Neu Kinderartikel mit mehreren Vätern und Variationen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Andreas.ch

Gut bekanntes Mitglied
14. September 2007
366
4
Hallo Zusammen

Ich konnte leider kein passendes Thema dazu finden.

Wie soll es am Schluss im Shop aussehen:

- Artikel neutral Marke X
- Variation Typ 1 Marke X
- Variation Typ 2 Marke X

- Artikel veredelt Marke X
- Variation Typ 1 Marke X
- Variation Typ 2 Marke X

- Artikel neutral Marke Y
- Variation Typ 1 Marke Y
- Variation Typ 2 Marke Y

- Artikel veredelt Marke Y
- Variation Typ 1 Marke Y
- Variation Typ 2 Marke Y

- Marke X oder Y spielt ja keine Rolle, ist das eine gelöst kann es dupliziert werden
- Wir kaufen die unterschiedlichen Typen ein und veredeln diese erst bei Bestellung, da wir diese auch unveredelt verkaufen können
- Da es sehr viele Typen sind, möchten wir nur pro Marke einen Artikel mit dem Typ als Variationsauswahl erstellen
- Wenn der Artikel nicht auch noch veredelt angeboten würde, dann wären es ja klassische Vater- Kind - Artikel
- Die Veredelung möchten wir nicht als zweite Variation auflisten, da es unterschiedliche Artikel sein sollten

Optional (noch perfekter)
- Teilweise veredeln wir einige Artikel (Topseller) bereits im Voraus, diese stehen natürlich dem Artikel "Veredelt" zur Verfügung, jedoch dem Artikel neutral nicht mehr.
- Die neutralen stehen jedoch dem Artikel veredelt immer zur Verfügung

Ich hoffe das Thema genügend gut erklärt zu haben, ansonsten fragt doch bitte kurz nach, dann versuche ich es noch besser zu erklären :)

Vielen herzlichen Dank!!
 

Andreas.ch

Gut bekanntes Mitglied
14. September 2007
366
4
Das verstehe ich nicht, was heisst unterschiedliche Arteikel in dem Zusammenhang?
BTW, wir leben war in modernen Zeiten aber ein Kinderartikel kann trotzdem nur 1 Vater haben.
Der eine Artikel soll in einer Kategorie sein, der andere in einer ganz anderen im Shop. Aber ja unser Problem würde wohl auch mit nur einem Artikel irgendwie nicht gelöst werden :(

Wir wollen Smartphonehüllen verkaufen. Diese soll es mit und ohne Frontfolie geben. Also haben wir normale Hüllen eingekauft und verkaufen diese einfach so wie sie sind.
Unser wirkliches Produkt ist aber die Hülle mit der Folie. Da nehmen wir die klassischen Hüllen und kleben entsprechend eine Folie auf.

Wir wollen nicht jedes Modell einzeln als Artikel sondern jeweils 4 Artikel erstellen. Einer für Apple, Huawei, Xiaomi und OnePlus. Dort soll mittels Dropdown-Menu dann der entsprechende Smartphone-Typ ausgewählt werden. Bei den häufigen Artikeln, wie beispielsweise iPhone X wollen wir bereits von den z.B. bestellten 30 Stück Hüllen 5 mit Folie beziehen, damit wir schneller mit liefern sind. Die seltenen Typen jedoch noch nicht, dass wir die Hüllen als klassische verkaufen können, da evtl. gar niemand die Hülle in der Variante mit Folie möchte.

Wie sollen wir das am Besten abbilden?
 

Underbär

Gut bekanntes Mitglied
19. Mai 2015
195
14
Schaut euch mal das Thema Stücklisten an. Was ich aber befürchte ist das ihr für jede Kombination die Ihr verkaufen wollt einen Artikel braucht. Da führt kein Weg dran vorbei.

