Neu Fehlermeldung DHL Label: Das JTL-Track&Trace Modul kann aktuell nicht verwendet werden. Das Produkt JTL-Track&Trace muss unter Versand -> JTL-Shipping

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

luxsline

Gut bekanntes Mitglied
6. Juli 2014
113
4
#1
Seit der Umstellung auf Wawi 1.4.30.2 kann ich immer nur 1 Auftrag buchen und drucken. Mehr wie 1 Auftrag kommt die Fehlermeldung:

Das JTL-Track&Trace Modul kann aktuell nicht verwendet werden. Das Produkt JTL-Track&Trace muss unter Versand -> JTL-Shipping -> JTL-Track&Trace autorisiert werden.


??????
 

David Ennenbach

Moderator
Mitarbeiter
3. Januar 2018
55
1
#7
@luxsline, wenn du die Lizenz nicht nutzen möchtest, dann brauchst du das auch nicht. Ohne Lizenz wird JTL-Track&Trace aber bei dir nicht funktionieren.

Zu deinem Problem:

Du wirst wahrscheinlich in den Versandkonfigurationen für DHL den Hacken bei Sendungsverfolgung aktivieren gesetzt haben.
Schau mal, ob du den deaktivieren kannst.
Sollte der aktiviert, aber ausgegraut sein, müsstest du dir eine Lizenz für JTL-Track&Trace im Kundencenter erstellen und in der Wawi einpflegen. Anschließend solltest du den Hacken deaktivieren können. Danach kannst du die Lizenz wieder kündigen. Es werden Solange JTL-Track&Trace in der Beta ist keine Kosten erhoben. Auch nach der Beta Phase werden kosten erst ab dem 101 Paket erhoben, das du mit JTL-Track&Trace sendungsverfolgst.
 

luxsline

Gut bekanntes Mitglied
6. Juli 2014
113
4
#8
@luxsline, wenn du die Lizenz nicht nutzen möchtest, dann brauchst du das auch nicht. Ohne Lizenz wird JTL-Track&Trace aber bei dir nicht funktionieren.

Zu deinem Problem:

Du wirst wahrscheinlich in den Versandkonfigurationen für DHL den Hacken bei Sendungsverfolgung aktivieren gesetzt haben.
Schau mal, ob du den deaktivieren kannst.
Sollte der aktiviert, aber ausgegraut sein, müsstest du dir eine Lizenz für JTL-Track&Trace im Kundencenter erstellen und in der Wawi einpflegen. Anschließend solltest du den Hacken deaktivieren können. Danach kannst du die Lizenz wieder kündigen. Es werden Solange JTL-Track&Trace in der Beta ist keine Kosten erhoben. Auch nach der Beta Phase werden kosten erst ab dem 101 Paket erhoben, das du mit JTL-Track&Trace sendungsverfolgst.
Dies werde ich mal ausprobieren. Leider ist dieser Weg nirgends beschrieben. Bis dato sind die Labels nicht ohne o.g. Fehlermeldung gedruckt wurden nach der versionsumstellung.

@Tom12
Danke für den unqualifizierten Beitrag
 

David Ennenbach

Moderator
Mitarbeiter
3. Januar 2018
55
1
#9
Ja, das ist leider ein Bug, der uns aufgefallen ist. Sendungsverfolgung aktivieren konnte angehakt werden obwohl keine Lizenz von JTL-Track&Trace vorhanden war. Das eigentliche Problem, weswegen es zu Fehlermeldungen kommt, haben wir bereits gelöst, wird aber erst nach einer Testphase an alle Kunden Live gehen. Deswegen muss ich dich da noch um Geduld bitten.
 

luxsline

Gut bekanntes Mitglied
6. Juli 2014
113
4
#10
Ja, das ist leider ein Bug, der uns aufgefallen ist. Sendungsverfolgung aktivieren konnte angehakt werden obwohl keine Lizenz von JTL-Track&Trace vorhanden war. Das eigentliche Problem, weswegen es zu Fehlermeldungen kommt, haben wir bereits gelöst, wird aber erst nach einer Testphase an alle Kunden Live gehen. Deswegen muss ich dich da noch um Geduld bitten.
Bis dahin funktioniert es ja jetzt
 
Zustimmungen: David Ennenbach