Neu Aufträge aus POS fehlen seit 2 Tagen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Mike73

Mitglied
19. Dezember 2019
63
11
Hallo, guten Abend,

ich wunderte mich gerade, dass Lagerbestände offensichtlich nicht stimmten und fand auf diesem Weg, dass seit zwei Tagen die Verkäufe aus der POS nicht mehr als Aufträge angelegt wurden und somit auch die Abgänge aus dem Lager offenbar nicht gebucht wurden.
Der Datentransfer funktionierte scheinbar aber nur in Richtung POS-> WAWI nicht, denn Änderungen an den Artikeln wurden in der POS übernommen. Den POS-Server habe ich jetzt gerade neu gestartet, aber das bringt anscheinend nichts mehr, denn die Datensätze kommen nicht nach.

Ist sowas schon mal passiert? Woran kann das liegen?

Ich werde erst morgen sehen, ob es nach dem Neustart jetzt wieder funktioniert. Kann ich in der POS irgendwie eine Auswertung haben, welche Artikel und welche Stückzahlen in dem Zeitraum verkauft wurden, um das manuell nachzubuchen? Anderenfalls müsste ich sowas wie eine Inventur machen, um die Bestände wieder stimmig zu bekommen :eek: ..

Gruß

Mike
 

Mike73

Mitglied
19. Dezember 2019
63
11
OK, habe gerade den Laden geöffnet und den ersten Bon angelegt ... nada. Es wird kein Auftrag angelegt.
Man kann im POS-Server sehen, dass "etwas passiert" , aber es kommt nichts in der WAWI an.

Ich bin mir nicht bewusst, dass ich am 06.10. irgenwas geändert hätte. Updates für WAWI (1.5.31.0) und POS ( 1.0.2.7 3050 ) habe ich erst gestern (8.10.) installiert, nachdem ich das Fehlen der Aufträge bemerkt hatte.

Was kann ich denn tun?

Gruß
Mike
 

Mike73

Mitglied
19. Dezember 2019
63
11
Ich habe gerade auf dem Tablet die Datei jtl_log.txt gefunden und mir angeschaut.
Folgendes finde ich dort, was sicher auf den Fehler hinweist. s. Screenshot

Der Server läuft und er tut auch was ... ich versteh es grad nicht, wieso die POS meldet, den Server nicht erreichen zu können.

Ich hab irgendwie das Gefühl, dass der Aufruf
Code:
(Server) [09.10.2020 15:47:12] Method: GET, RequestUri: 'https://192.168.6.10:4444/api/v1/init?mandantId=1&lastChangedCategory=10886160&lastChangedCustomer=10754558&lastChangedCustomerGroup=6893405&lastChangedProduct=10902102&lastChangedConfigurationGroup=0&lastChangedConfigurationItem=0&lastChangedCompositeProduct=0&lastChangedDeletedEntity=10885891', Version: 1.1, Content: System.Net.Http.StreamContent, Headers:
{
  charset: utf-8
  Cache-Control: no-cache
  Connection: Keep-Alive
  Accept: application/json
  Accept-Encoding: gzip
  Authorization: Bearer **********
  Host: 192.168.6.10:4444
  User-Agent: Dalvik/2.1.0
  User-Agent: (Linux; U; Android 9; Trekstor Surftab theatre S11 Build/PPR1.180610.011)
  Content-Type: application/json
}
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]Init-Call GetInitData...
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]Init-Call GetInitData: InitCallRequestEntity
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]Validate licence
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [LicenseService]Number of licenses: 1
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [LicenseService]Number of shops: 1
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]Validation ok
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]Call Pos.spUpdateEntityTrackingArtikelSonderpreise - ShopId: 1
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]Call Pos.spUpdateEntityTrackingArtikelSonderpreise Finished
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]SQL: SELECT *
FROM Pos.ifGetInitResponseData(@product, @category, @customer, @customergroup, @compositeProduct, @configurationGroup, @configurationItem, @deletedEntity, @shop, @shopSubShop)
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]@product: 10902102
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]@category: 10886160
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]@customer: 10754558
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]@customergroup: 6893405
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]@compositeProduct: 0
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]@configurationGroup: 0
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]@configurationItem: 0
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]@deletedEntity: 10885891
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]@shop: 1
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]@shopSubShop: 6
(Server) [09.10.2020 15:47:12] Init-Result counts:
    Product:0
    Category:0
    Customer:0
    CustomerGroup:0
    CompositeProduct:0
    ConfigurationGroup:0
    ConfigurationItem:0
    DeletedEntity:0
    MaxOrderId:1238
(eazybusiness) [09.10.2020 15:47:12] [InitController]Init-Call GetInitData Query Finished
immer wiederholt wird, alle 2 Minuten. Kann mich nicht erinnern, dass das sonst auch so war ..

