Neu Auftrag 2.0 - Das haben wir für euch gemacht (5 Minuten Video)

HMS_IT

Sehr aktives Mitglied
29. Januar 2014
780
110
Leipzig
kommt eigentlich im Auftrag 2.0 endlich die Funktion einen Auftrag direkt als zurückgehalten erstellen (also nicht Auftrag erstellen, dann raus gehen und dann zurückhalten)? Wie sieht es mit einer Auftragsterminierung aus ? (Auftrag zurückhalten bis zu einem bestimmten Datum)

Das lässt sich doch hervorragend über einen Workflow realisieren, machen wir schon seit Version 1.3.x so: Auftrag erstellt > Auftrag zurückhalten > Status: "Prüfung notwendig" setzen. Wobei der Status frei definiert werden kann.
 

M.Heckel

Aktives Mitglied
25. Oktober 2018
13
0
Das lässt sich doch hervorragend über einen Workflow realisieren, machen wir schon seit Version 1.3.x so: Auftrag erstellt > Auftrag zurückhalten > Status: "Prüfung notwendig" setzen. Wobei der Status frei definiert werden kann.
Nehmen wir an ich habe einen superschnellen Lageristen ( ja haben wir, die Situation ist also nicht aus der Luft gegriffen) der sobald der Auftrag drin ist den pickt bevor du dazu gekommen bist den auf zurückgehalten zu stellen. Mir wäre es wichtig den Auftrag schon beim erstellen auf zurückgehalten (oder noch besser auf ein Datum) setzen könnte.
 

HMS_IT

Sehr aktives Mitglied
29. Januar 2014
780
110
Leipzig
Nehmen wir an ich habe einen superschnellen Lageristen ( ja haben wir, die Situation ist also nicht aus der Luft gegriffen) der sobald der Auftrag drin ist den pickt bevor du dazu gekommen bist den auf zurückgehalten zu stellen. Mir wäre es wichtig den Auftrag schon beim erstellen auf zurückgehalten (oder noch besser auf ein Datum) setzen könnte.

Ja, und genau das macht der Workflow. Der Workflow setzt direkt (sofort) mit erstellen des Auftrages diesen auf gesperrt, Prüfung notwendig etc. So schnell kann kein Lagerist der Welt auf den Picklisten-erstellen-Button klicken.
 

mlpro

Aktives Mitglied
7. November 2012
48
3
Hallo zusammen,

mir ist aufgefallen, dass in der Version 1.5.50 im Auftrag die Spaltenansicht (Überschrift Einheit) fehlt, die Werte werden aber ausgegeben.
Gleichzeitig würde ich mir im Auftrag in den Spaltenansichten auch den aktuellen Lagerbestand wünschen, der ist für uns durchgängig wichtig.

Viele Grüße und vielen Dank im Voraus

Marc
 
Zuletzt bearbeitet:

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.859
1.036
Hückelhoven
Hi Freunde,

Ja, und genau das macht der Workflow. Der Workflow setzt direkt (sofort) mit erstellen des Auftrages diesen auf gesperrt, Prüfung notwendig etc. So schnell kann kein Lagerist der Welt auf den Picklisten-erstellen-Button klicken.

finde ich auch ziemlich sinnvoll:

https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-39397

Gleichzeitig würde ich mir im Auftrag in den Spaltenansichten auch den aktuellen Lagerbestand wünschen, der ist für uns durchgängig wichtig.

Ist bereits drin, gibt es auch ein Video zu. JTL-Wawi 1.5 sind noch die alten Auftragsdetails.

Gruß und Danke

Manuel
 

baseline

Aktives Mitglied
16. September 2017
8
2
Hallo,

wird es endlich möglich sein bei Kunden eine feste abweichende Lieferadresse zu hinterlegen, die auch automatisch genutzt wird? Ist ja ein uraltes Thema. Dieser nicht erfüllte Wunsch feiert wenn ich das richtig sehe sein 10-jähriges (ältester Post zum Thema im Forum). Das ist wirklich eine wichtige Funktion für Händler, die viele B2B-Stammkunden haben. Man kann sich nicht merken, bei welchem Kunden man manuell den Haken Rechnungsadresse= Lieferadresse rausnehmen muss. So kommt es immer wieder zu Lieferungen an die falsche Adresse. Von mir aus würde auch die Möglichkeit reichen dieses über einen Workflow zu nutzen. Z.B wenn in Anmerkung "Lieferadresse" dann nehme den Haken bei Rechnungsadresse= Lieferadresse.
Aber vielleicht habt ihr dieses ja auch in Auftrag 2.0 berücksichtigt?!?!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Manuel Pietzsch

