Neu Bei Amazon versendet und keine Versandbestätigung in JTL

Franz86

Gut bekanntes Mitglied
24. September 2010
177
2
Leider scheint sich ein ganz großer Fehler in eure Software eingeschlichen zu haben.

Sendungen, welche direkt bei Amazon versendet werden, erhalten keinen automatischen Lieferschein und keine Versandbestätigung im Bereich Verkauf.
Die Sendungsdaten, wie Carrier und TrackingID werden auch nicht übernommen?!
Wir versenden unterschiedliche Sendungen direkt über Amazon, da wir in einigen Fälle lieber auf "Versandentgeld bei Amazon kaufen" bevorzugen.
Gibt es keine alternative Vorgehensweise das Versandgeld direkt über JTL von Amazon zu erwerben?

Anbdinung an DHL, DPD, Deutsche Post haben wir bereits eingerichtet und können darüber auch direkt Versandmarken holen.
Das ist nicht das Problem, das Problem ist es direkt über Amazon Versandentgeld einzukaufen und fehlende Versandmarkierung, sofern der Versand direkt per Amazon durchgeführt wird. Es ist mühsam alles händisch nachzumarkieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Franz86

Gut bekanntes Mitglied
24. September 2010
177
2
Hast du denn dazu mal ein Ticket erstellt und das von den Kollegen genauer prüfen lassen?
Ist dies wirklich notwendig?
Wieso schreiben Sie nicht einfach wie es sich einrichten lässt, damit die über Amazon versandte Bestellungen auch bei JTL als versendet markiert werden? Wie es auch bei den FBA-Lieferungen ohne Probleme klappt.
Bei einem Kollegen haben wir testweise auch eine Bestellung direkt per Amazon als versendet markiert und der selbe Fehlerfall ist eingetroffen, daher nehme ich mal an, dass alle EazyAuction-Nutzer davon betroffen sind.
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
12.289
1.217
Da ich leider kein Amazon-Profi bin kann ich hier leider keine passende Antwort liefern und möchte natürlich nichts falsches sagen. Die Kollegen aus unserem Support und der entsprechenden Fachabteilung können da aber mit Sicherheit weiterhelfen.