Neu Datenbank nach Windowsproblemen leer.

dc-nico

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

wir haben unsere Datenbank hier lokal auf dem Rechner laufen.
Nun hat Windows beim letzten Update einen Fehler gehabt, weshalb ich Windows nur noch auf eine frühere Version setzen konnte.
Hierdurch wurde die Wawi auch auf eine ältere Versionen gesetzt.
Was mich nun etwas verwundert ist, dass die Datenbank leer ist.
Login und alle anderen Daten sind ja vorhanden.
Ich verstehe nicht, wo denn die volle Datenbank gelandet sein soll.
Vielleicht kann mir ein mal jemand erklären, wo genau der Speicherort für die lokalen Datenbanken vom sql sind.
Ist schon ein Witz, dass Windows Updates zwingend vornimmt und dann auch noch das System beschädigt.

Gruß
NICO
 

Xantiva

Sehr aktives Mitglied
28. August 2016
1.709
294
Düsseldorf
Bei Dir wurde eine frühere Wawi Version installiert und beim Start des Clients hat der nicht gemeckert, dass die Datenbank-Version nicht stimmt?

Wenn Du das MS SQL Server Management Studio öffnest, solltest Du unter Datenbanken die "easy Business" sehen. Bei den Eigenschaften (Properies) unter Files solltest Du den aktuellen Standort finden. Ansonsten kommt die (unvermeidliche) Frage nach dem Backup der Datenbank, falls da irgend etwas verschossen wurde.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: recent.digital

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
444
97
Kenne mich da nicht 100%ig aus, aber wenn Windows auf eine frühere Version zurückgesetzt wurde, werden doch auch Dateien auf diesen Stichtag zurückgesetzt, oder?
Wenn das so wäre, dann wären ja auch mdf und ldf auf diesen Stichtag gesetzt und das kann nicht funktionieren.
Du wirst wohl nicht drumrumkommen ein Backup der Datenbank einzuspielen (RESTORE).
Hoffentlich hast du regelmäßige Backups gemacht.

Bei Dir wurde eine frühere Wawi Version installiert und beim Start des Clients hat der nicht gemeckert, dass die Datenbank-Version nicht stimmt?
Wawi und Datenbank sind ja beide auf einen alten Stand zurückgesetzt worden. Dann haben die Versionen ja wieder zusammengepasst.
 

Xantiva

Sehr aktives Mitglied
28. August 2016
1.709
294
Düsseldorf
Ne ne ...

https://de.wikipedia.org/wiki/Systemwiederherstellung
Durch die Systemwiederherstellung werden lediglich System- und Konfigurationsdateien zurückgesetzt, eigene Dateien des Computerbenutzers wie Musik, Bilder, Videos etc. sind hiervon nicht betroffen.

Vorausgesetzt der Threadersteller meint die Wiederherstellung eines vorherigen "Wiederherstellungspunkt". Wenn er lediglich ein "Windows Update KB......" deinstalliert hat (vgl. heise.de), dann sollte das noch weniger Auswirkungen haben. Aber das würde eben keine frühere Wawi-Version installieren. Eine genauere Angabe von dem was er gemacht hat, wäre evtl. hilfreich.
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.058
335
Berlin
https://de.wikipedia.org/wiki/Systemwiederherstellung

Durch die Systemwiederherstellung werden lediglich System- und Konfigurationsdateien zurückgesetzt, eigene Dateien des Computerbenutzers wie Musik, Bilder, Videos etc. sind hiervon nicht betroffen.

Aber der SQL Server speichert die Datenbank standardmäßig im Programmordner (sick!) und eben nicht im User/Common Bereich.
Ich habs noch nie probiert aber darauf wetten, daß die Systemwiederherstellung nicht doch die DB enthält, würde ich definitiv nicht.
 

