Neu Bestandsabgleich zu langsam: Wie kann man Doppelverkäufe vermeiden?

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Nils Peters

Aktives Mitglied
22. August 2012
4
0
#1
Hallo liebe JTL User,

ich Importiere und Exportiere im Halbstundentakt meine ca 3000 Artikel, um die Bestandsveränderungen im Onlineshop möglichst zeitnah hochzuladen. Mein Spezi, der die entsprechenden Einstellungen auf dem Server macht, hat Bedenken, das ein häufigerer Abgleich zu Problemen führt. Der Vorgang dauert ca 8 Minuten.

Optimal wäre natürlich, wenn ich nur die Bestandsminderungen im 5 Minutentakt exportiere- weil das dann nur Meldungen von ein oder Zwei Änderungen wären.

Aber wie geht das?
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
10.004
123
#2
Es ist nicht klar was du damit genau meinst, aber ein JTL- Shop hat keine Probleme die Bestände von 3000 Artikeln jederzeit zu aktualisieren.
Auch nicht alle 5 Minuten.
 

Nils Peters

Aktives Mitglied
22. August 2012
4
0
#3
Danke für die schnelle Antwort Michael,
ja, über den Shop wäre auch eine Lösung. das wäre in sofern charmant, weil damit mein Server in der Firma nicht belastet wird.
Denn diese Daten werden ja schon immer und automatisch aktualisiert.

Aber: Dort habe ich das Problem, das sich eine Exportdatei nur alle Stunde produzieren lässt.

Ich meine die Exportformate/ Aufgabenplaner. Gibt es noch eine andere, schnellere Ausgabemöglichkeit?

Mein ursprünglicher Gedankengang war, nur die Verkauften Artikel eines letzten Zeitraumes (5-10 Min) mit neuem Bestand an meinen externen Anbieter zu Melden.

Zur Zeit exportieren wir diese Daten über die Ameise und unseren Server im Hause, der für die Übertragung etwa 8 Minuten braucht. Der Import der verkauften Artikel macht nur einen Bruchteil der Datenmenge aus. Auch in sofern wäre ein Export aus dem Shop sehr wünschenswert- aber nur, wenn er alle 5 Minuten etwa funktioniert
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
10.004
123
#4
Du kannst den Auftrag zum Export mehrfach anlegen, zeitversetzt um 5 oder 10 Minuten.
Nicht die perfekte Art, aber so geht das.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1

Ähnliche Themen