JTL-Wawi 1.6 - Die neuen Auftragsdetails final (Video)

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.280
947
Es ist viel Zeit vergangen, dass sehe ich auch so, ich denke beide sind weiter als 90% und die letzten %chen werden verwendet um noch alles rund und glatt zu machen.
Und auch für Feedback und Fehler der Beta-Kunden ...

Mir ist es so lieber als es gibt ein Release bei dem man wiederum 3-6 Monate warten muss bis die Kinderkrankheiten beseitigt sind.
Also lasst euch die Zeit die ihr braucht, aber kommt nicht mit einer Baustelle daher, das wäre dann wirklich enttäuschend. :)
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
469
104
Mir ist es so lieber als es gibt ein Release bei dem man wiederum 3-6 Monate warten muss bis die Kinderkrankheiten beseitigt sind.
Also lasst euch die Zeit die ihr braucht, aber kommt nicht mit einer Baustelle daher, das wäre dann wirklich enttäuschend. :)

Sehe ich komplett anders. Das herauszögern verursacht doch dann Schnappatmungsähnliche Updates wie für den MwSt. Wechsel (alles sehr kurzfristig).
z.B. XRechnung ist auch bald fällig im Oktober und von JTL Seite kam da bisher noch nix, ein Ticket gibt es dazu und einen Blogeintrag für die 1.4, was aber dann Featuretechnisch verschoben wurde.
Nächstes Jahr das Problem mit der neuen Schwellenwertregelung in der EU. etc.

Kinderkrankheiten kann man auch intern lösen. Eigtl. sollte es so sein, das intern ein QA Team die neuen Features auf Herz und nieren testet, danach eine Public Beta und dann der finale Release. Die Zeit von Public Beta zu Release sollte eigtl. nie über Jahre gehen.

Ich sage eher, macht mal hinne und fangt an Sachen abzuschließen, damit nicht immer mehr Baustellen geöffnet werden :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SebiW und csaeum

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
797
134
Chemnitz
Hi
habe mir mal den Beitrag durchgelesen "Entwicklertagebuch JTL-Wawi 1.6 – Die neuen Auftragsdetails"

Wollte jetzt Feedback geben, nach dem Satz "Jetzt Feedback zu den Auftragsdetails in JTL-Wawi 1.6 geben"
aber was habe ich festgestellt, es gibt die WAWI 1.6 noch garnicht, habe in meiner Wawi, die 1.6 gesucht, nichts, mhhhhh, bei mir steht noch 1.5.26.0 und das als Pilotkunde.
Das mit der 1.6er Version ist bestimmt nur ein Geck

:) :)

und der neue JTL Shop 5, da Programmiert nur einer dran, deswegen dauert das so lange, schon seit 2018 :)

grüssle Mario
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.313
131
Kiel
Hallo,

Auf die “Eigenen Felder im Auftrag” und die "eigenen Farbmarkierungen" freue ich mich besonders.
Wird es auch möglich sein, nach den Inhalten der Eigenen Feldern zu suchen?

Mit einer Suchfunktion ließen sich dann z.B. Aufträge auf Widervorlage legen, und würden auch wiedergefunden werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Manuel Pietzsch

Null-Ahnung

Aktives Mitglied
Bitte macht mal eine vernünftige Startzeitplanung rein, wo man mehrere Auktionen mit Zeitvorwahl in Abstand von 5 Minunten hochjagen kann.

Ansonsten frage ich mich als Neukunde schon auch, warum man offenbar 12 Monate die Version schon vorher ankündigt und dann nicht zu Ende bringt.
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.313
131
Kiel
Seit 6 Monaten keine Antworten auf Fragen geschweige denn ne 1.6.
Leute, was ist los. Ich wäre schon an den Antworten einiger hier gestellten Fragen interessiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.280
947
Gut Ding braucht Weile, soweit man lesen konnte sind schon Pilotkunden damit am Arbeiten, also um so besser für uns, wenn die 1.6 dann auch wirklich läuft !
Lasst euch Zeit und enttäuscht uns nicht ! ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wawi-dl

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.486
721
Hückelhoven
Hi,

Seit 6 Monaten keine Antworten auf Fragen geschweige denn ne 1.6.
Leute, was ist los. Ich wäre schon an den Antworten einiger hier gestellten Fragen interessiert.

