Neu DHL Retouren Rosy - wie richtig einstellen? WAWI 1.5.15.0

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

ROGUE

Gut bekanntes Mitglied
11. September 2013
322
22
Hallo Zusammen,

Ich erstelle dieses Post weil sicherlich spätestens am 01.03.2020 mehrere Nutzer die selben Probleme haben werden.

Durch die DHL Umstellung konnten wir über JTL keine Retourenscheine versenden, Ich habe jetzt eine Beta Version von Wawi installiert, weil dort das Problem behoben sein sollte.

Folgendes haben wir gemacht:
1) Die selben Zugansdaten wie für JTL Shipping genommen:
1581686393884.png

2) Bei DHL sieht eigentlich alles gut aus:
1581686560545.png

3) da sieht auch alles gut aus:
1581686704790.png

4) Diese Fehlermeldung kommt raus, wenn man einen Retourenschein versenden möchte.

1581686228235.png

Was haben ich übersehen bzw. falsch gemacht? 2 Stunden meines Lebens sind einfach weg, wegen dieser Umstellung :)

Gruß
 

Christopher.S

Moderator
Mitarbeiter
1. August 2019
51
17
Hallo @ROGUE ,

momentan kann die Neue Retoure über die Wawi nicht genutzt werden. Anfang nächster Woche sollten die Probleme hier behoben sein und mit der Version 1.5.15.0 sollte dann die Erstellung von DHL Retouren über die Retourenschnittstelle des Geschäftskundenportals möglich sein.

Den Retourenempfänger liest man im Geschäftskundenportal unter Retoure -> Einstellungen aus. Zusätzlich muss man von DHL für die Nutzung der Retoure über das Geschäftskundenportal freigeschaltet werden.

Viele Grüße

Christopher
 

ROGUE

Gut bekanntes Mitglied
11. September 2013
322
22
Hallo @ROGUE ,

momentan kann die Neue Retoure über die Wawi nicht genutzt werden. Anfang nächster Woche sollten die Probleme hier behoben sein und mit der Version 1.5.15.0 sollte dann die Erstellung von DHL Retouren über die Retourenschnittstelle des Geschäftskundenportals möglich sein.

Den Retourenempfänger liest man im Geschäftskundenportal unter Retoure -> Einstellungen aus. Zusätzlich muss man von DHL für die Nutzung der Retoure über das Geschäftskundenportal freigeschaltet werden.

Viele Grüße

Christopher
Mir Fehlen die Worte. Diese DHL Änderung ist JTL schon seit einem Jahr bekannt (offizielle Aussage von DHL) und wurden immer noch nicht umgesetzt.

Bitte hier Forum mitteilen wann die Änderung bei Wawi in Kraft getreten ist. Momentan kommt es immer zum Fehler. Nicht, dass es immer zum Fehler kommt, weil intern falsche Einstellung etc. vorgenommen wurde und wir sinnlos auf Wawi warten. Vielen Dank

Vielen Dank.
 

negroyblanco

Aktives Mitglied
4. August 2016
66
1
Hallo,

das sieht bei uns genauso aus. Laut Support ist es von DHL nicht freigeschaltet. Habe auch schon DHL kontaktiert, die wollen es nochmals prüfen, da bereits bei Retouren "aktiv" steht.
 

protact

Aktives Mitglied
5. Mai 2014
20
0
Ich habe auch gerade bei DHL angerufen, da muss in der Tat noch was zusätzlich aktiviert werden, obwohl der Punkt Retoure bei uns im Portal schon aktiv uns nutzbar ist. So ein Unsinn....
 

derjoe

Gut bekanntes Mitglied
4. Januar 2007
486
7
Hamburg
Und dann geht das jetzt bei euch?
Neue Versandart anlegen, genutzt für Retoure. Benutzerdaten vom Geschäftskundenportal eingeben. Geht da auch der Systemebenutzer, der die Versandetiketten erstellt?
 

ROGUE

Gut bekanntes Mitglied
11. September 2013
322
22
wir kämpfen gerade auch. In Version 1.5.15.1 sollte es behoben sein. Bei uns geht es immer noch nicht. Eventuell haben wir was falsch angegeben.
1582290755593.png
 
Zuletzt bearbeitet:

mvh

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2011
226
34
Hallo,
wir sind auch als Entwickler bei DHL registriert.
Hier sind Voraussetzungen für DHL Retoure (Rosy), OPEN API 1.0
1582533865461.png

1582534044824.png

Ihr braucht NUR: Den Benutzer aus dem DHL Geschäftskundenportal mit der Berechtigung "Retoure" und das entsprechende Passwort des Benutzers,
und NICHTS mehr.
Und ja, das funktioniert laut/mit DHL und hoffentlich mit JTL 1.15.15.1 auch.
 

mvh

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2011
226
34
Das ging ja mit 1.15.15.1 schneller als wir dachten:
1582535248444.png
uns interessiert nur
1) Referenz ist customerReference oder shipmentReference, bzw. mit was das Feld vorbelegen ?
2) Warum kann man receiverId nicht dynamisch je nach Land definieren ?