Xantiva

Sehr aktives Mitglied
28. August 2016
1.709
294
Düsseldorf
Ok, das kann sein. Ich lege so etwas gleich immer getrennt ab (einge Laufwerke, etc.). Das klingt dann allerdings nach "worst case", wenn kein Backup existiert.
 

dc-nico

Sehr aktives Mitglied
Moin, da sich die Updates nicht mehr rückgängig machen ließen und auch Windoes nur mit Black Screen zu starten war, musste ich mittels Windoes-USB-Stick auf eine Version aus Januar zurücksetzen.
Somit hat anscheinend auch die Datenbank den Status aus Januar erhalten.
Das hätte ich natürlich nie gedacht, da Programmdaten sowie persönliche Daten ja eigentlich immer erhalten bleiben.
Hiernach musste ich wieder auf Windows 11 umsteigen und dann sind alle Daten bis Januar natürlich weg.
Bei Start von JTL wurden jetzt alle Daten wieder mit Datum 03.10.2022 eingelesen :rolleyes:
Ich kann jetzt mein letzten Windows Backup vom 21.09.2022 einlesen.
Den Rest muss ich dann irgendwie wieder manuell auf den korrekten Status setzen, mit Rechnungsnummern und Versanddaten.
Ob man das hinbekommt ist natürlich die Frage.
Ich dachte immer, dass beim Zurücksetzen und Updaten von Windows ein Old-Windows Ordner erstellt würde, in welchem alle alten Daten gespeichert würden.
So war es eigentlich immer.

Gruß
NICO
 

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
444
97
Hast du denn ein Backup der Datenbank gemacht? Falls ja müsstest du dann nur noch deine WAWI auf diesselbe Version aktualisieren, dann das Backup auf dem SQL-Server einspielen. Und dann hast du wieder den Datenstand des Backups 😊

Ob Windows Backup hin oder her - das interessiert jetzt erstmal nicht. Ich meine ein Backup der Datenbank 'eazybusiness'?
 

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
444
97
Hast du denn ein Backup der Datenbank gemacht? Falls ja müsstest du dann nur noch deine WAWI auf diesselbe Version aktualisieren, dann das Backup auf dem SQL-Server einspielen. Und dann hast du wieder den Datenstand des Backups 😊
...und falls nein, siehts leider schlecht aus. Dann müsstest du tatsächlich, wie du selbst in #9 beschrieben hast, beginnen zu basteln.
Und dann bitte auf jeden Fall für die Zukunft regelmäßige Datenbankbackups anlegen - und die Wiederherstellung auch testen
 

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
444
97
JTL liest alles per Worker ein, was nach dem 19.9. vorhanden ist.
Natürlich mit Datum des Abgleichs.
Ah - verstehe. Daran hab ich gar nicht gedacht, denn bei uns wird das meiste stationär im Haus eingegeben und das was aus dem Shop kommt ist nur ein Teil. Aber wenn bei dir alles im Shop liegt, sind die Daten ja wenigstens nicht ganz verloren.

