1. Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
    Information ausblenden

Neu Nur bestimmte Varkombis eines Artikels mit Parent nach amazon listen, geht das?

Dieses Thema im Forum "AmazonLister, Fehler und Bugs ab JTL-Wawi 1.0" wurde erstellt von jb2017, 8. Februar 2018.

  1. jb2017

    jb2017 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,
    ich frage mich die ganze zeit, wie man es anstellen kann nur bestimmte Artikel eines Parent über den Lister bei amazon einzustellen.

    Meine Situation:
    -Habe einen Artikel mit 30 Varkombis [ Variantion bei Amazon = "Duftname" ]
    -Artikel ist Private Label, gibt es also noch nicht auf amazon
    -Muss also eine neue Produktseite erstellen
    -Möchte aber nur ca 10 von den 30 Varkombis auf amazon anbieten
    -Aufgrund von bestimmten Sicherheitsaspekten und das wir am FBA Programm teilnehmen möchten, können nur diese 10 Artikel bei amazon angeboten werden

    Was ich bereits versucht habe:
    -Produktseite über amazon direkt erstellt, lässt sich der Artikel aber nicht verbinden, weil ich dem parent keinen eigene sku geben kann diese wird von amazon immer wieder mit einer von denen überschrieben
    -Wenn ich den parent über wawi einstellen will erhalte ich immer die fehlermeldung siehe screenshot
    -Werte habe ich schon mehrfach gelöscht

    Hat da jemand evtl. einen Tipp für mich?

    Ist das überhaupt möglich was ich vor habe? :rolleyes:

    Vielen Dank schonmal...

    Unbenannt.JPG
     
  2. Rico Giesler

    Rico Giesler Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    6.310
    Zustimmungen:
    488
    Punkte für Erfolge:
    83
    Eine Möglichkeit könnte sein den Artikel für Amazon als Stücklistenartikel in der Wawi anzulegen und dort nur die entsprechenden Varkobis zu hinterlegen die auch zu Amazon sollen.
     
  3. jb2017

    jb2017 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,
    erstmal vielen Dank für die schnelle Antowrt.
    Habe es auch ausprobiert, erschien mir aber etwas kompliziert, ist allerdings dem geschuldet, dass ich mich mit dem Thema Stücklistenartikel noch nicht beschäftigt hatte.

    Für alle die ein eventuell ähnliches Problem haben, möchte ich nun meinen finalen Lösungsweg mit euch teilen. Ich bin folgendermaßen vorgegangen, falls jemand diesen Weg für zu umständlich hält und doch noch eine schnelle Lösung kennt, bitte teilt eure Erfahrung und belehrt mich eines besseren!! :D

    Meine Vorgehensweise:
    Als erstes habe ich bei Amazon einen Artikel mit den Varianten die ich verkaufen möchte im SellerCentral angelegt.
    Habe die ASIN der Varianten (nicht vom parent) ins Wawi unter Sonstiges den passenden Varkombis zugeordnet.
    Dann nur die, bei mir 6 von 30 Varianten (siehe Problembeschreibung oben) einzeln per rechtsklick auf Amazon aufgeschaltet.

    Natürlich kann man so leider nicht den amazon-lister verwenden, aber klappt erstmal.
    Klar ist natürlich auch, dass dies keine Lösung für mehrere Artikel mit evtl 500 Varianten ist, dafür wäre das viel zu umständlich :confused:
     

Diese Seite empfehlen

Verstanden Weitere Informationen

JTL-Software benutzt Cookies, teilweise von Drittanbietern, um Funktionalitäten auf unseren Webseiten zu ermöglichen.