In Bearbeitung Hinderungsgrund um eazyAuction für Amazon zu testen

M°M

Mitglied
15. Oktober 2020
139
16
Hallo,

ich möchte gerne auf JTL umsteigen und habe bereits eine Installation mit Kunden und Lieferanten. Bisher hält mich eine wesentliche Tatsache davon ab, mit dem Test von eazyAuction zu beginnen: Sobald der Testaccount freigeschaltet wird, wir der Bestellbericht auf TXT umgestellt. In einer Produktivumgebung ist das ein NoGo da easybill hier weiterhin xml erfordert und ich nicht sofort alles auf JTL umstellen kann oder will.

Nun habe ich aber hier https://forum.jtl-software.de/threads/wechsel-von-afterbuy-zu-eazyauction.94797/#post-535171 gelesen, dass dies nicht zwingend so sein muss, sondern durchaus auch ein Parallelbetrieb möglich ist. Vielleicht denkt ihr nochmal über eure Vorgehensweise nach.

Ich möchte nicht riskieren, meine Produktivumgebung zu gefährden, solange ich nicht sicher bin, alle bisherigen Aufgaben von JTL erledigen zu lassen. Und ohne eazyAuction Anbindung kann ich weder mein Inventar einlesen, noch meine alten Bestellungen übernehmen.

Produktiv gehen kann ich mit JTL aber erst, wenn ich meine Rechnungsvorlagen erstelle habt und JTL mit JTL Worker auf einem vServer laufen und nicht zuhause in meinem Büro. Solange muss es in easybill möglich sein, ohne Unterbrechungen weiter die Rechnungen zu erstellen und zu Amazon hochzuladen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dalibor Josic

Sehr aktives Mitglied
22. Dezember 2014
1.077
105
Gaildorf
Ich möchte nicht riskieren, meine Produktivumgebung zu gefährden, solange ich nicht sicher bin, alle bisherigen Aufgaben von JTL erledigen zu lassen.
Was soll JTL alles für dich erledigen ? Vielleicht wäre das der erste Schritt. Wenn du das hier rein schreibst, dann wird sicherlich der ein oder andere dir darauf antworten ob das geht oder nicht.
 

M°M

Mitglied
15. Oktober 2020
139
16
Ich möchte mit JTL meine Rechnungslegung machen, Produkte listen und ein Backend für einen zukünftigen Webshop (und/oder andere Vertriebskanäle) haben. D.h. JTL muss meine Rechnungen erstellen, das PDF zu Amazon hochladen und dem Kunden eine EMail schicken. Das ist mit einem entsprechenden Workflow für die Email und IDU in eazyAuction sicher kein Problem.

Mein Punkt ist aber: Solange das in JTL nicht 100%ig funktioniert muss eben easybill weiter seinen Dienst verrichten. Und sobald der Bestellbericht auf TXT umgestellt wird, funktioniert das nicht mehr da easybill die Daten als xml braucht.

Ich werde mir nicht selber den Druck machen, die Schnittstelle umzustellen und dann hier zu sitzen und zu schwitzen bis JTL das alles kann.
 

Dalibor Josic

Sehr aktives Mitglied
22. Dezember 2014
1.077
105
Gaildorf
Alles was du geschrieben hast kann JTL.

Für andere Plattformen gibt es Schnittstellen.

Jede Umstellung bringt Probleme mit sich. Das größte Problem ist der Nutzer. Wenn du nicht schwitzen willst, dann beauftrage jemanden der das für dich erledigt.

Du kannst nahezu alles vorbereiten bevor du die JTL produktiv einsetzt.
 

Michael Rose

Moderator
Mitarbeiter
3. Juli 2019
291
42
Hallo,

es gibt viele Händler die von anderen Dienstleistern umgestiegen sind und dies ohne Problem machen konnten. Produkte etc. kann man schon vorher anlegen oder über die Ameise importieren.
Rechnungsvorlagen hast Du erwähnt, die kann man auch ohne eazyAuction schon anlegen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dalibor Josic

M°M

Mitglied
15. Oktober 2020
139
16
Ich bin mittendrin JTL so aufzustellen, dass ich den Umstieg ohne größere Probleme hinbekomme.

