Neu Paypal Warnung per Mail

spaxxilein

Gut bekanntes Mitglied
27. November 2013
414
11
Code:
Bitte überprüfen Sie den Server, der für sofortige Zahlungsbestätigungen von PayPal zuständig ist. Sofortige Zahlungsbestätigungen an den/die folgende(n) URL(s) sind fehlgeschlagen:


https://www.domain.de/includes/plugins/jtl_paypal/version/104/frontend/notify.php?type=express


Wenn Sie diese URL nicht erkennen, nutzen Sie vielleicht einen Serviceprovider, der die sofortige Zahlungsbestätigung in Ihrem Namen verwendet. Bitte wenden Sie sich mit den oben genannten Informationen an Ihren Serviceprovider. Wenn dieses Problem weiterhin besteht, könnten die sofortigen Zahlungsbestätigungen für Ihr Konto deaktiviert werden.


Wir bedanken uns für die rasche Erledigung dieser Angelegenheit.
Kann mir jemand sagen wie ich den Fehler behebe? Die Aufträge aus dem Shop werden von der Wawi allerdings als bezahlt übernommen wenn per Paypal abgeschlossen, trotzdem erhalte ich die Meldung!?
 

david

Administrator
Mitarbeiter
16. Juli 2010
2.206
101
Im Zahlungslog im Shop-Backend finden sich vermutlich detailliertere Infos. Die IPN wird derzeit mit einem HTTP Status 503 quittiert, wenn z.B. die Bestellung zu der Zahlungsbenachrichtigung nicht im Shop gefunden wird.
Ich bin nicht sicher, inwiefern PayPal diese Statuscodes interpretiert und frage mal genauer nach.
 

spaxxilein

Gut bekanntes Mitglied
27. November 2013
414
11
Wie gesagt die Zahlung wird durchgeführt, der Auftrag in der WAWI als bezahlt übernommen, insofern weiß ich nicht was mir diese Fehlermeldung sagen soll.

Code:
PayPal Notify: Validation failed 2017-02-22 08:15:36 Error
PayPal Notify: GetRawData:
Array
(
)
So sieht es bei Paypal Express im Zahlungslog aus.
 

spaxxilein

Gut bekanntes Mitglied
27. November 2013
414
11
Was mit noch aufgefallen ist: obwohl wir das neuste Update des Shops und entsprechend auch des PP Plugins nutzen, steht im Pfad weiterhin version/104, sollte dort nicht version/106 stehen, da es die neuste Version des PP Plugins nutzt?

Gruß,

spaxxilein
 

spaxxilein

Gut bekanntes Mitglied
27. November 2013
414
11
Dann muss ich ja die ganze Zuordnung zu Versandarten und Konfiguration des Plugins erneut durchführen!? Das kann doch nicht die Lösung sein oder?
 

Mirko.Schmidt

Moderator
Mitarbeiter
14. August 2015
1.801
126
Beim PP Plugin wird die neue Zahlungsart nicht direkt in die DB geschrieben bei einem Update, dadurch ist unter anderem PP Ratenzahlung nicht verfügbar.
 

Mirko.Schmidt

Moderator
Mitarbeiter
14. August 2015
1.801
126
Bisher gibt es noch keine andere Möglichkeit, außer de-/neuinstallieren, sodass die Zahlungsart mit in die Datenbank geschrieben wird. Aber das betrifft vermutlich das PP Express Problem nicht, welcher Pfad ist eigentlich gemeint wo version/104 steht?
 

spaxxilein

Gut bekanntes Mitglied
27. November 2013
414
11
Naja in der Email steht halt folgendes:

Code:
https://www.domain.de/includes/plugins/jtl_paypal/version/104/frontend/notify.php?type=express
Normalerweise sollte er doch aber die Version 106 nehmen also eigentlich sollte es:

Code:
https://www.domain.de/includes/plugins/jtl_paypal/version/106/frontend/notify.php?type=express
sein oder?
 

spaxxilein

Gut bekanntes Mitglied
27. November 2013
414
11
Obwohl ich das Plugin gelöscht habe und neu installiert und konfiguriert, erhalte ich weiterhin die Mail:

Code:
Bitte überprüfen Sie den Server, der für sofortige Zahlungsbestätigungen von PayPal zuständig ist. Sofortige Zahlungsbestätigungen an den/die folgende(n) URL(s) sind fehlgeschlagen:


https://www.domain.de/includes/plugins/jtl_paypal/version/104/frontend/notify.php?type=express
Hat jemand eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:

spaxxilein

Gut bekanntes Mitglied
27. November 2013
414
11
Es hat sich auch nach dem neu installieren des Plugins nichts getan immer noch:

Code:
"PayPal Notify: Validation failed"
 

SJC

Mitglied
28. Januar 2018
1
0
Hallo,

ich habe ebensolch ein Problem. Die Paypal Zahlung funktioniert, die Zahlungsbestätigung wird auch automatisch in die Warenwirtschaft übernommen. Dennoch bekomme ich regelmässig von Paypal Emails mit dem Titel: PayPal-Warnung "Sofortige Zahlungsbestätigung". Der Inhalt ist aber unterschiedlich. Teilweise so:
https://www.meine domain.de/shop-v4-05-5/includes/plugins/jtl_paypal/version/106/frontend/notify.php?type=basic

teiweise ist dieser Link aber noch viel länger mit einer Vielzahl von Sonderzeichen, die aber immer anders sind. Die Validierung der einzelnen Paypal Zahlungsarten ist erfolgreich, wo liegt mein Fehler? Bei den möglichen Zhalungarten habe ich immer Paypal Basic und Express aktiviert. Muß ich eventuell Paypal Basic deaktivieren?
 

BlueEyePhoenix

Gut bekanntes Mitglied
3. Januar 2017
179
7
Hallo,

wurde der Fehler irgendwie behoben? Wir bekommen auch seit einiger zeit den Link. Nur haben wir den JTL Shop sowie das Plugin gar nicht mehr am laufen dennoch bekommen wir diese Paypal Nachricht:

Bitte überprüfen Sie den Server, der für sofortige Zahlungsbestätigungen von PayPal zuständig ist. Sofortige Zahlungsbestätigungen an den/die folgende(n) URL(s) sind fehlgeschlagen:
https://www.meinedomain.de/includes/plugins/jtl_paypal/version/109/frontend/notify.php?type=express