Ja das ist meine Schuld :)
Ich bin immer sehr stark auf ein Thema fokussiert. Für mich ist aktuell die Stabilisierung und das Release der 1.6 im Fokus. Da hab ich schlichtweg vergessen hier zu antworten.
Aber du mahnst das zu recht an und ich schulde euch die folgenden Antworten.

Kann man die Eigenen Felder dann auch in dem Reiter 'Übersicht' anzeigen lassen?

das geht über die eigenen Übersichten. Als Spalte zum Auftrag würde es die Ansichten zu sehr verlangsamen.

Wird es "Terminaufträge" geben? Also wenn ich einen Auftrag auf Termin setzen möchte und nicht vor einen bestimmten Termin versenden möchte.

Wir benötigen Liefertermine auf Artikelebene im Auftrag. Gerade im Bereich B2B ist es wichtig das bei Vorbestellungen eines Händlers ein Liefertermin pro Artikel hinterlegt werden kann.
Ist der Liefertermin erreicht, soll der Auftrag lieferbar sein. Ist er noch nicht erreicht soll optional die Ware reserviert bleiben und die Auslieferung für die jeweiligen Artikelpositionen gesperrt.

Ist nicht Teil der 1.6 oder der neuen Auftragsdetails: https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-31023

Wie sieht es mit dem Abschalten der Bestandsreservierung bei Großaufträgen aus? Kommt dies nun wie angekündigt mit Auftrag 2.0 / JTL-Wawi 1.6?

Ist nicht Teil der 1.6 oder der neuen Auftragsdetails: https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-36811


Ist nicht Teil der 1.6 oder der neuen Auftragsdetails: https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-34098

Was kann ich denn mit den Anhängen am Artikel/Auftrag so alles anstellen?
Lassen die sich am Packtisch andrucken, bspw. eine Zusammenbauanleitung etc.?

* Workflow Aktion - Anhang speichern (https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-44878)
* Anhänge eines Auftrags ausgeben {Anhänge mailen} (https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-51414)

kann man sich in Auftrag 2.0 Liefertermine vorschlagen lassen?
Bsp. Kunde kauft Produkt A, dieses ist aktuell aber nicht auf Lager, hinterlegte Lieferzeit beim Artikel 5 Tage, vorgeschlagener LT wäre dann 27.07. + 5 Werktage = 28.07.2020.
Oder Kunde kauft Produkt B, kein Lagerbestand, Lieferzeit beim Artikel 25 Tage, allerdings sind schon Artikel bestellt und ein Liefertermin vom Lieferanten bestätigt - hier würde dann der bestätigte LT vorgeschlagen werden.

Ist nicht geplant mit den neuen Auftragsdetails, die Lieferzeiten stehen jetzt schon so im JTL- Shop bereit. Also die nächste Verfügbare Lieferung oder Lieferzeit aus Artikel durch automatische Ermittlung.

Es ist mir noch nicht klar ob ich Aufträge mit bestimmter Farbe filtern kann - geht das dann über den Spaltenfilter ?
Weiters, wird es einen speicherbaren Suchfilter geben wie bei Kunde / Artikel ?

Ist nicht geplant mit den neuen Auftragsdetails. Die Farbe kannst du über die Tabellenspalten für die geladenen Datensätze filtern. Wir haben dafür eine Spalte "Farbe"

https://www.jtl-software.de/roadmap
Da steht seit gefühlt einem halben Jahr, dass die 1.6 bei 90% ist.

Ja da haben wir zu früh die 90% eingetragen. Features sind ja alle drin jetzt, aber Stabilisierung und Pilotphasen haben wir da gar nicht berücksichtigt. Zukünftig werden wir die Angaben etwas defensiver angehen.

Kinderkrankheiten kann man auch intern lösen. Eigtl. sollte es so sein, das intern ein QA Team die neuen Features auf Herz und nieren testet, danach eine Public Beta und dann der finale Release. Die Zeit von Public Beta zu Release sollte eigtl. nie über Jahre gehen.
Ich sage eher, macht mal hinne und fangt an Sachen abzuschließen, damit nicht immer mehr Baustellen geöffnet werden :)

Wir lassen jedes Ticket intern vom QA testen. Die Situation an der Front ist aber meist deutlich komplexer weil es so viele verschiedene Szenarien gibt.
Davon ab haben wir die neuen Auftragsdetails viel zu groß geplant, da haben wir viel draus gelernt für zukünftige Projekte. Lieber kleine Schritte gehen und häufiger releasen.
Jetzt ist es wie es ist und wir arbeiten unter Hochdruck an der Stabilisierung.