Allerdings macht es meiner Meinung nach keinen Sinn, Artikel die man im Sellercentral hat, vorher über die Ameise zu importieren.

Mein Punkt war nur: Es gibt vielleicht auch andere, die es abschreckt eazyAuction zu testen, wenn dies zur Folge hat, dass ab dem Zeitpunkt der bisherige Workflow über einen anderen Anbieter nicht mehr funktioniert.

Technisch scheint es ja machbar zu sein, dass der Bestellbericht sowohl im TXT wie auch im XML Format geliefert wird (wie in meinem Link weiter oben gepostet).
 

Michael Rose

Moderator
Mitarbeiter
3. Juli 2019
291
42
Wie hast Du denn bisher die Artikelpflege gemacht? Ein Import der Artikel ist schon von Vorteil, sonst werden die Artikel nur in der Marktplatzverwaltung eingelesen und müssten dann als " Wawi-Artikel nicht vorhanden" eh als Artikel angelegt werden.
 

M°M

Mitglied
15. Oktober 2020
139
16
Eben.

Bisher habe ich alles nur in sellercentral bzw. Flatfile angelegt und verwaltet.

Deswegen möchte ich das ja von JTL WaWi automatisch importieren lassen, was aber bedeutet, dass easybill kein xml mehr bekommt (und dann drehen wir uns im Kreis).
 

Dalibor Josic

Sehr aktives Mitglied
22. Dezember 2014
1.077
105
Gaildorf
Deswegen möchte ich das ja von JTL WaWi automatisch importieren lassen
Das macht die JTL, naja zumindest halbautomatisch. Die Angebote landen in der JTL und du markierst dann diese und klickst dann auf ' Wawi-Artikel erzeugen' und schon hast du die Artikel angelegt.

was aber bedeutet, dass easybill kein xml mehr bekommt
Dafür dann die JTL und du drehst dich nicht mehr im Kreis.
 

Michael Rose

Moderator
Mitarbeiter
3. Juli 2019
291
42
Hallo,

aus easybill kannst Du keinen Artikelexport machen der dann in JTL importiert wird?
Wenn Du einen Abruf über JTL machst, hättest Du die Artikeldaten in der Marktplatzverwaltung. Dann könntest Du diese bearbeiten. Ist halt die Frage ob easybill dann die Bestellungen wieder auf xml umschalten kann damit Du erst mal weiter arbeiten könntest.
Da es zu viele Punkte gibt, solltest Du evtl. einen Servicepartner zur Hilfe nehmen der bei Dir den Umstieg macht.
 

M°M

Mitglied
15. Oktober 2020
139
16
@Dalibor Josic
Ok, das ist nicht mehr zielführend. Ich habe gesagt, warum ich eazyAuction im Moment noch nicht testen kann und einen Post zitiert, der beschrieben hat, dass TXT und XML von Amazon offensichtlich auch gleichzeitig bereitgestellt werden können.

Ist dem (noch) so, oder nicht?

@Michael Rose
easybill verwaltet keine Artikel aber ich lade über die MWS API gerade meine alten Bestellungen herunter (für FBA kann easybill das für die letzten 1,5 Jahre herunterladen, allerdings immer nur 30 Tage auf einmal, also häppchenweise).
Ich kläre mit easybill ab, ob sie das können (auf xml umstellen). Die Bestellungen gehen ja keinesfalls verloren.

Danke Dir.
 

M°M

Mitglied
15. Oktober 2020
139
16
Dann habe ich eine letzte Frage zu dem Thema:
Wenn easybill über die MWS API die Bestellungen in Zeiträumen von 30 Tagen für FBA Orders (nur um die geht es) rückwirkend für die letzen 1,5 Jahre einlesen kann, kann eazyAuction das dann auch?