Michael Vogel

Sehr aktives Mitglied
11. November 2017
221
55
Hi Freunde,

ich präsentiere euch in 5 Minuten was wir von euren Wünschen bereits umgesetzt haben:


Gerne Feedback direkt hier auf kurzem Dienstweg :)

Gruß

Euer Manuel


Hi,
Es wäre schön ein Feld für den Liefertermin in der Form Kalenderwochen bzw, KW zu haben, da bei Terminen die längerfristig sind immer nur Liefer KW angegeben werden, da es anders nicht möglich ist,

Gruß Michel
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Charly1325

Charly1325

Gut bekanntes Mitglied
9. März 2017
128
22
Hi,
wie schaut es bei WaWi-Aufträgen aus wenn der Kunde unterschiedlichen Mailadressen für die Übermittlung der Auftragsbestätigung und der Rechnung bei der Bestellung angibt? - gerade bei unseren größeren B2B Kunden gibt es diese Anforderungen.
Gibt es es dazu in Zukunft eine elegante Möglichkeit? - bis dato legen wir jeweils dafür einen zusätzlichen "Pseudo"-Ansprechpartner an zum Bsp. AB@xxx.de mit Hrn. AB bzw. INVOICE@xxx.de mit Hrn. INVOICE, wenn der AB übermittelt wurde stellen wir im Auftrag die Mailadresse auf die des Rechnungsempfänger um (falls wir nicht darauf vergessen). Möglicherweise ist hier auch ein autom. Workflow machbar.
Es wäre super wenn schon beim Anlegen eines Kunden neben der Mailadesse z.B. eine bereits aktivierte Checkbox z.B. "Mailadresse für Auftragsbestätigung=Rechnung" implementiert wird - falls diese abweicht kann bei Deaktivierung der Checkbox ein 2. Eingabefeld mit der Auftragsbestätigungsmailadresse verwendet werden (oder so ähnlich).
Der I-Punkt wäre noch falls im Shop beim Checkout der Kunde diese gewünschten Mailadressen angelegt bzw. editiert werden kann (oder auch in seinem Kundenkonto) und diese in der WaWi übernommen werden - oder von unserer Seite in der WaWi im Kundenkonto angelegt bzw. gewartet und dann im Shop aktulisiert werden kann.

Das Thema ist sicher anspruchsvoll da es in diesem Fall ja bis zu 4 relevante unterschiedliche Mailadressen im Auftrag geben kann:
Mailadresse 1: Ansprechpartner (u.a. für die Kommunikation)
Mailadresse 2 für die Auftragsbestätigung
Mailadresse 3 für die Rechnungsübermittlung
Mailadresse 4 in Verbindung mit der Lieferanschrift

Wie löst Ihr das bzw. wäre dies ein Thema für Auftrag 2.0. liebes JTL-Team?

Charly
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Michael Vogel

marco3993

Aktives Mitglied
22. Dezember 2016
46
16
Guten Morgen

wir hätten ebenfalls einen Feature-Request für Auftrag 2.0:
Unsere Bestandskunden, die relativ viel telefonisch bestellen, haben gern irgendwelche Sonderabsprachen.
Diese Sonderabsprachen sollen im Kunden festgehalten werden und bei der Nächsten Auftragserstellung angezeigt werden (ggf. als Popup?)

Beispiele:
Kunde will die Gutschrift nicht separat haben sondern als Abzug auf die nächste Bestellung
Dem Kunden werden die Europal. generell berechnet. (Die ja normalerweise getauscht werden)


Oder habt ihr für diese Informationen schon eine andere Lösung eingeplant?

Beste Grüße

Marco
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Michael Vogel

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.894
1.566
Informationshinterlegung (Kundenhistorie) wurde von mir für die Änderungen Kunde 2.0 umfangreich dargestellt, aber so gut wie nichts davon umgesetzt.
Warum man das Feature nicht intelligent nutzt ist mir ein Rätsel.

Heute ist das recht unintelligent und ohne Zusatz-Funktionen gemacht.
 