Wird es auch möglich sein, nach den Inhalten der Eigenen Feldern zu suchen?

Per Workflow kannst du die eigenen Felder filtern, aber nicht direkt im Verkauf. Das wird ggf. noch kommen.

Bitte macht mal eine vernünftige Startzeitplanung rein, wo man mehrere Auktionen mit Zeitvorwahl in Abstand von 5 Minunten hochjagen kann.

Ist nicht Teil der Auftragsdetails.

Zum aktuellen Status:

Wir sind bei 32 Piloten produktiv und haben letzte Woche den ersten Großkunden auf die 1.6 aufgeschaltet. Diese Woche wird ein weiterer Großkunde aufgeschaltet. Ich erhoffe mir durch dieses Vorgehen eine entspanntere Open Beta als bei den letzten Wawi Versionen.

Gruß und Danke

Manuel
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.313
131
Kiel
Es ist mir noch nicht klar ob ich Aufträge mit bestimmter Farbe filtern kann - geht das dann über den Spaltenfilter ?
Weiters, wird es einen speicherbaren Suchfilter geben wie bei Kunde / Artikel ?
Ist nicht geplant mit den neuen Auftragsdetails. Die Farbe kannst du über die Tabellenspalten für die geladenen Datensätze filtern. Wir haben dafür eine Spalte "Farbe"

Das man derzeit nicht nach "Farbe" filtern kann ist Dir bekannt? Somit bestünde da noch Handlungsbedarf, solltet ihr nicht schon dran gearbeitet haben.
Desweiteren wäre es sehr sehr wichtig, diesen Suchfilter auch über das Rote Kreuz neben den Suchfeldern wieder deaktivieren zu können. Der Spaltenfilter bleibt derzeit nämlich ewig aktiv, wenn man ihn nicht deaktiviert.
Vergisst man den Filter zu deaktivieren, muß man später in den Spalten mühsam suchen, in der der aktive Filter noch aktiv ist.

Warum gibt es keinen Suchfilter wie bei Kunde/ Artikel - das wäre doch die logische Folgerung bei diesem Update.
 

NewBuy

Sehr aktives Mitglied
29. August 2016
1.605
213
Das man derzeit nicht nach "Farbe" filtern kann ist Dir bekannt? Somit bestünde da noch Handlungsbedarf, solltet ihr nicht schon dran gearbeitet haben.
Desweiteren wäre es sehr sehr wichtig, diesen Suchfilter auch über das Rote Kreuz neben den Suchfeldern wieder deaktivieren zu können. Der Spaltenfilter bleibt derzeit nämlich ewig aktiv, wenn man ihn nicht deaktiviert.
Vergisst man den Filter zu deaktivieren, muß man später in den Spalten mühsam suchen, in der der aktive Filter noch aktiv ist.

Warum gibt es keinen Suchfilter wie bei Kunde/ Artikel - das wäre doch die logische Folgerung bei diesem Update.
Bei uns in der Firma herrscht die Meinung, dass es ein X geben sollte die Spaltenfilter zu entfernen, manchmal kommt es vor, dass man diesen aktiv hat und sich dann bei der Suche wundert, dass bestimmte Aufträge nicht angezeigt werden
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.313
131
Kiel
Bei uns in der Firma herrscht die Meinung, dass es ein X geben sollte die Spaltenfilter zu entfernen, manchmal kommt es vor, dass man diesen aktiv hat und sich dann bei der Suche wundert, dass bestimmte Aufträge nicht angezeigt werden

Das meinte ich damit.
Vergisst man den Filter zu deaktivieren, muß man später in den Spalten mühsam suchen, in der der aktive Filter noch aktiv ist.
Und da es schon ein X gibt, könnte man ja vielleicht das benutzen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NewBuy

