In Bearbeitung Brauche Hilfe bei Amazon VCS Lite

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

quelleshop

Gut bekanntes Mitglied
21. November 2006
683
4
Strullendorf bei Bamberg
Hallo,
wo finde ich diese Berichte ? Und falls da keine UID drin steht kann JTL das nicht bei Amazon reklamieren ??? Ich meine das Thema steht ja nun schon jahrelang an.

Mit freundlichen Grüßen

Achim
 
Zuletzt bearbeitet:

Patrick Braunstein

Moderator
Mitarbeiter
20. Februar 2020
143
18
Hallo,
das kann ich fast nicht glauben. Wir haben das Problem ja auch schon bei Amazon angesprochen ( und auch mehrere Kunden von mir haben da schon mit Amazon gesprochen) Amazon behauptet die UID wird bei der Bestellung mit übertragen und wir sollen uns an JTL wenden, wenn diese im Auftrag nicht erscheint !!
Wer hat denn nun recht ?

Gruß
Achim
Wie Pinkman schon schrieb,

prüfe den Sachverhalt bitte einmal mit den Bestellberichten aus dem Sellercentral.
Bis Dato hat Amazon zwar UST-ID's übertragen aber soweit ich das prüfen konnte nur für Deutsche B2B Kunden.
 

quelleshop

Gut bekanntes Mitglied
21. November 2006
683
4
Strullendorf bei Bamberg
Hallo,
wie soll ich das denn prüfen? Ich weiss doch nicht ob der Kunde überhaupt eine UID bei Amazon hinterlegt hat. Ich bekomme halt nur immer die Beschwerden von Kunden, dass Umsatzsteuer berechnet wurde obwohl bei Amazon die UID hinterlegt ist. Den Bestellbericht aus dem Sellercentral habe ich natürlich nie angeschaut, ich weiss ja nicht woher JTL die Auftragsdaten nimmt.
Es müssen doch bei JTL die Amazon Spezialisten wissen was hier Sache ist.
 

Patrick Braunstein

Moderator
Mitarbeiter
20. Februar 2020
143
18
Hallo,
wie soll ich das denn prüfen? Ich weiss doch nicht ob der Kunde überhaupt eine UID bei Amazon hinterlegt hat. Ich bekomme halt nur immer die Beschwerden von Kunden, dass Umsatzsteuer berechnet wurde obwohl bei Amazon die UID hinterlegt ist. Den Bestellbericht aus dem Sellercentral habe ich natürlich nie angeschaut, ich weiss ja nicht woher JTL die Auftragsdaten nimmt.
Es müssen doch bei JTL die Amazon Spezialisten wissen was hier Sache ist.
Kannst du einmal ein Ticket bei uns öffnen dann würden wir einmal gemeinsam über die Berichte schauen.
 

Pinkman

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
593
76
Die Berichte findest Du unter Bestellungen-> Bestellberichte.
Es gibt auch ein Menü wo man Spalten in den Berichten hinzufügen oder entfernen kann. Das sind dann aber Einstellungen die der Händler vornehmen muss und nicht JTL.

Ich bekomme halt nur immer die Beschwerden von Kunden, dass Umsatzsteuer berechnet wurde obwohl bei Amazon die UID hinterlegt ist.
Dann hast Du doch gute Anhaltspunkte. Such Dir die Orders dazu raus und prüfe es in den Berichten die Amazon zur Verfügung stellt. Wenn es dort nicht enthalten ist, dann einen Fall bei Amazon eröffnen und auch die Batch ID mitteilen die Du im Seller Central geprüft hast.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Patrick Braunstein

quelleshop

Gut bekanntes Mitglied
21. November 2006
683
4
Strullendorf bei Bamberg
Hallo,
danle erstmal für den Tipp mit den Spalten der Berichte. Bei mir war UID des Kunden nicht aktiv ( aber woher soll man auch wissen). Ich habe jetzt in meinen berichten einge Spalten mehr:

buyer-cst-number​
buyer-vat-number​
buyer-tax-registration-id​
buyer-tax-registration-country​
buyer-tax-registration-type​

Ob diese Spalten gefüllt werden, kann ich noch nicht sagen, da ich noch Bestellung mit hinterlegter UID hatte ( vermute ich).
Ich frage mich nur ob JTL diese Daten dann auch mit ausliest ?
Ich werde das jetzt erst einmal beobachten.
 