In der csv sind die folgenden Daten enthalten:

amazon-order-idmerchant-order-idshipment-idshipment-item-idamazon-order-item-idmerchant-order-item-idpurchase-datepayments-dateshipment-datereporting-datebuyer-emailbuyer-namebuyer-phone-numberskuproduct-namequantity-shippedcurrencyitem-priceitem-taxshipping-priceshipping-taxgift-wrap-pricegift-wrap-taxship-service-levelrecipient-nameship-address-1ship-address-2ship-address-3ship-cityship-stateship-postal-codeship-countryship-phone-numberbill-address-1bill-address-2bill-address-3bill-citybill-statebill-postal-codebill-countryitem-promotion-discountship-promotion-discountcarriertracking-numberestimated-arrival-datefulfillment-center-idfulfillment-channelsales-channel
 

Pinkman

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
696
92
ich möchte gerne auf JTL umsteigen und habe bereits eine Installation mit Kunden und Lieferanten. Bisher hält mich eine wesentliche Tatsache davon ab, mit dem Test von eazyAuction zu beginnen: Sobald der Testaccount freigeschaltet wird, wir der Bestellbericht auf TXT umgestellt
So kompliziert ist das doch eigentlich nicht...
Wir haben damals an einem Freitag Nachmittag die alte Abwicklung "ruhen" lassen, übers Wochenende JTL angebunden und Montag früh konnten alle mit JTL beginnen zu arbeiten.
Die Bestellungen aus dem alten System haben wir natürlich für evtl. Nachfragen gesichert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: M°M

M°M

Mitglied
15. Oktober 2020
139
16
Hallo Pinkman
Wir haben damals an einem Freitag Nachmittag die alte Abwicklung "ruhen" lassen, übers Wochenende JTL angebunden und Montag früh konnten alle mit JTL beginnen zu arbeiten.
Vielleicht sehe ich das auch zu eng dem Kunden innerhalb von 24 Stunden eine Rechnung zukommen lassen zu müssen.

Ich habe lediglich nach einer Möglichkeit gesucht, das Testen so stressfrei wie möglich zu machen. Die Testphase von 14 Tagen ist optimal und damit sollten alle Probleme gelöst sein können.

Ich stelle eben jetzt schon fest, dass alleine für die Vorlagen sehr viel Zeit aufgewendet werden muss (oder man holt sich einen Dienstleister).
 

Dalibor Josic

Sehr aktives Mitglied
22. Dezember 2014
1.077
105
Gaildorf
Ok, das ist nicht mehr zielführend. Ich habe gesagt, warum ich eazyAuction im Moment noch nicht testen kann und einen Post zitiert, der beschrieben hat, dass TXT und XML von Amazon offensichtlich auch gleichzeitig bereitgestellt werden können
Und wir versuchen dir zu erklären, dass es ohne das geht und das du direkt umstellen kannst.
 

M°M

Mitglied
15. Oktober 2020
139
16
Ich habe eben vom easybill Support erfahren, dass die Bestellungen (über die MWS API) dort ebenfalls im TXT Format heruntergeladen werden. Insofern wird easybill hier gar nicht beeinträchtigt.

Lediglich die Gutschriften, die über die Amazon Finance API abgerufen werden, werden im XML Format benötigt.

