Neu JTL Shop 5 Release?

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.595
462
Tsts...diesen Spielkram gibts in WP Templates erst seit 10y oder so.
Das ganz neue UTF8 gibts doch auch noch....wenns die WaWi dann mal kann :D

Dein Shop läuft ja, würd mir jetzt keine grossen Gedanken wegen Shop 5 machen. CDN/WebP/anständigen Speed/bessere Ressourcenverteilungen etc kannst auch mit Shop 4 bewerkstelligen, vieles/das meiste davon müsstest dann eh auch noch im Shop 5 - selbst - nachbessern.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Inge

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.595
462
Ich darf meinen Wunsch äussern? Cool :D

Als echtes File, abgelegt im gleichen Ordner.
Mit dem gleichen System wie eure normalen Bilder (erstellbar händisch on demand in der Admin oder on the fly durch Useraufruf - wie die normalen Bilder).
Spart enorm an Ressourcen, das System dafür habt ihr ja schon (damit mein ich storage/product) und müsst dafür "wenig" machen (Mutmaßung!).

Und wenn ich schon Wünsche zu Bildern äussern darf, dann bitte auch endlich diese sinnlose Sprachen-Bildergenerierung abdrehen oder eine Funktion in der WaWi schaffen, dass für jede Sprache unterschiedliche Bilder abgelegt werden können.

Ok, nachdem ja vermutlich eh bald etwas mehr Zeit ist aufgrund der äusseren Umstände, werd ich mir den DEV mal wirklich mit dem 5er und Nova updaten.
 

Garten-Nutzer

Mitglied
3. Juni 2019
30
6
Genau das meinte ich doch mit "umgerechnet".
Und dein Wunsch ist bereits erhört worden.

Bilder werden für in ALLEN Arten (Artikel/Variationen/Merkmale/News/OPC/etc.) und allen Größen sowie auch als webp generiert und gespeichert - und zwar auch nur in einer Sprache.
Also das ist ja eine super Nachricht. Das wird die Ladezeiten ja schon mal gut nach unten drücken, wenn ich sehe was wir bei WebP an der Dateigröße sparen können. :thumbsup::thumbsup:
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.595
462
Genau das meinte ich doch mit "umgerechnet".
Und dein Wunsch ist bereits erhört worden.

Bilder werden für in ALLEN Arten (Artikel/Variationen/Merkmale/News/OPC/etc.) und allen Größen sowie auch als webp generiert und gespeichert - und zwar auch nur in einer Sprache.
Es gibt dafür ja verschiedene Wege...umgerechnet war/ist für mich: JPG liegt vor und server modul rechnet (on the fly) für die Bildausgabe das Bild um -> server ressourcenlastig.

Wenn es aber tatsächlich am Server liegt (neben dem jpg/png).... :thumbsup:

Nein Felix, du willst mich doch nur necken oder? :D
Dann fällt mal für uns die eigene WebP Anpassung weg UND! die Unterbindung im Core, für jede Sprache ein Bild anzulegen! Top!

CDN möglichkeit vielleicht auch inkludiert (bilder, js, css)? Ok ok, jetzt werd ich übermütig :D

wenn ich sehe was wir bei WebP an der Dateigröße sparen können.
Dateigrösse und das wichtigste LADEZEIT mal X Bilder / Seite.
Also unsere Kunden flitzen nur so über die Seite... :D
 

FMoche

Moderator
Mitarbeiter
15. Dezember 2014
734
81
Halle (Saale)
"CDN" ist übertrieben.
Aber es gibt tatsächlich die (noch experimentelle) Möglichkeit, eine andere (cookielose) Domain für die Auslieferung statischer Ressourcen (also JS/CSS/Bilder) anzugeben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sPooKee

Shop-Schmied

Gut bekanntes Mitglied
4. Februar 2014
152
11
Ich will ja nicht hetzen, ;) aber angesichts der aktuellen Lage wäre es jetzt noch interessanter zu wissen, ab wann mit Shop 5 gerechnet werden kann?! Vielleicht gibts ja auch ein "Pilotprojekt" - wobei wir dafür womöglich zu wenig durchsatz haben ...
 

Odintyr

Gut bekanntes Mitglied
24. März 2016
111
3
Immernoch kein release :(

Das ist ja wie der Berliner Flughafen ;)

Aber jetzt mal ernsthaft, weis man schon was näheres bezüglich des releases?
 

thedrive123

Gut bekanntes Mitglied
17. Januar 2010
112
6
Ja liebes JTL Team, verschlaft den Trend nicht.. wir können leider nicht länger auf den JTL Shop 5 warten.. Gibt ja zum Glück bereits sehr viele funktionierende Alternativen..
 

Shop-Schmied

Gut bekanntes Mitglied
4. Februar 2014
152
11
Du kannst Shop 5 doch eh schon seit 1 1/2 Jahren oder so testen....
Mir geht´s auch nicht ums Testen an sich, - es sollten schon alle wichtigen Kernfunktionen "Artikelabgleich / Warenkorb / Zahlungsarten" usw. funktionieren. Dann würde ich bei entsprechendem Support ein gewisses Restrisiko in Kauf nehmen und von Shop3 gleich auf 5 updaten (Stichpwort PHP-Version veraltet, fehlende Zahlungsarten, keine Plattformunabhängigen Gutscheine usw-usf.). Wenn ich jetzt Shop4 installiere, dann werden wir sicher wieder eine Weile "darauf hängenbleiben", weil wir dann Zeit und Geld investieren, damit der so funktioniert, wie wir das gerne hätten.
 

juri1804

Aktives Mitglied
6. April 2014
64
21
Ich wollte auch mal nachfragen ob es ein Releasedatum für die Shop 5 stable gibt...
Wir warten seit fast einem Jahr darauf.
Ich wollte letztes Jahr mal richtig Geld in die Hand nehmen und einen Servicepartner beauftragen uns den Shop tip top mit eigenem Design und Template inkl. aller SEO Optimierungen usw. machen lassen.
dann hieß es, dass bald der Shop 5 kommt... Joa wenn dann würde es natürlich Sinn machen solch eine Investition für die aktuellste Plattform zu machen (Stichwort: Update/Supportsicherheit, Templatekompatibilität, Performance usw.)
Nun sitzen wir noch immer vor unserem von mir dürftig gemalten Shop und warten und warten....
Wenn das so weiter geht, werden wir wohl nicht drum kommen eine alternative Plattform zu nehmen :( Ich mag den JTL Shop, aber ein paar tausend Euro möcht ich dann doch nicht in eine etwas veraltete Shopengine stecken :(
Nicht dass der Shop 5 bei Release schon veraltet ist...😅

Daher sagt mir bitte, dass ihr bald soweit seid ...