Neu [CO-318]JTL - Shopify und Amazon

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Dano

Aktives Mitglied
30. Oktober 2016
26
2
#1
Guten Tag,

vielleicht kann uns ja einer helfen oder hatte schon ein ähnliches Problem.

Peu-a-Peu nutzen wir die JTL- Wawi immer mehr. Jedoch ist diese bei uns noch nicht federführend für Content (Texte, Bilder, Attribute, etc.) Dies führt leider zu dem folgenden Problem, welches wir möglichst zeitsparsam umgehen möchten :)

Nun wollten wir zu Amazon einen Shopify Shop einrichten und es schien so einfach, bis wir JTL verknüpfen wollten.

Amazon -> Shopify
Super einfacher import möglich. Innerhalb von 10 Minuten SKU, Parent/Child Kombinationen, Preis, Titel, Bullets, Produktbeschreibung, etc. + Bilder importiert und im Prinzip der ganze Shop ist startklar.

Shopify -> JTL
Alle Daten zu JTL importiert.
JTL übernimmt alles super bis auf die SKU.
=> Ich vermute, da diese schon angelegt war, vergibt JTL eine neue SKU und somit ist kein Abgleich mit dem Lagerbestand möglich.



Wie kriegen wir nun diese zwei Artikel möglichst zeit-sparsam zusammengefügt? Wir brauchen ja einerseits die bestehenden Daten aus JTL und andererseits brauchen wir die Daten aus Shopify für die SKUs um diese aktualisiert zu haben.



Viele Grüße
Christian


PS: Wieso kann die Shopify Schnittstelle Bilder, Parent/Child Kombi, Preise etc. von Amazon importieren und die Amazon Schnittstelle zu JTL kann dies alles nicht?
 

Immanuel

Moderator
Mitarbeiter
24. August 2016
112
20
#2
Hallo @Dano,

die SKU aus Shopify wird beim Import in die Wawi als Attribut importiert. Problem ist, dass bei Shopify SKU's mehrfach vergeben werden können. Das wiederum würde beim Import in die Wawi dazu führen, dass alle Artikel mit derselben SKU sich gegenseitig überschreiben. Wir überlegen aber, das als Konfigurationsmöglichkeit über die Connector Konfiguration aktivierbar zu machen.
 

Dano

Aktives Mitglied
30. Oktober 2016
26
2
#3
Dann steh ich bisschen auf dem Schlauch wie ich nun eine vorhanden JTL Wawi und einen vorhanden Shopify Shop miteinander so verknüpfen kann, sodass ein Austausch nur von folgendem gemacht wird:
- Beständen zu Shopify
- Bestellungen zu JTL
 

Dano

Aktives Mitglied
30. Oktober 2016
26
2
#4
Wenn ich nur die Bestände synchronisieren möchte, kommt folgender Fehler:

Exception: Resource "products/1660527902790/variants/15352086233158" - The Shopify server responded with the status 404 and the following error: "Invalid Product" Resource "products/1660527902790/variants/15352086233158" - The Shopify server responded with the status 404 and the following error: "Invalid Product" Artikelbestände/-preise-QuickSync-Fehler: Bitte beachten Sie, dass zur Fehler-Diagnose ebenfalls die Log-Datei des Servers und das Abgleich-Log der JTL- Wawi notwendig sind! Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt. bei jtlCore.ControllerClasses.Connector.Abgleich.EntityAbgleicher.Push.ConnectorPushTaskProductQuickSync.Run() bei JTL.Connector.Business.SyncRunner.Run()


Produkte sind in JTL angelegt
Produkte sind in Shopify angelegt
Jeweils mit der selben SKU
 

Immanuel

Moderator
Mitarbeiter
24. August 2016
112
20
#5
Wenn ich nur die Bestände synchronisieren möchte, kommt folgender Fehler:

Exception: Resource "products/1660527902790/variants/15352086233158" - The Shopify server responded with the status 404 and the following error: "Invalid Product" Resource "products/1660527902790/variants/15352086233158" - The Shopify server responded with the status 404 and the following error: "Invalid Product" Artikelbestände/-preise-QuickSync-Fehler: Bitte beachten Sie, dass zur Fehler-Diagnose ebenfalls die Log-Datei des Servers und das Abgleich-Log der JTL- Wawi notwendig sind! Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt. bei jtlCore.ControllerClasses.Connector.Abgleich.EntityAbgleicher.Push.ConnectorPushTaskProductQuickSync.Run() bei JTL.Connector.Business.SyncRunner.Run()


Produkte sind in JTL angelegt
Produkte sind in Shopify angelegt
Jeweils mit der selben SKU
Das kann auch so nicht funktionieren, da die Artikel in der Wawi noch nicht mit denen im Shop verknüpft sind. Damit die Artikel miteinander verknüpft werden können muss beim Produktimport (Von Shopify in die Wawi) die Shopify SKU als Artikelnummer gesetzt werden, was aktuell vom Connector noch nicht unterstützt wird. Wir haben diesbezüglich aber eine Feature Ticket in unserem Issue Tracker erstellt und werden das aller voraussicht nacht demnächst umsetzen: https://issues.jtl-software.de/issues/CO-318
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Shopify-Connector 2

Ähnliche Themen