Pinkman

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
593
76
Gern geschehen...
Bei Bestellungen solltest Du es nun prüfen können ob alles gefüllt wird und wenn die Daten bei Amazon nicht gefüllt werden, weißt Du was zu tun ist ;)
 

quelleshop

Gut bekanntes Mitglied
21. November 2006
683
4
Strullendorf bei Bamberg
So habe jetzt eine Bestellung einer Firma, ist zwar aus Deutschland aber egal es ist eine UID hinterlegt:

buyer-tax-registration-id​
buyer-tax-registration-country​
buyer-tax-registration-type​
DE20663xxxx​
DE​
VAT​
aber wie ich es fast befürchtet habe JTl übernimmt das Feld nicht. UID im Auftrag und auch in den Kundenstammdaten bleibt es leer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Patrick Braunstein

Moderator
Mitarbeiter
20. Februar 2020
143
18
So habe jetzt eine Bestellung einer Firma, ist zwar aus Deutschland aber egal es ist eine UID hinterlegt:

buyer-tax-registration-id​
buyer-tax-registration-country​
buyer-tax-registration-type​
DE20663xxxx​
DE​
VAT​
aber wie ich es fast befürchtet habe JTl übernimmt das Feld nicht. UID im Auftrag und auch in den Kundenstammdaten bleibt es leer.
Die UID lesen wir noch nicht ein, da wir bislang ohnehin nur deutsche UIDS von Amazon erhalten. Bitte melde dich erneut wenn du die ersten ausländischen UIDS feststellen kannst.
 

quelleshop

Gut bekanntes Mitglied
21. November 2006
683
4
Strullendorf bei Bamberg
Super,
und jetzt bin ich wieder ganau so weit wie vor 2 jahren. Soll ich jetzt als Einzelperson Amazon dazu überreden die UID bei Auslandskunden zu übermitteln ? Ich denke das wäre doch eher die Aufgabe von JTL ( und auch erfolgversprechender).
Und was nützt es mir wenn Amazon die UID dann liefert und JTL diese nicht einliest ? Wie lange dauert das dann wieder bis die Wawi das kann ?
Ich bin echt am verzweifeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

GandG

Aktives Mitglied
27. Oktober 2016
14
1
Hallo,
ich habe das gleiche (glaube ich) Problem.
Es sind ausländische Steuernummern im Bericht enthalten, aus mindestens diesen Ländern (Bisher gefunden): AT, FR, ES, BE, AT




Problem in ausführlicher bei einem Kunden:

buyer-cst-number​
buyer-vat-number​
buyer-tax-registration-id​
buyer-tax-registration-country​
buyer-tax-registration-type​
IT018xxxxx​
IT​
VAT​


Die Berechnung seitens Amazon funktioniert, aus 49 € brutto werden 42,24 €, siehe Bild 1. (Wobei auch das Falsch ist, da wir in Italien steuerlich registriert sind. Daher müssten der Preis mit 22% berechnet werden, nicht mit 16%. Dazu läuft ein separater Fall auf Amazon)
Der Betrag wird so im Bestellbericht übermittelt:

currency​
item-price​
item-tax​
shipping-price​
shipping-tax​
EUR​
42.24​
0.00​
11.90​
0.00​

Die Steuernummer landet aber nicht in JTL und aus dem Nettopreis werden jetzt 42,24 € brutto. Und von diesem Preis wird dann nochmal die Italienische MwSt. abgezogen, dann sind es netto nur 34,62 €


Das Land ist egal, gleiches Problem bei allen anderen Ländern, auch in denen wir nicht registriert sind und der Betrag mit Deutscher MwSt. berechnet wird.
Zu dem
 

Anhänge

GandG

Aktives Mitglied
27. Oktober 2016
14
1
Ticket ist auf, ich habe danach aber noch ein Problem gefunden.