Also irgendwas ist "faul" und ich hab keine Ahnung, was das ist.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.702
208
Hallo Mike,
das sieht gut aus. Der Init Call wird nach dem eingestellten Intervall immer ausgeführt, das ist OK. Man sieht auch das dort bei Init-Result counts: überall 0 steht, d.h. es muss nichts versendet werden.

Schaue bitte bei Meldungen, dort wird es protokolliert ob es Fehler bei der Auftragsanlage gab.

Edit:
Schaue bitte in der Wawi welcher Bon zuletzt übertragen wurde.
Dann den nä. Bon in der POS suchen und holen. Falls ein Kunde dem Bon zugeordnet ist, dann wird bei dem Kunden ein Rabatt eingestellt sein, welcher nicht mehr existiert. Dort einfach neuen Rabatt zuweisen.
Danach POS schließen und neu starten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mike73

Mike73

Mitglied
19. Dezember 2019
63
11
Hallo Janusch,

Danke für deine Rückmeldung.
In den Meldungen finde ich nichts. Der letzte erfolgreiche Bon wurde "Erfolgreich an die Wawi übertragen" .

Bei dem nächsten Bon wird ledigleich gemeldet: "Druckvorgang fehlgeschlagen", was sicher nichts mit der Ursache zu tun hatte. Weiter folgen "JTL-Wawi-Sync successfull" Meldungen.

However - Dein Tipp hat trotzdem funktioniert. Bei dem Kunden war (auch in der Wawi 0% ) "kein Rabatt" eingestellt. Ich habe das nochmal explizit ausgewählt und gespeichert, dann POS "hart" beendet und neu gestartet. Und siehe da: im POS-SERVER purzeln die Aufträge rein und nun ist alles in der WAWI. Da bin ich froh, dass es "nur ein Hänger" war. .. ich sah mich schon zählen :cool:

viele Grüße
Mike
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.702
208
Prima, die gelöschten Rabatte wurden nicht korrekt aus den Beriechen wo sie genutzt werden entfernt. Das wird im nä. Update geändert.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Viele Aufträge aus den USA wurden heute nacht nicht eingelesen. Kann man sie nachträglich reinholen? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu Aufträge mit Stücklistenartikeln sind immer "Teillieferbar" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Eigene Übersicht: Verkauf > Aufträge > Artikel und Bestände pro Lager Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu DB umgezogen / Zwischenzeitliche Aufträge werden nicht übertragen WooCommerce-Connector 0
Neu Aufträge chronologisch sortiert nach (Eigenem Feld z.B. "Lagerort") ausdrucken User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Fehler Import Aufträge nach update von 1.5.30.3 auf 1.5.33 JTL-Ameise - Fehler und Bugs 6
Neu Eigene Übersicht Versand>Aufträge Artikelmenge über alle Einträge Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
Neu Import Lieferantenbestellungen als Verkauf Aufträge - JTL User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Externe Aufträge löschen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Gelöst Listview Angebote und Aufträge Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Neu Eine Zahlart als Standard für neue Aufträge festlegen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
In Bearbeitung Bestellvorschläge werden auch für gesperrte Aufträge erstellt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
In Bearbeitung Aufträge landen seit neuem alle in "offene" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Gelöst Wozu dient der Bereich "Aufträge - externe Rechnungen" ? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
In Bearbeitung Amazon Bestellungen im Status offen - Aufträge werden nicht erstellt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
In Bearbeitung Aufträge fehlen in der Wawi JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
In Diskussion Packtisch, maximale Aufträge? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu JTL POS nutzen, um Aufträge zu erfassen ohne zu kassieren (z.B. auf Messe / Showroom) ? Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
In Bearbeitung Aufträge werden direkt als bezahlt markiert wenn sie angelegt werden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Entwickler als Freelancer sucht Aufträge/Neukunden Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 9
Neu Ameise Import Aufträge - Firma nicht gefunden #Übergehe Datensatz# User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Problem mit Bestellungen von eBay. Gesplittete Aufträge/ Doppelte Auftragsnummer mit # eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Aufträge Filtern nach Ebay Nutzer bei 2 Ebay Accounts - geht nicht? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
Gelöst Artikel Bezeichnung auf Rechnung ist leer, für die Aufträge, die von eBay importiert wurden. Gelöste Themen in diesem Bereich 1
In Diskussion ZusammenfassbareAufräge greift nicht, obwohl Aufträge zusammenfassbar JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Aufträge mit gleicher Lieferadresse sperren und freigeben, wenn vollständig lieferbar User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Gelöst Manuell erfasste Aufträge per WMS versenden. Wie zum Versand frei geben? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 8
In Bearbeitung Teilweise doppelt erstellte Aufträge in der Wawi seit 1.0.2.1 JTL-POS - Fehler und Bugs 18
Neu Aufträge bleiben "unfulfilled" Shopify-Connector 3
Neu Aufträge werden Brutto (Artikelpreise) in die Wawi übertragen. Netto Preise mit 4 Nachkommastellen Shopware-Connector 3
Neu Zwei Aufträge zusammengefasst, WaWi druckt trotzdem zwei separate Picklisten Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 6
Neu Nur bezahlte Aufträge zusammenfassen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bestellungen, Kundendaten, Aufträge Ex und Importieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Shipping - mehrere Aufträge, ein Paket JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
In Diskussion Aufträge erzeugen Umsatz beim Kunden, das ist immer noch falsch JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
In Diskussion Wort aus Lieferadresse entfernen (Pakckstation Kunden) JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Merkmale aus den Variationen (Kinderartikel) werden nicht aus der Wawi in die Ebay Attribute automatisch übernommen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Formatierten Text aus "eigenem Feld" auf Template bringen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
In Diskussion Workflow aus Auftrag mit Verspätung JTL-Workflows - Fehler und Bugs 4
Neu Daten aus dem Shop in die Wawi holen ? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Wo sind meine Bestellungen aus dem Shop geblieben? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Gelöst NiceLabel Produktetiketten von JTL WMS aus drucken Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Neu Ausgabe 2.0 - Wer kennt sich aus? Verschachtelung des Designs... Wo kommen die Linien her, etc.? Stücklisten, Einkaufs-Belege aktueller Stand? Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu Wie Freiposition aus Auftrag in dem Email-Text ausgeben? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Ich bekomme keine Buchungsdaten mehr aus der Ameise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Drucken aus dem Artikelstammdatenformular JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Aus allen Kategorien eine überflüssige Plattform löschen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu Verkaufseinheit aus den Artikeldaten auf Formular Lieferschein / Auftrag Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Abgelehnt In Packtisch + Versand aus mehreren Lagern gleichzeitig ermöglichen JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu GLS Retourenlabel aus der WAWI drucken User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Ähnliche Themen