Neu Bestellungen mit mehreren Paketen aus der Schweiz = Optimal verarbeiten - überhaupt möglich?

Huhugonzo

Aktives Mitglied
6. November 2019
112
5
Moin Moin,

bisher hatten wir scheinbar das Glück, dass Schweizer Kunden immer nur ein Paket von uns geliefert bekommen haben. Nun wird es immer undurchsichtiger. Wie handhabt ihr es, damit alles optimal und vor allem einfach genutzt werden kann?

Aktuell schaut eine Bestellung mit einem Paket wie folgt aus.

Kunde bestellt, bezahlt und wir arbeiten mit EasyShipping den Auftrag ab. Unser Kommisionierer erhält bei einem Schweizer Kunden 5 Ausdrucke der Rechnung, diese heftet er für die Zollabfertigung vorne auf dem Paket = fertig (Versendet wird über DPD) bei einem Paket alles easy und sehr simpel! und der Schweizer Kunde zahlt nur einmal die Einfuhrsteuern

Jetzt haben wir bei uns größere Artikel im Lager, wo wir nicht umhin kommen, diese in Pakete zu splitten

Aktuelle Planung sieht bei Bestellungen mit mehreren Paketen nun folgendes vor

Alle Schweizer Bestellungen werden vorerst zurückgehalten, damit VOR dem verpacken geprüft werden kann, aus wievielen Paketen die Bestellung besteht. Sofern es mehrere werden, wird der Auftrag in der WaWi gesplittet bzw. neu angelegt, damit sichergestellt ist, dass in jedem Paket immer nur dass auf den Rechnungen enthalten ist, was in den Paketen auch drinn ist, damit der Schweizer Kunde nicht zuviel Einfuhrsteuern zahlen muss.

Das Paketlabel kann bei Bestellungen mit mehreren Paketen nun nicht mehr an DPD übermittelt werden, da DPD bei jedem Paket eine neue Trackingnummer vergibt und diese auch jedes mal mit einer Pauschale für die Zollabfertigung berechnet werden würde. Im DPD Portal können wir ja weiterhin einen Auftrag anlegen und diesen dort mit mehreren Paketen hinzufügen sodass die Hoffnung besteht, dass auf dem Label Paket 1 / 4 z.b. steht aber es nur EINE Trackingnummer gibt.

Handhabt ihr es auch so, oder gibt es eine viel einfachere Möglichkeit?

Mir stellt sich die Frage ob ich in Zukunft bereits bezahlte Aufträge die z.b. mit PayPal oder AmazonPay bereits bezahlt wurden manuell splitten kann, oder könnte es sein, dass Aufträge zur manuellen bearbeitung auch mal gesperrt sein könnten.


NACHTRAG: ich habe soeben von DPD gerade erfahren, dass bei einem manuell erstellten Auftrag die Pakete auch indviduelle Trackingnummern bekommen, aber auf dem Label der Hinweis 1 / 4 Paketen z.b. enthalten ist und auf dem ERSTEN Paket gehören dann die 5 Handelsrechnungen. Wie kann sichergestellt werden, dass wenn wir über EasyShipping z.b. mehrere Pakete hinterlegen, dass diese dann den Hinweis 1 / 4 erhalten auf dem Label erhalten?? Jmd. ne Lösung?

Besten Gruß
Frank
 
Zuletzt bearbeitet:

elevennerds.de

Sehr aktives Mitglied
23. September 2015
1.063
141
Die DPD-API kann - Stand heute - keine Mehrfachsendungen erzeugen. Demzufolge kann JTL- Shipping das auch nicht. Bleibt nur, solche Sendungen rauszufiltern und händisch zu bearbeiten oder eine Eigenlösung zu suchen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Huhugonzo
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Keine automatische Rechnungserstellung bei Amazon FBA-Bestellungen mit mehreren Teillieferungen Arbeitsabläufe von eazyAuction 1
Beantwortet Kunde mit zwei Bestellungen / Aufträgen Farblich Markieren JTL-Workflows - Fehler und Bugs 13
Neu Fehlende Transportdienstkennung bei Amazon Bestellungen mit Versand durch Internetmarke Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu Umstellung Prestashop - JTL Shop - Kunden sollen ihre alten Bestellungen sehen können Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Wie kann ich Bestellungen vom 16.07 - 22.07 nochmals in die Wawi importieren Shopware-Connector 4
Neu Dokumente an Bestellungen anhängen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu "Weiterleitung" einer erhaltenen Amazon Bestellungen an Dropshipping-Lieferanten zur Auslieferung an Endkunden - geht das? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Bestellungen verbleiben in Pending Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 157
Neu Amazon-Bestellungen werden in WaWi nicht übernommen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Neu Seit ca. 2 Stunden kommen keine Bestellungen mehr in die Wawi von Amazon Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Offene Bestellungen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Gelöst Großer Wareneingang gemischt aus vielen offenen Bestellungen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu Einkauf / Bestellungen -> Status "bereits geliefert" bei Amazon FBA User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Fehlende Bestellungen eBay-Abgleich eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 8
Neu Bestellungen bei Lieferanten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Sporadisch fehlende Bestellungen Ebay eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Ebay: Abgleich funktioniert nicht, holt keine Bestellungen ab. eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 14
Gelöst Workflow für FBA Bestellungen greift irgendwie nicht mehr JTL-Workflows - Fehler und Bugs 2
Neu Webshop-Bestellungen werden seit gestern Nachmittag nicht mehr abgeholt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Beantwortet JTL Workflow für Bestellungen aus Shopware JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Dropshipping Bestellungen in eine Datei zusammenfassen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu UstId bei Shop-Bestellungen werden nicht an Wawi übertragen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Abgeschlossene Bestellungen weiterhin Lieferstatus "Ausstehend" WooCommerce-Connector 0
Neu Multishop Abgleich - Bestellungen werden aus einem Shop immer dem gleichen Kunden zugeordnet Gambio-Connector 0
Neu Artikel mit mehreren Stücklisten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Preisunterschied für Preisanzeige mit „ab“: Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Gelöst Probleme mit Umlauten bei Mediendatei JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Erfahrungen mit Otto Anbindung über OSCware Schnittstellen Import / Export 0
Neu Kann keine Produkte mit Produktvariationen übertragen WooCommerce-Connector 0
In Diskussion Neuer Workflow erstellen einer Tabelle mit nicht lieferbaren Artikeln JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Zahlungsabgleich mit Deutsche Bank Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Invalid request JTL Connector 1.26.0 mit Woocommerce 5.5.1, GermanMarket 3.12.2 WooCommerce-Connector 0
Neu DATEV Rechnungsdatenservice 2,0 Probleme mit der Einrichtung bzw. Übertragung Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
In Diskussion Viele Rechnungskorrekturen mit manuellem Workflow aus Rechnungen erstellen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Fotos auslösen mit den Barcodescanner Smalltalk 1
Neu Was ist mit Version 1.5.47.0? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu JTL Shop 4 - Artikel mit Pfand kann nicht in EU verschickt werden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Kategoriefilter - Unterordner mit einbeziehen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 4
In Bearbeitung EAN Nummer nicht erkannt mit JTL-POS 1.0.4.14 JTL-POS - Fragen zu Hardware 12
Neu Fehler beim Upload von Bildern mit OPC JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Überverkäufe mit dem Connector managen? Gambio-Connector 3
Beantwortet Problem mit Teilversand und nicht mehr lieferbar Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu Produktpreise automatisiert mit Batch kalkulieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Update zu WooCommerce v5 PRobleme mit Lizenz / Vernbindung / Syncro WooCommerce-Connector 2
Neu Google Shopping Plugin mit korrektem Steuerausweis bei den Versandkosten? Plugins für JTL-Shop 9
Beantwortet 1 Stück mit xx Gramm abbuchen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu Versandlabel wird nicht mehr gedruckt, mit Zebra LP2844 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Neu Problem mit 1.5.47.0 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 7
Neu Anmeldung schlägt mit "Der Wert darf nicht NULL sein" fehl JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
Neu Import mit Merkmalen Schnittstellen Import / Export 1

Ähnliche Themen