wenden, ich freue mich sehr Ihnen helfen zu können.
Weitere Informationen rund um SumUp und unsere Produkte finden Sie in unserem Support Center. help.sumup.de



Fakt ist nunmal, dass dieser Fehler auftaucht und das auch weiterhin. Wir müssen inzwischen Kreditkartenzahlungen mit Unterschrift ablehnen, damit unsere Kasse stimmt.

Das kann ja nun auch nicht sein...
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.868
238
Ich leite diese Antwort weiter, bin auf die Rückmeldung gespannt.

Edit: die Antwort stimmt da auch nicht, hier Zitat von der Homepage https://sumup.de/kartenleser/ :

Ihr Kunde autorisiert die Zahlung im Regelfall mit seiner PIN über das Terminal. In Ausnahmefällen kann auch eine Unterschrift des Kunden in der SumUp-App statt der PIN-Eingabe erforderlich sein. Auf die entsprechenden Einstellungen auf der Karte Ihres Kunden hat SumUp leider keinen Einfluss.

Das wurde uns auch so kommuniziert und wird intern geprüft.
 
Zuletzt bearbeitet:

chummer

Aktives Mitglied
17. August 2016
64
9
Gibt es da schon was neues? Wir haben das Problem, dass keine Kreditkartenzahlung mit Pin abgeschlossen wird. Nachdem der Kunde den Pin eingibt, springt JTL Pos wieder in die Kasse so als wäre die Zahlung nicht erfolgreich. Ein Verkäufer der das nicht weiß, versucht es natürlich erneut und es kommt zu einer erneuten Abbuchnung.
Wir müssen dann die Bons immer manuell stornieren und in JTL als Auftrag anlegen. Es wäre gut, wenn man solch einen Bon als bezahlt und abgeschlossen markieren könnte wie das bei JTL Aufträgen auch möglich ist. Alternativ natürlich das Problem mit Sumup fixen. ;)
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.868
238
Leider nein. Die Zahlung wird von der Sumup-App durchgeführt, diese sagt uns nur ob alles OK oder Fehler. Im Falle eines Fehlers wird in der POS unten auf dem Bildschirm der Fehler angezeigt. Falls möglich bitte beim nä. Vorgang diesen fotografieren, wir können prüfen was drin steht und es auch an Sumup weiterleiten.
 

Games-Cafe

Neues Mitglied
4. September 2020
4
0
Ist jetzt schon wieder eine Weile her, das es infos hier gab.
Wir haben immernoch das gleiche Problem. Wenn mit Kreditkarte gezahlt wird sagt unser Sumup: "Zahlung genehmigt" aber in der POS bleibt der Bon offen, und muss dann vor uns über Bar geschlossen werden.
 

bbfdesign

Offizieller Servicepartner
SPBanner
28. September 2013
185
17
Ich befürchte, dass es mit SumUp erstmal keine Lösung geben wird. Es geht hier einfach nicht weiter. Ich rate meinen Kunden mittlerweile von SumUp ab. Auch bei iZettle kommt es immer mal wieder zu Problemen. Bisher laufen Terminals via OPI bei meinen Kunden am besten.
 

Games-Cafe

Neues Mitglied
4. September 2020
4
0
Ich befürchte, dass es mit SumUp erstmal keine Lösung geben wird. Es geht hier einfach nicht weiter. Ich rate meinen Kunden mittlerweile von SumUp ab. Auch bei iZettle kommt es immer mal wieder zu Problemen. Bisher laufen Terminals via OPI bei meinen Kunden am besten.
Danke für den Hinweis. Ist mit OPI das OPI-Modul gemeint (und falls ja, funktioniert dann sum up ohne probleme), oder ein anderer Terminal Hersteller (falls ja welcher)?
 