Dropdown 1: Apple
Dropdown 2: 6 , 7, 8, X etc.
Dropdown 3: Hülle, Hülle mit Folie, Hülle mit Folie und Gravur


Vater Artikel (Apple)
1. Kind - Apple, 6, Hülle ohne alles ( Stückliste Inhalt. Hülle 6)
2. Kind - Apple, 6 Hülle mit Folie ( Stückliste Inhalt. Hülle 6 , Folie 6)
3. Kind - Apple, 6 Hülle mit Folie und Gravur (Stückliste Inhalt. Hülle 6 ,Folie 6, Gravur 6)
4. Kind - Apple, 7, Hülle ohne alles ( Stückliste Inhalt. Hülle 7)
5. Kind - Apple, 7 Hülle mit Folie ( Stückliste Inhalt. Hülle 7 , Folie 7)
6. Kind - Apple, 7 Hülle mit Folie und Gravur (Stückliste Inhalt. Hülle 7 ,Folie 7, Gravur 7)
....
Der Vorteil von Stücklisten ist das Ihr den "Hauptartikel Hülle 6" immer wieder benutzen könnt. Hülle 6 kann somit in unendlichen vielen Stücklisten vorkommen.

mfg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: christian1701

Andreas.ch

Gut bekanntes Mitglied
14. September 2007
366
4
Vielen Dank! Ich habe mir das mal überlegt aber es geht irgendwie trotzdem nicht auf.

Ich müsste irgendwie einen Artikel erstellen, der einen Lagerbestand hat - wenn dieser aufgebraucht ist auf den Lagerbestand der Stückliste zurückgreift. Geht das?

Ich habe es mal versucht etwas grafisch darzustellen. Hoffe ich könnt mir helfen :)
 

Anhänge

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.287
571
Nein, so etwas ist geplant mit dem Produktionsmodul. Wann das Releasefähig ist kann ich aber noch nicht absehen. Aktuell kannst Du so etwas nicht abbilden.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.287
571
Ich hatte das jetzt so verstanden, dass, wenn ein Artikel aufgebraucht ist, soll auf einen anderen zugegriffen werden.
 

Andreas.ch

Gut bekanntes Mitglied
14. September 2007
366
4
WOW da lief ja etwas :) vielen Dank!!

Ja genau ich wollte das was Enrico verneint. Schade!

Dann muss ich es wohl so machen wie du Underbär beschrieben hast, da kann ich einfach keine Artikel vorproduzieren oder muss es selber in der Übersicht haben. Wird schon irgendwie klappen :) Für die Hüllen ohne Folie brauche ich ja keine Stücklistenartikel. Ich kann diese ja als Kinderartikel zum Hauptartikel "ohne Folie" hinzufügen und als Stücklistenartikel zum Artikel mit Folie. Was meint ihr?
 