Thora

Aktives Mitglied
11. Januar 2017
48
3
Hi,
wie schaut es bei WaWi-Aufträgen aus wenn der Kunde unterschiedlichen Mailadressen für die Übermittlung der Auftragsbestätigung und der Rechnung bei der Bestellung angibt? - gerade bei unseren größeren B2B Kunden gibt es diese Anforderungen.
Gibt es es dazu in Zukunft eine elegante Möglichkeit? - bis dato legen wir jeweils dafür einen zusätzlichen "Pseudo"-Ansprechpartner an zum Bsp. AB@xxx.de mit Hrn. AB bzw. INVOICE@xxx.de mit Hrn. INVOICE, wenn der AB übermittelt wurde stellen wir im Auftrag die Mailadresse auf die des Rechnungsempfänger um (falls wir nicht darauf vergessen). Möglicherweise ist hier auch ein autom. Workflow machbar.
Es wäre super wenn schon beim Anlegen eines Kunden neben der Mailadesse z.B. eine bereits aktivierte Checkbox z.B. "Mailadresse für Auftragsbestätigung=Rechnung" implementiert wird - falls diese abweicht kann bei Deaktivierung der Checkbox ein 2. Eingabefeld mit der Auftragsbestätigungsmailadresse verwendet werden (oder so ähnlich).
Der I-Punkt wäre noch falls im Shop beim Checkout der Kunde diese gewünschten Mailadressen angelegt bzw. editiert werden kann (oder auch in seinem Kundenkonto) und diese in der WaWi übernommen werden - oder von unserer Seite in der WaWi im Kundenkonto angelegt bzw. gewartet und dann im Shop aktulisiert werden kann.

Das Thema ist sicher anspruchsvoll da es in diesem Fall ja bis zu 4 relevante unterschiedliche Mailadressen im Auftrag geben kann:
Mailadresse 1: Ansprechpartner (u.a. für die Kommunikation)
Mailadresse 2 für die Auftragsbestätigung
Mailadresse 3 für die Rechnungsübermittlung
Mailadresse 4 in Verbindung mit der Lieferanschrift

Wie löst Ihr das bzw. wäre dies ein Thema für Auftrag 2.0. liebes JTL-Team?

Charly

Ein mir bekanntes Problem und ich löse es mittels der "Eigenen Felder" und einem eigenen Workflow.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Charly1325

Michael Vogel

Sehr aktives Mitglied
11. November 2017
221
55
Mir ist langsam Peinlich danach zu fragen, weil ich im Ganzen Forum, keinen sehe der folgendes Problem hat:

Wenn ich ein Angebot/Auftrag anlege, möchte ich gern Produktrabattierung einfügen UND auch ein Kundenrabatt geben. Da ich nicht glauben kann, dass das nicht geht, bitte ich jetzt schon um Verzeihung, wo ich ein Knopf übersehen habe (sei es angebot oder Auftrag :|, ich finde nur Rabatt pro Artikel (oder gesamtrabatt Button, dann setzt er mir auf alle Artikel einfach den Rabatt).

Oder auch: Zielpreis Netto/Brutto setzten. Beispielsituation: Man ist im Laden, bequatscht mit einem Kunden das die Waren XYZ zusammen in JTL auf 8323 € Netto kommen (welche er sich ausgesucht hat) und dann verhandelt man und sagt, okay bekommst es für 8000€ Netto glatt -> ja ähm, warten sie wir müssen erstmal 10 min. mit dem Taschenrechner rechnen, statt Zielpreis anzugeben und der Rabatt wird automatisch berechnet.

Also, wo übersehe es?
Danke schonmal!

Ich hatte so etwas auch schon, es war ein Angebot mit 30-40 Artikelpositionen, der Kunde verhandelte mit mir einen Gesamt-Endpreis. Daraufhin habe ich alle Einzelpreise herausgenommen und eine Positionen angefügt um den Gesamtpreis zu realisieren.
Es wäre in der Tat besser wenn man dieser zu mindest im Angebot angeben könnte und das System errechnet dann die Einzelpreise.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wissenssammler

ÖKOLED

Aktives Mitglied
9. Juli 2016
4
0
Guten Morgen,
bis wann wird denn Auftrag 2.0 mit all diesen Verbesserungen zur Verfügung stehen?
 

fibergirl

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
829
256
Nachdem der Osterhase und der Weihnachtsmann sich begegnet sind und bei einem Bierchen beschlossen haben, dass jetzt Bescherung ist 😍
 

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.859
1.036
Hückelhoven
Guten Morgen,
bis wann wird denn Auftrag 2.0 mit all diesen Verbesserungen zur Verfügung stehen?