Andere Frage:
wieso sicherst du deine Datenbank eigentlich nur alle 2 Wochen?
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Fehler nach Datenbank Update User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu Kundenauftrag / Rechnung / Lieferschein nach Haltefrist aus Datenbank löschen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Funktionsattribut von der Datenbank herausfinden Plugins für JTL-Shop 0
Datenbank - Perfromaceoptimierung täglich automatisch anstossen JTL-Wawi 1.6 7
Neu Datenbank voll? // Update abgebrochen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Datenbank Aktualisieren 2014 auf 2019 Installation von JTL-Wawi 13
Neu Datenbankverwaltung! Wo ist meine Datenbank? User helfen Usern 1
In Diskussion POS Datenbank automatisiert sichern? Allgemeine Fragen zu JTL-POS 6
Neu Import Datenbank funktioniert nicht - SQL Server 2017 / 2019 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Shop Datenbank Tabelle txsellkauf macht Probleme - zu groß - Shop dadurch langsam Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Neu Mandant1 Datenbank auf Easybusiness kopieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Wawi Client Installation - Verbindung zur Datenbank wurde unterbrochen JTL-Wawi 1.6 4
Neu Fehler beim Einspielen der Datenbank Sicherung Installation von JTL-Wawi 1
Neu JTL Datenbank von SQL Server 2017 in 2019 einbinden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 13
Neu JTL-AcademyDay 2022 - Wie geht das in der Datenbank? Du fragst, wir antworten! - Folgethread User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 19
Neu JTL-Datenbankverwaltung findet Datenbank nicht mehr JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Datenbank auf einmal ungewöhnlich größ User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Swiss Bit TSE Ausfall nach Update, pls Help JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Gelöst POS Abgleich mit WaWi geht nicht mehr nach Update JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Kasse läuft nicht mehr nach Update und zeigt Fehlermeldung JTL-POS - Fehler und Bugs 6
Neu Nach Upgrad auf JTL 5 keine Kinderartikel in der Artikelansicht mehr sichtbar Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 0
Neu Einkauf nach Rabattaktionen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 11
Neu Nach zusammenfassen: Auftragspositionen werden falsch sortiert JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu nach Update auf JTL WAWI 1.7.5.2 abbruch des abgleiches Modified eCommerce-Connector 1
Beantwortet JTL 1.5 - Workflow Brieftrackingnummer nach Amazon übertragen? JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
NEUE Artikel werden nicht nach kaufland und otto übertragen kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Neu wms pickliste nach uhrzeit und nicht nach intervall steuern? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Gelöst Artikel nach Gewicht verkaufen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Datenbankupdate nach Update von 4.06 auf 5.1.5 läuft endlos Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 8
Neu PayPal Timeout nach Update Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Nova Template zerschossen nach Update? Linke Seitenleiste geht über die komplette Seite. Templates für JTL-Shop 2
Neu Problem mit dem WooCommerce Abgleich nach Update auf 1.6.44.0 WooCommerce-Connector 0
??? Stable Release 1.6.44.0 - wieso zeigt die Oberfläche nach dem Update ein Gemisch aus Deutsch und Englisch an? JTL-Wawi 1.6 3
Beantwortet Kein Shopabgleich nach Wawi Update auf 1.6.44 mit Shop 4.06 (Build: 18) JTL-Wawi 1.6 1
Neu Kundengruppe automatisch nach Land anpassen WooCommerce-Connector 0
Neu SQL Error -1 preforming exec nach Windows Update JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
In Bearbeitung Tagesabschluss Umsatz nach Warengruppen oder Artikel Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
Neu nach Wawi 1.6.44.0 Update Die Nummerierung der eBay Bilder fehlen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Filtern nach "Material" im JTL-Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu WooConnector bricht nach Kategorieimport nach einigen Artikeln ab WooCommerce-Connector 0
Neu Abgleich defekt nach Update auf 1.6.44.0 Shopify-Connector 34
nach Update von 1.5.52 auf 1.6.44 Wawi nur offline zu starten JTL-Wawi 1.6 11
Neu Hilfe benötigt, SQL Fehler nach Windows update User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 21
Neu Alle Kunden aus JTL Shop 5 nach Shopware 6 exportieren Shopware-Connector 1
Neu ecoDMS (18.09) Lizenz nach Windows 22H2 Update inaktiv User helfen Usern 1
Nach Migration auf Shop auf Shop 5.1.5: Synchronisation Wawi mit Webshop geht nicht Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
JTL Wawi keine Anmeldung mehr möglich. Nach dem LogIn kommt folgende Fehlermeldung JTL-Wawi 1.6 7
Neu JTL Search - Nach Sucherergebnis - Merkmalfilter JTL-Search 1
Neu Picklisten Druckvorlage Groupiert nach Artikelkategorie Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Nach Serverbrand: Kundendaten aus Wawi zu Shop 5 JTL-Wawi 1.6 0

Ähnliche Themen