Andreas.ch

Gut bekanntes Mitglied
14. September 2007
366
4
Also das klappt nun fast alles :) noch eine (hoffentlich die Letzte) habe ich aber noch. Da es ja nun Stücklistenartikel sind zeigt der Shop unter dem Artikel "Das Set besteht aus" an und zeigt dort zwei Artikel (Hülle + Folie) an. Kann dies für einzelne Produkte deaktiviert werden? Für andere Artikel würde ich es aber gerne nutzen (wirkliche Set's).
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Gelöst Workflow - Liste mit Kinderartikel ohne Bestellvorschlag jeden Tag versenden per E-Mail JTL-Workflows - Fehler und Bugs 4
Neu Neue Kinderartikel mit Problemen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Zusätzliche Bearbeitungszeit Vater- Kinderartikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Stücklisten aus Kinderartikel JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 2
Neu Kinderartikel auf Merkmalseiten anzeigen lassen JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 3
Neu Probleme mit Lieferadresse bei deaktivierten JS Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Button in JTL-WAWI/WMS mit eigenen Funktionen/Workflow verknüpfen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu 2 gleiche Artikel mit unterschiedlichen Steuersätzen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Problem mit langem Artikelnamen auf dem BON JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Neu Problem mit Datenbank-Import nach Wawi (PC)-Neuinstallation Win 7 auf Win 10 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Gelöst Array mit eigenen Werten erstellen und dann mit for-Schleife auslesen? JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Gelöst Problem mit den Steuersätzen Shopify-Connector 2
In Bearbeitung Problem mit Kreditkartenzahlung SumUp bei Unterschriften JTL-POS - Fragen zu Hardware 1
Neu Wareneingang mit JTL Retoure User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bilder mit .webp Format JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 7
Neu Retoure: Umtauschauftrag Probleme mit den Werten JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Offen Retoure: Umtauschauftrag Probleme mit den Werten JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Mehrere Benutzer mit unterschiedlichen Aufgaben organisieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Artikel anlegen oder Wawi mit Online-Shop verbinden - was kommt zuerst? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Varianten in laufenden eBay-Angeboten mit Verkäufen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Rechnen mit Dotliquid (Video) Umfragen rund um JTL 0
Neu Probleme mit den Shop (SQLSTATE [HY000] [1203] JTL-Shop - Fehler und Bugs 13
Abgelehnt Versand aus dem Wareneingang mit Eazyshipping - Positionen werden nicht ausgebucht, wenn per Workflow dazugebucht Arbeitsabläufe in JTL-WMS 10
Neu Problem POS mit WAWI abgleichen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu Produktminiaturen in der Tabelle mit der Liste der Bestellungen Technische Fragen zu Plugins und Templates 1
Neu JTL shop 3 Version mit JTL WAWI 1.5. noch kompatibel? Installation / Updates von JTL-Shop 2
Gelöst WMS & Personalisierte Artikel mit Warenein- und ausgnag JTL-WMS - Ideen, Lob und Kritik 1
In Bearbeitung EazyShipping - Auftrag unvollständig = Etikett drucken mit Auftragsnummer? Richtiges verhalten bei Fehlbeständen? [WAWI-48055] JTL-WMS - Ideen, Lob und Kritik 12
In Diskussion Connector mit WP Multisite für Sprachsteuerung? WooCommerce-Connector 2
Neu Rechnungsvorlage mit Kundenrabatt und Überweisung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 5
Offen Workflow für Aufträge mit Fehlbestand JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 17
Neu Stücklistenartikel mit unterschiedlichen MwSt Sätzen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Mengenrabatt für Artikel - Rechtssicher mit Gesamtpreisangabe??? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 10
Neu Export Aufträge mit bestimmter Artikelnummer Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu Variable in Pickliste mit JTL-DirectQuery einbinden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Arbeitet hier jemand mit Ringfoto ? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu [1.5.25.0] Bedingung mit "Erweiterte Eigenschaften" {{ Vorgang.Stammdaten.Kunde.Bank.Inhaber }} JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Gelöst Wareneingang mit MHD über WMS-Mobile funktioniert nicht JTL-WMS - Fehler und Bugs 5
Neu Artikelvarianten mit Stücklisten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Mit Cond Darstellungsbedingung anlegen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 6
Neu JTL POS auf Tablett mit USB auf großem Bildschirm Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Neu Plugin für den WooCommerce JTL-Connector (Zahlungsart überschreiben mit setPaymentModuleCode()) WooCommerce-Connector 1
Neu Artikel im Shop, jedoch nicht in Wawi - nur bei aktiven Artikeln mit leerer Deutschbezeichnung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Worst Case eingetreten- SQL Server2019 Testzeitraum Ende, kein Zugriff mehr auf die Datenbank, Datenbank lässt sich nicht wiederherstellen (mit Bild) Installation von JTL-Wawi 12
Neu Pick-by-Light mit minimalem Materialeinsatz Arbeitsabläufe in JTL-WMS 0
Neu Umlagerung exportieren via Auftrag speichern schlägt mit neuen Vorlagen fehl Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Offen Einrichtung WMS mit Ladenlokal und Team Support Arbeitsabläufe in JTL-WMS 3
Neu Speichern von Rechnungen über die Extern.dll mit Mandant_3 Schnittstellen Import / Export 0
Neu Synchronisation mit Webshop nicht möglich! JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 1
Neu Server für die WAWI (mal wieder dieses Thema aber mit speziellen Fragen) User helfen Usern 3
Ähnliche Themen