Huhu,

tatsächlich arbeiten 2 Alphapiloten produktiv mit der JTL-Wawi 1.6. Allerdings sind wir da noch in der Stabilisierungsphase. Wenn der 2. zufrieden arbeiten kann, gehen wir zum dritten usw.
Da wir mit den neuen Aufträgen auch die Datenbankstrukturen geändert haben und der Auftrag das Herz der Wawi ist, gönnen wir uns für die 1.6 einer außergewöhnlich lange Testzeit.
Kurzum: Termine kann ich nicht nennen. Die 1.6 steht zur Verfügung wenn wir sie mit gutem Gewissen auf den Markt geben können.

Gruß

Manuel
 
  • Gefällt mir
  • Ich liebe es
Reaktionen: knackig und MichaelH

Jma

Aktives Mitglied
5. Dezember 2014
91
5
Zürich
Weshalb ist 1 Jahr nach dem Youtube Entwurf in der 1.5.22 immer noch die alte Auftragsdarstellung drin? Auch auf Shop 5 warten wir schon extrem lange. Komisch, wie die Prioritäten hier gesetzt werden.
 

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.859
1.036
Hückelhoven
Hi,

Weshalb ist 1 Jahr nach dem Youtube Entwurf in der 1.5.22 immer noch die alte Auftragsdarstellung drin? Auch auf Shop 5 warten wir schon extrem lange. Komisch, wie die Prioritäten hier gesetzt werden.

die JTL-Wawi 1.6 und der Shop 5 haben höchste Priorität bei uns. Grund dafür sind die starken Änderungen an der Datenbank mit parallel neuen Oberflächen. Der Auftrag ist das Herz der Warenwirtschaft, das tauschen wir nur sehr vorsichtig aus :)
Habe noch etwas Geduld, es lohnt sich.

Gruß

Manuel
 

Thomas

Sehr aktives Mitglied
15. Juli 2010
213
38
Hallo Manuel,

wir warten auch gerne noch etwas länger, damit es nicht wieder so viele Probleme gibt, wie bei der Umstellung der Variablen in den Formularen.
Da sind wir doch lieber etwas geduldiger und hoffen, daß die alten Formulare noch weiterlaufen.
Denn die Kommunikation bezgl. der Umstellung von Attribute auf eigene Felder war leider eher schwierig.

Deshalb wäre es super, wenn mit der der Version 1.6 gleich die sql-Abfragen bezüglich der eigenen Felder im Forum angeboten werden.
Das kam nach großer Mißstimmung vieler Nutzer von jtl viel zu spät.
Würde hier parallel diese Info zur Verfügung stehen, ist der support auch nicht überlastet.