Manuel.Atha

Aktives Mitglied
16. August 2018
32
2

chief

Aktives Mitglied
20. Dezember 2014
39
4
Ich sehe gerade auf dem Wawi-Dashbord den Hinweis auf die JTL-Roadmap und lande über den Wawi 1.6 Buttom auf der 1 Jahr alten Ankündigung und danach zum Feedback abgeben hier im Forum.
Hört sich ja alles ganz gut an, einzig die Gestaltung der "Auftragsindividuelle Stücklisten" stört mich. Die Stücklistenpositionen erhalten bei Euch laufende Positionsnummern? Normalerweise gehört da eine gegliederte Nummerierung hin nach dem Schema Pos 1; 1.1; 1.2; 1.3; 1.4; u.s.w.
Überhaupt, bei Teilauslieferung werden die Positionen auf dem Lieferschein neu sortiert, Was beim Angebot und Auftrag noch Pos 3 war, wird auf Teilauslieferung ohne die Pos. 1 u 2 zur neuen Nummer 1. Das ist sehr unübersichtlich für den Kunden.
 

kartfan

Gut bekanntes Mitglied
24. Juni 2009
155
11
Ich warte auf eine GOBD konforme Version der Wawi um den Ansprüchen der ordnungsgemäßen Buchführung im Bereich der benutzen Software nachkommen zu können. Verstehe nicht warum ein so wichtiger Punkt so stiefmütterlich behandelt wird.
 

Markus Hütz

Moderator
Mitarbeiter
4. März 2014
109
31
Ich sehe gerade auf dem Wawi-Dashbord den Hinweis auf die JTL-Roadmap und lande über den Wawi 1.6 Buttom auf der 1 Jahr alten Ankündigung und danach zum Feedback abgeben hier im Forum.
Hört sich ja alles ganz gut an, einzig die Gestaltung der "Auftragsindividuelle Stücklisten" stört mich. Die Stücklistenpositionen erhalten bei Euch laufende Positionsnummern? Normalerweise gehört da eine gegliederte Nummerierung hin nach dem Schema Pos 1; 1.1; 1.2; 1.3; 1.4; u.s.w.
Überhaupt, bei Teilauslieferung werden die Positionen auf dem Lieferschein neu sortiert, Was beim Angebot und Auftrag noch Pos 3 war, wird auf Teilauslieferung ohne die Pos. 1 u 2 zur neuen Nummer 1. Das ist sehr unübersichtlich für den Kunden.

Hi,

die Nummerierung der Positionen hat während der Entwicklung der neuen Vorgangsdetails tatsächlich einige Iterationen durchgemacht und wir haben uns am Ende ersteinmal bewusst dafür entschieden einen Vorgang für sich zu Nummerieren. Wieso? Am Ende wird die Positionsnummer gedruckt und hier möchten wir Lücken vermeiden.

Wir hatten auch genau das Beispiel mit der Teillieferung, dass wir Position 2 aus dem Auftrag auch gerne im Lieferschein Position 2 nennen wollten. In Tests sah der Lieferschein dann aber so aus, dass er nur noch Position 2, 5 und 9 ausgewiesen hat. Und hier fanden wir das tatsächlich genau andersrum als zu unübersichtlich.

Was die gegliederte Nummerierung bei den Stücklisten angeht werden wir intern mal diskutieren was da möglich ist.

Ich habe für die Nummerproblematik bei Teillieferung ein Ticket angelegt: https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-56887