bbfdesign

Offizieller Servicepartner
SPBanner
28. September 2013
185
17
OPI sind andere Terminals
Wenn sich SumUP via OPI anbinden lassen würde, wären vermutlich die Probleme weniger.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Händler Authorisierung klappt irgendwie nicht Problem mit einer Dauerschleife Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Mehrsprachlichkeit im Shop - Problem mit Multi-Domain Plugin von [tech]Neo Plugins für JTL-Shop 1
Neu Problem mit Versandetikett bei DHL Versenden 3.0 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Kurioses Problem bei Artikeln mit Freitext Variationen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Beantwortet Problem mit Teilversand und nicht mehr lieferbar Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu Problem mit 1.5.47.0 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 7
Neu Problem mit Waage CAS ER Junior User helfen Usern 0
Neu Konfigurator Problem Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL WAWI Umstellung | Problem beim erstellen von Amazon Prime durch Verkäufer Versandlabels Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Track & Trace Problem in der WaWi - keine gültige Lizenz User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu PayPal IPN Problem Plugins für JTL-Shop 0
Neu Problem bei der Installation siehe Anhang Installation von JTL-Wawi 2
Neu Dropshipping Problem Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
MegaMenü Problem ? Einrichtung JTL-Shop5 3
Neu Rechnungsdruck Steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung - Problem User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu mal wieder ein seltsames Problem Shopware-Connector 1
Neu Problem beim Shopware Abgleich/Artikel werden nicht übertragen Shopware-Connector 0
Neu Problem beim Komplettabgleich User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Problem beim Hochladen von Varianten Shopware-Connector 1
In Bearbeitung Problem Bondrucker TM-T20III per USB JTL-POS - Fragen zu Hardware 2
Neu Der Artikel besitzt nicht die korrekte Anzahl von Variationen - Amazon Lister Problem Amazon-Lister - Fehler und Bugs 49
Neu Problem bei der Preisanzeige User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu JTL-Wawi 1.6 Jegliche Datenbankdaten mit JTL-Ameise exportieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Probleme mit Telekom Mails Betrieb / Pflege von JTL-Shop 4
Neu Fehler im Logbuch + häufiger Shopabsturz mit 503-Fehler JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu On Page Composer Grid Layout mit 5 Spalten möglich? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Beantwortet Bestellvorschläge Bedarf kalkulieren mit Fullfillment Lager + Eigenem Lager Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Und wieder mal Probleme mit Artikelbildern... Wer kann helfen? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu ein Artikel mit mehreren Versandklassen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Installation bzw. Update JTL-Wawi mit AWS RDS Installation von JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Lastschriftverfahren mit JTL-POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu JTL-Ameise CLI Verbindung zur Datenbank mit Powershell User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bestandsabgleich mit Händler beide mit JTL Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Servicedesk stürzt sofort ab - die insert-anweisung steht in konflikt mit der foreign key-einschränkung... JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Vorlagen mit Editor anpassen - Tutorial? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu eBay Angebote mit Variation Exportieren und Importieren JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Child Template HTML Code mit CSS Dateien anzeigen lassen Templates für JTL-Shop 3
Neu Mobile App startet nicht mit der 1.5.50.0 JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Neu Zubehör direkt mit in den Warenkorb Plugins für JTL-Shop 1
Neu WMS App mit Ecomdata Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
OnPage Composer mit Safari Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Ebay Titel/Beschreibung mit der Ameise eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Warengruppe ausgeben mit Workflow - Rechnungen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Auftragsimport XML mit Vorlage schlägt fehl JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung Chromebox: Probleme mit Autofill bei Eingabefeldern JTL-POS - Fragen zu Hardware 2
Neu url Pfad mit Worflow erstellen in Kleinbuchstaben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu fehlende Amazon Rechnungen in JTL manuell anlegen mit Verknüpfung zu JTL2Datev Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu Retoure anlegen immer mit Häkchen bei Versandkosten setzen & Bestand Buchen deaktivieren - möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Verbindung Shop 5.1 mit WAWI hat bei Umlauten Probleme JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Beantwortet Amazon Bestellung von Österreicher mit UST ID wird in Rechnung mit 20% erstellt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2

Ähnliche Themen