Neu Kinderartikel mit mehreren Vätern und Variationen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Andreas.ch

Gut bekanntes Mitglied
14. September 2007
368
4
Hallo Zusammen

Ich konnte leider kein passendes Thema dazu finden.

Wie soll es am Schluss im Shop aussehen:

- Artikel neutral Marke X
- Variation Typ 1 Marke X
- Variation Typ 2 Marke X

- Artikel veredelt Marke X
- Variation Typ 1 Marke X
- Variation Typ 2 Marke X

- Artikel neutral Marke Y
- Variation Typ 1 Marke Y
- Variation Typ 2 Marke Y

- Artikel veredelt Marke Y
- Variation Typ 1 Marke Y
- Variation Typ 2 Marke Y

- Marke X oder Y spielt ja keine Rolle, ist das eine gelöst kann es dupliziert werden
- Wir kaufen die unterschiedlichen Typen ein und veredeln diese erst bei Bestellung, da wir diese auch unveredelt verkaufen können
- Da es sehr viele Typen sind, möchten wir nur pro Marke einen Artikel mit dem Typ als Variationsauswahl erstellen
- Wenn der Artikel nicht auch noch veredelt angeboten würde, dann wären es ja klassische Vater- Kind - Artikel
- Die Veredelung möchten wir nicht als zweite Variation auflisten, da es unterschiedliche Artikel sein sollten

Optional (noch perfekter)
- Teilweise veredeln wir einige Artikel (Topseller) bereits im Voraus, diese stehen natürlich dem Artikel "Veredelt" zur Verfügung, jedoch dem Artikel neutral nicht mehr.
- Die neutralen stehen jedoch dem Artikel veredelt immer zur Verfügung

Ich hoffe das Thema genügend gut erklärt zu haben, ansonsten fragt doch bitte kurz nach, dann versuche ich es noch besser zu erklären :)

Vielen herzlichen Dank!!
 

Andreas.ch

Gut bekanntes Mitglied
14. September 2007
368
4
Das verstehe ich nicht, was heisst unterschiedliche Arteikel in dem Zusammenhang?
BTW, wir leben war in modernen Zeiten aber ein Kinderartikel kann trotzdem nur 1 Vater haben.
Der eine Artikel soll in einer Kategorie sein, der andere in einer ganz anderen im Shop. Aber ja unser Problem würde wohl auch mit nur einem Artikel irgendwie nicht gelöst werden :(

Wir wollen Smartphonehüllen verkaufen. Diese soll es mit und ohne Frontfolie geben. Also haben wir normale Hüllen eingekauft und verkaufen diese einfach so wie sie sind.
Unser wirkliches Produkt ist aber die Hülle mit der Folie. Da nehmen wir die klassischen Hüllen und kleben entsprechend eine Folie auf.

Wir wollen nicht jedes Modell einzeln als Artikel sondern jeweils 4 Artikel erstellen. Einer für Apple, Huawei, Xiaomi und OnePlus. Dort soll mittels Dropdown-Menu dann der entsprechende Smartphone-Typ ausgewählt werden. Bei den häufigen Artikeln, wie beispielsweise iPhone X wollen wir bereits von den z.B. bestellten 30 Stück Hüllen 5 mit Folie beziehen, damit wir schneller mit liefern sind. Die seltenen Typen jedoch noch nicht, dass wir die Hüllen als klassische verkaufen können, da evtl. gar niemand die Hülle in der Variante mit Folie möchte.

Wie sollen wir das am Besten abbilden?
 

Underbär

Gut bekanntes Mitglied
19. Mai 2015
225
16
Schaut euch mal das Thema Stücklisten an. Was ich aber befürchte ist das ihr für jede Kombination die Ihr verkaufen wollt einen Artikel braucht. Da führt kein Weg dran vorbei.