Grüße
Thomas
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Manuel Pietzsch
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Auftrag->Eigene Übersichten Anzeigen lassen in welchem Lager ist wieviel Bestand. Eigene Übersichten in der JTL-Wawi 1
Neu Wie kann ich verhindern, dass ein Auftrag den verfügbaren Lagerbestand beeinflusst? JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 1
[BUG]🪲 -Auftrag nicht mehr Speicherbar- Fehler bei Auslieferung einer Stückliste über mehrere Lieferanten JTL-Wawi 1.9 2
[Feature request] JTL-Wawi 1.9+ | Tastenkürzel, um Auftrag zu speichern | ALT+S geht nicht (Servicedesk) JTL-Wawi 1.9 0
Gelöst [ERLEDIGT] Hilfe bei workflow: Reiter Auftrag, Rechnung drucken und ausliefern. Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Feld Karton im Auftrag wird nach Auftragsübermittlung aus Shop nicht befüllt. JTL-Wawi 1.9 1
JTL WAWI 1.9 Auftrag (englisch) aus JTL Shop 5 - Diverse Variablen nur in deutsch JTL-Wawi 1.9 0
Neu [Workaround] Auftrag: Bearbeiter über Workflow wechselen JTL-Wawi 1.9 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Workflow testen --> Auftrag auswählen --> Wawi hängt (keine Rückmeldung) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
[Bug] JTL-Wawi 1.9 | Auftrag: Statustext in Workflow Variablen leer | gelöst: [SQL] JTL-Wawi 1.9 0
Auftrag: Eigene Felder in DotLiquid Vorlage verwenden [Wawi 1.9.4.5] [SQL] JTL-Wawi 1.9 0
Beantwortet Bestimmter Artikel löst automatisch Text im Angebot/Auftrag/Rechnung aus JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu neue Positionen an Auftrag funktioniert nicht richtig User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Auftrag teilgeliefert weil Versandposition ausstehend JTL-Wawi 1.8 0
Zahlungsart bei Auftrag und Rechnung unterschiedlich - Bug... JTL-Wawi 1.8 0
Neu Auftrag PDF mit Bild Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu JTL sendet Auftrag bei Zahlungsart "Rechnung" ungewollt! GELÖST. Workflowfehler!!!! JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Wenn bereits eine Retoure zu einem Auftrag existiert, wird der Auftrag in der WMS im Retourenfenster nicht mehr angezeigt. JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Neu Positionen im Auftrag sortiert ausgeben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Abweichende Lieferadresse auf Auftrag oder Rechnung anzeigen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Storno zur Rechnung - Fehlermeldung "Es existiert kein Auftrag zur Rechnung" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Rechnungstext im Auftrag ! User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Auftrag anlegen bringt App zum Absturz, wenn man JTL-Wawi App 0
Nach Update auf 1.9.4.3 kein Auftrag mehr unter Versand JTL-Wawi 1.9 11
Kundengruppe aus Auftrag/Shop auslesen JTL-Wawi 1.9 5
JTL-APP Auftrag kann nicht Festgeschrieben werden. JTL-Wawi App 0
Neu Versandentgelt über Amazon kaufen, Auftrag in Wawi weiterhin als lieferbar User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Auftrag duplizieren - Auftragsdatum auch übernehmen.. JTL-Wawi 1.8 0
Auftrag erfassen, nur eine Zeile für Positionsname? JTL-Wawi 1.9 4
Neu Verfügbare Liefermengen in Auftrag wiedergeben Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Durch Zahlungsarten in Auftrag iterieren mit DotLiquid User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Beantwortet Auftrag - Email versenden, wenn sich Inhalt des Anmerkungsfelds ändert JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 8
Neu Wokflow für Auftrag im Fehlbestand incl Artikelnummer User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
In Diskussion Email bei Zahlungseingang schicken (manueller Auftrag) JTL-Workflows - Fehler und Bugs 6
Neu JTL-Shop oder Workflow: Artikel mit Menge > 1 sollen trotzdem als separate Einzelartikel im Auftrag aufgeführt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Große Aufträge Nicht-EU: Exportdokumente & Rechnung am WMS-Packtisch nachdrucken bzw. großen Auftrag splitten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Workflow - Stücklisten im Auftrag abfragen und korrekt in einer Mail auflisten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu WMS Picklisten pro Lagerbereich aus einem Auftrag Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
In Diskussion Auftragszahlung über Kasse, Auftrag wird nicht als "Verpackt und Versendet" markiert JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Das Styling von benutzerdefinierten Feldern wird nicht überall angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Kann ich das alte EVO-Template löschen? Templates für JTL-Shop 1
Neu Das angegebene Land ist nicht gültig JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 75
Neu Ist das möglich: Einmal Lieferung und monatliche Bezahlung (Miete)? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Mediendateien sind nach Update im Shop 5.3.2 nicht mehr zum Download verfügbar, wenn das Format .* (.zip) ist JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Trackingdaten an Paypal übermitteln, geht das? Umstieg auf JTL-Shop 1
Wo findet man nun das Kontrollfenster "neu"? JTL-Wawi 1.9 2
Gelöst Artikel auf Reourenplatz für das Picken berücksichtigen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Beantwortet Guide Workflow: "Postnummer in das Feld Adresszusatz verschieben" funktioniert nicht JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Gesucht: Plugin, das beim Klick auf "zur Kasse" ein Zusatz-Produkt vorschlägt Plugins für JTL-Shop 3
Neu Ersetzt Greyhound den Servicedesk oder wird das parallel nutzbar sein? Servicedesk (Beta) 21

Ähnliche Themen