Die Steuer wird auch bei nicht-eu falsch berechnet.
Siehe Bild 3, Bestellung in die Schweiz, Amazon macht aus dem Normalpreis von 13,95 € die richtigen 12,03 €.

In JTL bekommt der Auftrag auch automatisch das Häkchen für "USt.-Frei", Bild 4.
Der Preis wird aber als 12,03 € brutto importiert, inkl. 16% MwSt

Edit: Richtiges Bild bei 4, 5 war doppelt
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

quelleshop

Gut bekanntes Mitglied
21. November 2006
683
4
Strullendorf bei Bamberg
Die UID lesen wir noch nicht ein, da wir bislang ohnehin nur deutsche UIDS von Amazon erhalten. Bitte melde dich erneut wenn du die ersten ausländischen UIDS feststellen kannst.
Hallo, ich habe leider noch keine Bestellung aus dem Ausland mit UID bekommen, aber dass die Daten übertragen werden hat ja GandG jetzt bestätigt.
Ich habe deswegen auch einen Fall bei Amazon aufgemacht und die haben auch geschrieben, dass die Daten komplett übertragen werden ( nicht nur bei deutschen Kunden).

Also muss doch jetzt JTL endlich aktiv werden oder ?
 

Arkin

Gut bekanntes Mitglied
28. Juli 2017
123
11
Wie sieht es denn nun aber aus mit Seriennummern? Wird es da in Zukunft eine Möglichkeit geben? jeder 2. Amazon Verkauf enthält bei uns eine Seriennummer die unbedingt auf die Rechnung muss.
sonst wäre das ersehnte VCS lite für uns nutzlos mal abgesehen von der Problematik der Vorredner bzgl. Uids von ausländischen Bestellungen
 

Patrick Braunstein

Moderator
Mitarbeiter
20. Februar 2020
143
18
Hallo Zusammen,

Das Ticket zur Übernahme der USTID von Amazon-Bestellungen wurde vorerst abgelehnt da nicht immer zweifelsfrei sichergestellt ist dass die von Amazon übermittelten ID's geprüft wurden.
In diesem Ticket gibt es dazu einen offiziellen Kommentar aus der Entwicklung.
https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-51318

Interessant dürfte dabei auch dieses Ticket sein.
https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-39033

Die von Amazon übermittelten UStID's werden ab der Version 1.5.36.0 in der Datenbank gespeichert.
https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-50137
 

quelleshop

Gut bekanntes Mitglied
21. November 2006
683
4
Strullendorf bei Bamberg
Also ich verstehe jetzt gar nichts mehr.
Wenn ein Kunde direkt im Shop bestellt, weiß ich doch auch nicht ob seine UID korrekt ist und muss diese erst prüfen !!!
Kann ich die mir die USTID aus der Datenbank irgendwie auslesen und anzeigen lassen ( im Auftrag). Dann wüsste ich ja wenigstens, dass der Kunde eine UID hat und vermutlich eine Firma ist.

Gruß
Achim
 

Patrick Braunstein

Moderator
Mitarbeiter
20. Februar 2020
143
18
Also ich verstehe jetzt gar nichts mehr.
Wenn ein Kunde direkt im Shop bestellt, weiß ich doch auch nicht ob seine UID korrekt ist und muss diese erst prüfen !!!
Kann ich die mir die USTID aus der Datenbank irgendwie auslesen und anzeigen lassen ( im Auftrag). Dann wüsste ich ja wenigstens, dass der Kunde eine UID hat und vermutlich eine Firma ist.