Dropdown 1: Apple
Dropdown 2: 6 , 7, 8, X etc.
Dropdown 3: Hülle, Hülle mit Folie, Hülle mit Folie und Gravur


Vater Artikel (Apple)
1. Kind - Apple, 6, Hülle ohne alles ( Stückliste Inhalt. Hülle 6)
2. Kind - Apple, 6 Hülle mit Folie ( Stückliste Inhalt. Hülle 6 , Folie 6)
3. Kind - Apple, 6 Hülle mit Folie und Gravur (Stückliste Inhalt. Hülle 6 ,Folie 6, Gravur 6)
4. Kind - Apple, 7, Hülle ohne alles ( Stückliste Inhalt. Hülle 7)
5. Kind - Apple, 7 Hülle mit Folie ( Stückliste Inhalt. Hülle 7 , Folie 7)
6. Kind - Apple, 7 Hülle mit Folie und Gravur (Stückliste Inhalt. Hülle 7 ,Folie 7, Gravur 7)
....
Der Vorteil von Stücklisten ist das Ihr den "Hauptartikel Hülle 6" immer wieder benutzen könnt. Hülle 6 kann somit in unendlichen vielen Stücklisten vorkommen.

mfg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: christian1701

Andreas.ch

Gut bekanntes Mitglied
14. September 2007
368
4
Vielen Dank! Ich habe mir das mal überlegt aber es geht irgendwie trotzdem nicht auf.

Ich müsste irgendwie einen Artikel erstellen, der einen Lagerbestand hat - wenn dieser aufgebraucht ist auf den Lagerbestand der Stückliste zurückgreift. Geht das?

Ich habe es mal versucht etwas grafisch darzustellen. Hoffe ich könnt mir helfen :)
 

Anhänge

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.130
740
Nein, so etwas ist geplant mit dem Produktionsmodul. Wann das Releasefähig ist kann ich aber noch nicht absehen. Aktuell kannst Du so etwas nicht abbilden.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.130
740
Ich hatte das jetzt so verstanden, dass, wenn ein Artikel aufgebraucht ist, soll auf einen anderen zugegriffen werden.
 

Andreas.ch

Gut bekanntes Mitglied
14. September 2007
368
4
WOW da lief ja etwas :) vielen Dank!!

Ja genau ich wollte das was Enrico verneint. Schade!

Dann muss ich es wohl so machen wie du Underbär beschrieben hast, da kann ich einfach keine Artikel vorproduzieren oder muss es selber in der Übersicht haben. Wird schon irgendwie klappen :) Für die Hüllen ohne Folie brauche ich ja keine Stücklistenartikel. Ich kann diese ja als Kinderartikel zum Hauptartikel "ohne Folie" hinzufügen und als Stücklistenartikel zum Artikel mit Folie. Was meint ihr?
 