Gruß,
Markus
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
469
104
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Gelöst JTL POS findet die WAWI seit heute nicht mehr JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu OPC-Mount-Points über die Kategoriebeschreibung (JTL-WaWi) an den Shop übergeben Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu JTL-Wawi 1.5.47.4 - Die Vorlage "Amazon.de->Shoes->Shoes" funktioniert nicht mehr. Einstellen von Produkten mit Varkombis nicht möglich!? Amazon-Lister - Fehler und Bugs 13
Neu Fehlermeldung: "Es sind Steuersätze im Online Shop vorhanden, die keinem Steuersatz in der JTL WaWi zugeordnet werden können" Onlineshop-Anbindung 4
Neu Umstieg von JTL-WAWI 0.9.9.780 auf die neueste Version. Was gilt es zu beachten? Installation von JTL-Wawi 8
Neu go-OSS - Die Lösung für JTL-Wawi zum Thema One-Stop-Shop ab dem 01.07. Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Open Vpn mit JTL Wawi - Netzlaufwerke Fehler Installation von JTL-Wawi 4
Neu Zahlungs & Versandarten JTL Shop 5.0.3 & JTL WAWI 1.5.47.4 Onlineshop-Anbindung 1
Neu JTL-Shop 5 falscher Liefertatus aus WAWI JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu PrestaShop an JTL Wawi verbinden PrestaShop-Connector 0
Neu JTL Wawi Verbindung von RDS-Server auf SQL Server herstellen funktioniert nicht JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Statistiken und Auswertungen JTL WAWI Business Jungle 2
Neu JTL-WAWI/POS und Modified - VAR-Kombi Modified eCommerce-Connector 1
Gelöst JTL WAWI Bild aktualisieren - wird nicht im Shop übernommen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL Wawi Client Passwort funktioniert nicht mehr User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Wawi auf remote desktop server User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL-Shop 5.0.3 - JTL-Wawi 1.5.48.2 - Retourenanmeldung über das Kundenkonto/Bestellungen möglich, wie? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL-Shop 5.0.3 - JTL-Wawi 1.5.48.2 - Automatischer Upload der PDF-Rechnungen/Gutschriften im Kundenkonto, wie bei Amazon-IDU, möglich, wie? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Ladengeschäft auf JTL Wawi und Luwosoft POS Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 2
Neu Fehlende Positionen in JTL Wawi Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 42
Neu Probleme bei JTLShop5 hausintern auf dem gleichen Rechner wie JTL Wawi Onlineshop-Anbindung 5
Neu Amazon Lister bestehendes Amazon Angebot mit Wawi-Artikel / selbsterstellte Produkseite über JTL zentral pflegen und aktualisieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Wie funktioniert SEPA mit JTL WAWI ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu JTL-Wawi 1.5 - Stable Release JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 10
Neu JTL WAWI / JTL SHOP Steuerproblem User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu JTL Wawi => SW 5 : Kundengruppen in Wawi geändert => Übertragung SW !?? Shopware-Connector 0
Neu SQL hinter den Variablen in JTL Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL Wawi anmelden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu JTL Shop ohne Wawi Shopbetrieb / -pflege JTL-Shop3 0
Kostenlos Einsteigerschulung: Tag 1 - JTL-Wawi Einstellungen & Benutzerverwaltung Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu JTL WAWI uns Brother P750 W - anbindung an Datenbank User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Fulfillment Händler Auftragsfelder = JTL WAWI Felder User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Wawi korrekte Warenausgangsbuchung (ohne WMS/Packtisch+) Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Neu Welche JTL Wawi erkennt .svg-Dateien? Beispielsweise als Hersteller-Logos? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bestellungen nicht auffindbar in JTL Wawi Shopware-Connector 4
Neu JTL-Wawi Variationen erweitern *Hilfe* User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL WAWI & Windows 365? Installation von JTL-Wawi 3
Beantwortet Wawi 1.5.36.2 JTL SHOP 5.0.3 keine Verbindung Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu JTL wawi Auftrag ohne versand mit Lieferschein abschließen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Bearbeiten der Rechnungsvorlage in JTL-Wawi Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu JTL Shop - Kundenauswahl Kundengruppe - Übertrag JTL WAWI User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu EAN nicht erkannt / JTL-WAWI Version 1.5.40.0 / JTL-POS 1.0.4.14 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Scanner Empfehlungen für JTL-Wawi Aufträge User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu JTL-Wawi verkaufte Artikel in eBay Marktplätze behalten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Geht das? -Generierung einer Bestellung aus JTL Wawi heraus in den JTL-Onlineshop eines Lieferanten? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL-Wawi startet nicht mehr. Es ist ein Fehler aufgetreten. Der Wert darf nicht NULL sein. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 8
Gelöst Aufträge aus JTL-POS in Wawi als Versendet setzen. Gelöste Themen in diesem Bereich 6
Neu Aus Amazon-Angeboten JTL-Wawi-Artikel erzeugen: erstmaliger Angebots-Import klappt nicht. WARUM? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu JTL-Wawi Fehler bei der Anmeldung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3

Ähnliche Themen