Neu [Erledigt] Wartungsarbeiten bei JTL-eazyAuction Amazon

shoppy

Gut bekanntes Mitglied
18. November 2007
315
8
Mal zur Info: Ich habe Wawi Version 1.0.7.1 (also ganz alt).
Bis jetzt klappt der Amazonabgleich ohne Probleme.
 

opti61

Gut bekanntes Mitglied
13. September 2006
439
8
Bei uns läuft jetzt nach dem Server-Fix alles wieder (Problem war Zeichenfolgen oder Binärdaten abgeschnitten).
Danke für die schnelle Hilfe.
 

simunse

Gut bekanntes Mitglied
1. April 2008
268
0
Bei uns funkltioniert zwar der Bestellabgleich, aber leider können keine Etiketten für Prime durch Verkäufer erstellt werden. Ticket gerade erstellt: #2018110610002003
 

Dominic Nelle

Moderator
Mitarbeiter
18. Januar 2016
130
48
Bei uns funkltioniert zwar der Bestellabgleich, aber leider können keine Etiketten für Prime durch Verkäufer erstellt werden. Ticket gerade erstellt: #2018110610002003
Das hat mal nichts mit der Umstellung zu tun. Da Prime durch Verkäufer über unseren JTL- Shipping Server läuft.
Allerdings gibt es an diesem zurzeit eine temporäre Störung an deren Behebung wir gerade mit Hochdruck arbeiten!

Siehe: https://forum.jtl-software.de/threads/stoerung-jtl-shipping-server.115377/
 
Zuletzt bearbeitet:

Karting

Gut bekanntes Mitglied
1. April 2008
120
7
Berlin
Hallo,

bei uns sieht es auch ganz gut aus.....aber Versandgruppe von Standard auf Prime wird nicht hochgespielt laut Logbuch, kommt auch nichts an bei Amazon.
Von Prime auf Standard Funktioniert die Umstellung.

Hat das noch jemand?

Danke
 

Burschi

Aktives Mitglied
22. Februar 2010
58
12
Hier gibt es keine Auffälligkeiten bisher. :thumbsup:

Können wir denn bedenkenlos den Worker einschalten oder weiterhin manuell abgleichen ?

Bitte um Rückmeldung.
 

shoppy

Gut bekanntes Mitglied
18. November 2007
315
8
Kleine Rückmeldung von hier:
Meine Bestellungen von heute wurden ohne Probleme wie immer über die Wawi an Amazon als versendet übermittelt.
Im Sellercentral sind die Sendungen auch als Versandt markiert.
Sieht alles gut aus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: exe

Sterndeuter

Aktives Mitglied
24. Januar 2014
7
0
Bei uns gab es bis Mittag keine Auffälligkeiten. Jetzt auch der schon genannte Fehler:

"Ein Fehler ist aufgetreten, bitte beim JTL-Support melden: Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler"

Ticket ist erstellt:

Ticket#2018110610002834
 

messmann

Aktives Mitglied
1. März 2016
2
1
TL;DR: Wartungsarbeiten wurden erfolgreich beendet. Der Abgleich (Worker) kann bedenkenlos gestartet werden.

Beachtet: Die Bestellungen der letzten 7 Tage werden nochmal vollständig von der Wawi abgeholt.
Dadurch kann es vorkommen das neue Bestellungen erst nach den 3 oder 4 Abgleich in der Wawi erscheinen.
Führt mehrere Amazon Abgleiche durch, am besten manuell, da Ihr hier eine "bessere Rückmeldung" seht.


Keine Sorge: Es werden keine Bestellungen doppelt angelegt.

-----------

Hallo zusammen,

wie ihr sicherlich bereits mitbekommen habt, werden wir am Abend des 5. November JTL- eazyAuction
für Amazon auf neue Hardware umziehen. Diese Umstellung ist notwendig, um das stetig wachsende
Bestellaufkommen auch zukünftig bewältigen zu können.

Informationen zur Downtime

Das jetzige System lässt uns leider keinen Spielraum, einen Hardware-Umzug ohne Downtime durchzuführen.
Den Zeitraum für die Downtime haben wir bewusst auf die Abendstunden gelegt. Denn die meisten von
euch sind zu dieser Zeit im wohlverdienten Feierabend und die Pakete des Tages sind längst unterwegs.
Wir haben außerdem bewusst den Anfang der Woche gewählt, da wir dadurch mit einer vollbesetzten
Mannschaft im Support und der Technik auf Eventualitäten reagieren können.

Die Downtime am 5. November wird voraussichtlich 6 Stunden umfassen – beginnend ab 20:00 Uhr bis 02:00 Uhr nachts.
Wir informieren euch hier im Forum, sobald unsere Arbeiten abgeschlossen sind und ihr wieder arbeiten könnt.


Umfangreiche Testphase

In Vorbereitung auf die Hardware-Umstellung führen wir seit geraumer Zeit umfangreiche Tests durch – intern bei JTL
sowie mit Pilotkunden. Auch einige große Händler wickeln ihr Tagesgeschäft bereits über die neue Infrastruktur ab.
Fehler werden dabei bereits im Vorfeld schnell erkannt und ausgebügelt – soweit läuft hier alles nach Plan.

Pilotkunde werden

Ihr möchtet selber Pilotkunde werden? Dann meldet euch bei uns unter info@jtl-software.com.

Als Pilotkunde ziehen wir euch bereits vorab auf das neue System um. Dabei erhaltet ihr einen direkten
Kommunikationskanal zu unseren Teams für Support und Technik.

Weitere Informationen vor und während der Umstellung

Stellt bitte sicher, dass ihr für unseren Technischen Newsletter angemeldet seid, damit wir euch mit
weiteren Informationen zur Hardware-Umstellung für JTL-eazyAuction erreichen können:
https://kundencenter.jtl-software.de/daten/newsletter

Im Blogpost zur Hardware-Umstellung haben wir für euch ein FAQ eingerichtet, in dem wir eure häufigsten
Fragen aus den letzten Tagen beantworten:
https://www.jtl-software.de/blog/loesungen-von-jtl/wartungsarbeiten-jtl-eazyauction#faq

Hier im Forum werden wir euch kontinuierlich auf dem Laufenden halten. Vorab und auch während der Umstellung
auf die neue Infrastruktur geben wir euch hier regelmäßige Updates.

Hallo,

bei mir werden in der AMA Angebotsverwaltung keine Artikel mehr dargestellt, angeblich keine vorhanden. Beim Aufruf wird ein Artikel aus einer alten Suche angezeigt, bei neuen Suchanfragen wird „Keine Einträge vorhanden" angezeigt. Allerdings habe ich gestern auch ein Update auf 1.3.20.0 gemacht. Aufgefallen ist mir das allerdings erst heute.

Update:
nach zwei weiteren Neustarts läuft es wieder!
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Onlineshop-Anbindung 0