Viele Grüße, Ihr mvh-Team
 

negroyblanco

Aktives Mitglied
4. August 2016
66
1
Hallo mvh,

danke für die Anleitung, allerdings funktioniert das bei uns so nicht. Was ist den denn die CIG-Authentifizierung? Bei uns kommt ja immer die Fehlermeldung "Unauthorized".
Mich würde mal interessieren, ob schon mal jemand hier direkt aus der Wawi ein Retourenetikett mit der neuen Schnittstelle generieren konnte.

Viele Grüße
 

mgug

Aktives Mitglied
7. Februar 2018
18
4
Also bei uns funktioniert es leider überhaupt nicht. Lt. DHL ist alles freigeschaltet, alles ok, aber wir erhalten auch ständig nur den Fehlercode 401. Egal welcher Benutzer für das Retouretikett eingetragen wird, auch der Hauptbenutzter mit kompletten Adminrechten funktioniert nicht.
 

derjoe

Gut bekanntes Mitglied
4. Januar 2007
486
7
Hamburg
Und ja, das funktioniert laut/mit DHL und hoffentlich
In der Anleitung steht ja nur, was wir bereits eine Woche probieren. Ich lese hier von niemandem, bei dem es geht.
Ich hatte dazu ein Ticket geöffnet. Da wurde mir geantwortet: "Retouren sind momentan nicht möglich über die neue Retourenschnittstelle von DHL."
Das war am 14.02. Das momentan scheint wohl immer noch zu gelten. Und wir müssen ja nur weiter rumprobieren, wenn wir endlich mal das OK bekommen: Ja jetzt geht es.
 

ROGUE

Gut bekanntes Mitglied
11. September 2013
322
22
In der Anleitung steht ja nur, was wir bereits eine Woche probieren. Ich lese hier von niemandem, bei dem es geht.
Ich hatte dazu ein Ticket geöffnet. Da wurde mir geantwortet: "Retouren sind momentan nicht möglich über die neue Retourenschnittstelle von DHL."
Das war am 14.02. Das momentan scheint wohl immer noch zu gelten. Und wir müssen ja nur weiter rumprobieren, wenn wir endlich mal das OK bekommen: Ja jetzt geht es.
Eigentlich sollte es funktionieren: https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-41619

Bei uns klappt es auch nicht und wir wissen auch nicht ob es an JTL oder an unserem DHL Account oder an unseren Einstellungen liegt.

Vielleicht könnte JTL ein Video erstellen wo alles Schritt für Schritt gezeigt wird, wenn es so viele Anfragen gibt.

Vielleicht meldet sich noch jemand bei dem es geklappt hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: protonmg

mvh

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2011
226
34
Hallo mvh,

danke für die Anleitung, allerdings funktioniert das bei uns so nicht. Was ist den denn die CIG-Authentifizierung? Bei uns kommt ja immer die Fehlermeldung "Unauthorized".
Mich würde mal interessieren, ob schon mal jemand hier direkt aus der Wawi ein Retourenetikett mit der neuen Schnittstelle generieren konnte.

Viele Grüße
Hallo,
CIG ist nur für Entwickler, in unserem Fall für JTL.
Wir haben 1.15.15.1 noch nicht im produktiven Einsatz, aber diese Woche werden wir updaten,
Dann kann ich mehr erzählen.
 

mvh

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2011
226
34
Also bei uns funktioniert es leider überhaupt nicht. Lt. DHL ist alles freigeschaltet, alles ok, aber wir erhalten auch ständig nur den Fehlercode 401. Egal welcher Benutzer für das Retouretikett eingetragen wird, auch der Hauptbenutzter mit kompletten Adminrechten funktioniert nicht.
1582542580938.png
Hallo,
wir nutzen unseren für JTL WaWi extra erstellten Versenden-Benutzer mit der neuen Freigabe/Berechtigung "Retoure", und ich denke der Haupt-/Systembenutzer würde nicht funktionieren.
Der 401-Fehler ist ein Anmeldefehler, d.h. Name/Passwort sind falsch oder passen nicht zueinander.
Wir gehen am mit 1.15.15.X produktiv am Mittwoch/Donnerstag, dann kann ich mehr erzählen.
 

ROGUE

Gut bekanntes Mitglied
11. September 2013
322
22
Den Anhang 38020 betrachten
Hallo,
wir nutzen unseren für JTL WaWi extra erstellten Versenden-Benutzer mit der neuen Freigabe/Berechtigung "Retoure", und ich denke der Haupt-/Systembenutzer würde nicht funktionieren.
Der 401-Fehler ist ein Anmeldefehler, d.h. Name/Passwort sind falsch oder passen nicht zueinander.
Wir gehen am mit 1.15.15.X produktiv am Mittwoch/Donnerstag, dann kann ich mehr erzählen.
Bei uns kommt immer Fehler 401. Ich habe mit Administrator Zugangsdaten versucht. Mit den Selben Zugangsdaten welche wir zum Versenden benötigen (also Systembenutzer) und haben auch einen extra benutzer angelegt und komplett neue Zugangsdaten verwendet. Leider kein Erfolg.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.