Gruß
Achim
Die UStId's werden ab der Version 1.5.36.0
in
pf_amazon_bestellung
abgelegt.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Workflow: brauche dringend Hilfe bei WF User helfen Usern 17
Neu Artikel Im- Export Hilfe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Hilfe zu Automatisierungs-Schritte: Ist es möglich aus einer Lieferantenbestellung die Erstellung eines Auftrages zu automatisieren? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Doppelbedingungen in Formular - Formel kreiert je Währung - Bitte um Hilfe! Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu DRINGEND HILFE --> Versanddatenexport "aus versehen" / Rückgängig machen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu neues Produkt von Shopify >> zu JTL ! Hilfe ?? Shopify-Connector 1
Neu Wir suchen dringend praktische Hilfe für unseren JTL-Webshop Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Neu Packtisch + interne Buchung von Hauptlager an Ladenlokahl - HILFE!!!! User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu HILFE!!! Datumsformat bei Auftrags-Importen mit der Ameise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Diskussion Hilfe ! WaWi wie wo kann ich die DHL Lable ausdrucken JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Hilfe für den nächsten Schritt Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 2
Neu Hilfe bei Fehlersuche JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Hilfe UpDate shop 4 auf 5 JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Bitte um Hilfe bei Lagerbuchungen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Neu Hilfe, Artikeldaten werden nicht mehr aktualisiert Shopware-Connector 14
Neu Hilfe - Ich habe wohl ein inkompatibles Plugin erwischt und nun? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu Arbeiten nicht mit Staffelpreisen! JTL nimmt sich aber diese Preise! Was TUN HILFE??? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Hilfe für Shop Einrichtung gesucht Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Neu Hilfe im Html Editor JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu Hilfe mein Warenkorb hat die Macht übernommen. Einrichtung von JTL-Shop4 3
Neu Hilfe mit JTL Automatisierung Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Neu Probleme bei Amazon und Servicedesk Servicedesk (Beta) 1
Neu Amazon Bestellungen nachträglich übernehmen bei aktivem VCS-Service Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Nova Template - "In den Warenkorb" bei Hover in Artikelübersicht Einrichtung JTL-Shop5 2
Neu Auftragsimport wird nicht ausgeführt bei fehlender Kundennummer Schnittstellen Import / Export 0
Neu Error 500 bei Passwort vergessen JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Adressüberprüfung bei Gastbestellungen JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Shop5 / Fehler 500 bei Upload eines Plugins JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Fehlermeldung bei JTL Update JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Offen teilbarer Artikel wird bei Reservierung von anderem Lagerplatz als ganzer Artikel reserviert Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Neu Breakpoint bei bestimmter Breite in px Templates für JTL-Shop 1
Neu Kategoriebeschreibung nicht bei Merkmalen? Templates für JTL-Shop 0
Neu Aufträge bei Import aktualisieren Schnittstellen Import / Export 0
Neu Artikel Lagerbestand stimmt bei Amazon nicht mit JTL WAWI User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel Einkaufspreis bei bestehendem Auftrag aktualisieren User helfen Usern 0
Neu Datev UO Problem bei gemischter MWST - IST-Versteuerung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu SQL-Fehlermeldung beim Update einer DB auf Version 1.5.30.0 bei FOREIGN KEY-Einschränkung 'FK_dbo_tMerchantVersandRef_kVersand' JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Beantwortet Shop 5 Nova Template - Kategoriebilder bei bestimmten Kategorie Level nicht anzeigen Templates für JTL-Shop 1
Neu "Artikel duplizieren" dupliziert TITEL und URL nicht bei Multishop JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Unterschiedliche Versandkosten bei Varkombis User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Problem mit Preisberechnung bei Mindestabnahme und Abnahmeintervall Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Fehler bei DHL Versandexport & DHL Versand 3.0 JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 11
Neu Rechnungen wird bei einem Artikel auf zwei Seiten gedruckt statt auf einer JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Muster kaufen - Rabatt bei Bestellung Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Preisdarstellung bei Vaterartikeln auf Artikelübersichtsseiten JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Probleme mit Retoure bei JTL 1.5.38.1 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Shop lädt nicht bei Nova Child Template Einrichtung JTL-Shop5 2
Neu Nova Template Shop 5 rechte Spalte bei Kategorien und im Artikel Templates für JTL-Shop 1
Neu JTL WMS druckt Rechnung bei ebay Auftrag User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Diskussion Mail bei neuem Netto EK JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Ähnliche Themen