Neu DHL - Versandlabel ohne Artikelauswahl

Serverhero GmbH

Mitglied
13. Februar 2020
40
2
Hallo zusammen,

wir suchen nach einer Lösung, um durch einen einfachen "Klick" in der Auftragsübersicht ein Label zu erhalten mit der angegeben Lieferadresse. Dabei wollen wir wählen, wie viele Labels wir brauchen, wie schwer die einzelnen Pakete sind und die Labels sollen trotzdem mit dem Auftrag verknüpft werden. Eigentlich geht es sich nur darum nicht mehr die Lieferadressen kopieren zu müssen...

Hat jemand vielleicht eine Idee?

Besten Dank!
Finn
 

Sascha N.

Neues Mitglied
12. Februar 2020
3
0
am Packtisch kann man Lieferungen/Pakete teilen,... dann kommen 2, 3, 4,... Versandetiketten raus, die mit dem Auftrag verknüpft sind.
 

Serverhero GmbH

Mitglied
13. Februar 2020
40
2
Erstmal danke euch beiden! Unser Problem ist, dass wir die Wawi lediglich als Auftragsübersicht benutzen bzw. bei den Artikeln nicht alle Größen/Gewichte usw. hinterlegt sind. Ebenfalls benutzen wir nicht den Wareneingang und das Lager der Wawi. Können wir auch so einfach auf einen Auftrag klicken, sodass uns ein Label ausgegeben wird, bei dem wir über Gewicht usw. selbst entscheiden können?
 

JohannP

Offizieller Servicepartner
SPBanner
27. Juli 2015
162
30
Flensburg
Wenn du den Auftrag markierst und dann auf "Ausliefern" klickst kannst du die Anzahl der Pakete angeben und über die jeweilige Versandart kannst du steuern welche Labels erstellt werden.
Gewichte usw. lassen sich da pro Paket angeben.
1581935348903.png