Andreas.ch

Gut bekanntes Mitglied
14. September 2007
368
4
Also das klappt nun fast alles :) noch eine (hoffentlich die Letzte) habe ich aber noch. Da es ja nun Stücklistenartikel sind zeigt der Shop unter dem Artikel "Das Set besteht aus" an und zeigt dort zwei Artikel (Hülle + Folie) an. Kann dies für einzelne Produkte deaktiviert werden? Für andere Artikel würde ich es aber gerne nutzen (wirkliche Set's).
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu import von 2 Kinderartikel mit einer Größe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Merkmale aus den Variationen (Kinderartikel) werden nicht aus der Wawi in die Ebay Attribute automatisch übernommen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Workflow: Dotliquid und for-Schleife mit Anzahl an Artikeln User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Woher kommen Kategorie-URLs mit Doppelpunkt & Herstellername? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu SQL Server mit FileZilla verbinden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu [Shop4] Problem mit einer Versandarten und der Bezeichnung im Shop (Dopplung) Technische Fragen zu Plugins und Templates 1
Neu Problem mit der Signatur Servicedesk (Beta) 0
Neu Frage zum Auftragsimport mit fester Kundennummer Schnittstellen Import / Export 0
Neu [Shop 5 / Blog ] Beiträge mit Tags versehen? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Mehrere Rechnungen zusammen (mit einer TAN) bezahlen / Sammelüberweisung Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu zur Gewinnermittlung in die WAWI - Ebay Gebühren und Zahlungsmethoden mit einbinden JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Das Verzeichnis /mediafiles, oder: wohin mit den Datenblättern? JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 2
Neu WICHTIG: Problem mit JTL-Wawi Version 1.5.37.0Problem mit JTL-Wawi Version 1.5.37.0 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 8
Neu Exportformate mit anderen Preisen aus anderen Shops User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Var.Kombis und "neue" Variationen mit Kollektionen im Gambio Gambio-Connector 3
Neu funktioniert Epson TM-T88IV Bon Drucker mit Łan mit JTL POS? JTL-POS - Fragen zu Hardware 0
Neu Version 1.5.37.0 von JTL-Wawi Problemen mit externen Anbindungen geführt. Die Kompatibilität ihrer Software von Drittanbieterseite ist womöglich davon User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu EA Anbindung mit mehr als 500.000 (Schwellenwert) Artikel Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Rechnungs und andere Formulare - Tabelle rechts mit Total kann nicht gut angepasst werden Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Briefmarke mit Portokasse erstellen ohne Warenversand User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bleibt der Lagerbestand unverändert, wenn ich eine Bestellung mit bereits gebuchtem Wareneingang lösche? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Default Artikel im Warenkorb mit freiem Warenwert Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Verwiesen an Support Zahlungsabgleich - Ein Horrofilm mit täglichen Episoden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 13
Neu Update des MSSQL Servers - muss ich mit Problemen rechnen? Installation von JTL-Wawi 2
Neu JTL Shop 5 - Error bei Sync mit JTL Wawi JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Workflow erstellen und mehrere Dateien mit Abfrage in dem Mailanhang packen möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL-Wawi mit WooCommerce - Shop Anbindung Fehler wegen Spracheinstellung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Shopware 6 Connector | Problem mit Variantenartikeln Shopware-Connector 0
Neu T-Shirt mit Print als Stücklisten über Woocommerce User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst Amazon Schweden Bestellungen: Auftrag wird mit Euro statt Kronen angelegt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Verwiesen an Support Matching der Stückliste per ASIN mit Bestandsänderung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Multishop Modul mit Shopify Shopify-Connector 1
Neu Rechnungsausgabeoptionen korrelieren nicht mit den Auftragseingaben JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Gelöst Picken mit der Rollenden Kommissionierung optimieren Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu Abgleich mit Shopify Shopify-Connector 1
Neu Lieferschein/Rechnung mit Thermodrucker Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Probleme mit "JTL Händlerbund Plugin für Rechtstexte" Plugins für JTL-Shop 2
Neu Seit zwei Tagen Probleme mit Sofortüberweisung Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Amazon VCS LITE : Rechnungskorrektur Bug - Problem mit VCS oder mit Wawi? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu [Idee] - Artikelmerkmale als Integerwert mit Range JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 1
In Diskussion Artikelname ersetzen mit Regex und {} Klammern JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Beantwortet Wareneingang: Artikel mit Barcode erfassen, die im Barcode auch die Menge haben Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Neu Probleme mit bestehenden Angeboten und Variationen beim Import eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Beantwortet [JTL Shop 5] Nach Update zu JTL Shop 5 keine Abgleiche mehr mit der Wawi JTL-Shop - Fehler und Bugs 29
Neu Lagerbestände Lieferant mit berücksichtigen Shopware-Connector 0
Neu Wawi Sicherung mit Batch-Script funktioniert nicht bei "0 Uhr-irgendwas", also kurz nach Mitternacht User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Mit "JTL Exportformat Google Shopping" den Quadratmeterpreis und den Mindestabnahmepreis exportieren? Plugins für JTL-Shop 1
Neu Wiederprobleme mit dem Worker! Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
In Diskussion artikelnummern aller Auftragspositionen per Dotliquid als Zeichenkette mit Trennzeichen ausgeben JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
In Diskussion Variablen subtrahieren mit DotLiquid JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Ähnliche Themen