Wird an der Finance API durch eazyAuction auch etwas umgestellt?
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu VCS Lite mit JTL Wawi+EazyAuction lädt keine Rechnung hoch Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Deutsche Post Warenpost fehlt noch in eazyAuction eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 6
Neu Firewall+Security Plugin für WordPress kompaktibel mit JTL Connector? WooCommerce-Connector 0
Neu Suche Inspiration für unseren neuen Shop5 User helfen Usern 0
Neu Kategorie/Artikel nur für bestimmte Zeit am Tag anzeigen oder bestellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Workflow: Auftrag für alle Artikel erstellen WENN User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Wie bekomme ich die Platzhalter für Bilder in eine neue Template? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Gleicher Artikel von Verschiedenen Lieferanten richtig in WAWI aufnehmen für Drop Shipping. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu shop5 > canonical tags für eigene seiten enthalten doppelte urls? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
In Bearbeitung Empfehlung Smartphone als JTL-POS für kleinen Café JTL-POS - Fragen zu Hardware 6
In Diskussion Wiederkehrender Workflow für Priorisierungen bei Logistikspitzen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
In Bearbeitung Ist die Artikelanzahl egal für die Nutzbarkeit? Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
Neu Shopware 6 - kryptische URL's für Varianten Shopware-Connector 2
Neu Variable Eigene Felder für Versandlabel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Kosten für eine Anbindung WooCommerce-Connector 0
Neu Versandkosten für bestimmte Artikel ins Ausland User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst Workflow für FBA Bestellungen greift irgendwie nicht mehr JTL-Workflows - Fehler und Bugs 2
JTL Themenwoche Heute: ***Partner-Perspektive** Folge 4: Best Practice für ein JTL-WMS Projekt - Direkt aus unserem Servicepartnernetzwerk Messen, Stammtische und interessante Events 0
JTL Themenwoche Heute: Logistic Lights – flexible Lichtassistenz für den Versandboxen-Prozess Messen, Stammtische und interessante Events 0
JTL Themenwoche Heute: Lagerautomatisierung für Einsteiger │ So lassen sich Kleinteilelager schnell, einfach & flexibel automatisieren Messen, Stammtische und interessante Events 0
JTL Themenwoche Heute: Ein Blick in die Zukunft │ Was hält JTL-Wawi 1.6 für JTL-WMS bereit? Messen, Stammtische und interessante Events 0
JTL Themenwoche Heute: Tipps & Tricks für JTL-WMS │ Insiderwissen für den Lagerprofi Messen, Stammtische und interessante Events 0
JTL Themenwoche Heute: JTL-WMS - "Ja, ich will." │ Eine Entscheidung für Effizienz und Flexibilität Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu Versanddatum für alle Pakete setzen - ausgegraut aber aktiv JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
JTL Themenwoche Heute: JTL-Packtisch+ oder JTL-WMS │ Welche Lösung ist die richtige für mich? Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu Beiträge für verschiedene Endgeräte ausblenden oder darstellen - JTL Basic Shop hosted by JTL Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Filter für neu importierte Kategorien ohne Workflow User helfen Usern 0
Neu Tracking-Link-Variable für Sendungsreferenz Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Wie kann ich für Lieferantenartikel die EK Staffelpreise importieren? Schnittstellen Import / Export 2
Neu Preise für EU Kunden im Shop netto Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Shortcut Tastaturkürzel für Etikettendruck JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 3
In Diskussion DotLiquid Anweisung für alle Aufträge des Vortages JTL-Workflows - Fehler und Bugs 4
Neu Wie ändere ich den Wert, der für die Variable cGoogleCategorie hinterlegt ist? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu netzdinge.de > Google Codes > Anleitung für Google Tag Manager (GTM) Plugins für JTL-Shop 0
Neu Wartungsarbeiten für das SQL-Hosting am WE 28.-30.5. entfallen News, Events und Umfragen 0
Neu INTERNES Kommentar / Anmerkung für einen Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Suche einen Freelancer der als "Coach" für JTL WAWI unterstützt Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 3
Neu Ein Lagerbestand für mehrere Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
In Diskussion Plausibilitätsprüfung für den Warenausgang über JTL-WMS und JTL-Packtisch+ [WAWI-30184] Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Umsätze für FBA Artikel fehlen in Auswertungen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu Infinite Scrolling - EndlessScrolling für den JTL5 - Nova Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Zahlungsart Nachnahme ist für den Versanddienstleister Internetmarke nicht zulässig. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Plugin für Kategorie-Bild Generierung Plugins für JTL-Shop 8
Neu Doofinder für shop 5 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Idee gesucht für eine Altersverifikation im Shop5 Einrichtung JTL-Shop5 4
Beantwortet JTL Workflow für Bestellungen aus Shopware JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Suche SQL für die Ausgabe von Lieferländern mit wie vielen Paketen beliefert und welcher netto warenwert gestaffelt nach Jahr, Monat, Woche und Tag? User helfen Usern 3
Neu Selbstbedienung für JTL POS JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 7
Neu Laufzeit momentan für WARENPOST international in USA und Kanada Business Jungle 6
Beantwortet Amazon Bestellung automatisch stornieren für bestimmte (betrügerische) Besteller JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2

Ähnliche Themen