Neu Workflow - Amazon 1 oder 2-Tage Premium - Versandart ändern

  • Das Forum bekommt am 14.11.2019 zwischen 15:00 und (vorraussichtlich) 18:00 Uhr ein Update!
    In der Zeit wird das Forum leider nicht erreichbar sein!

    Das Update wird ca. 3 Stunden dauern und wir werden euch mit einer kleinen Hinweisseite auf dem laufenden halten.

tunershop

Aktives Mitglied
13. Oktober 2016
55
2
#1
Hallo,
alle Aufträge durchlaufen bei mir einen Workflow für die richtige Versandart. Demnach funktioniert die interne Zuweisung unter Amazon-Kontodetails bei Standard, Schnellversand Premium etc. nicht. (zu wenig Optionen)

Kommt ein Auftrag rein , wird erst die zugewiesene Versandart gewählt und durch den Worker auf die eigentlich richtige geändert.
Wenn nun ein 2 Tage Premium Auftrag reinkommt, ordnet dieser natürlich richtig zu und der Worker ändert natürlich auf die eigentliche - jedoch jetzt falsche - Versandart.

Große Frage:
Wie heißt die Funktion im Worker, die diese Zuordnung dann auskoppelt. Wenn 1/2-Tage Premium, dann nein
 

NETZdinge.de

Sehr aktives Mitglied
7. April 2010
1.261
103
#2
Ich habe es gerade nicht zur Hand. Suche mal hier im Forum.

Es wurde mal ein kompletter Workflow gepostet mit einer erweiterten Eigenschaft, die das Service Level direkt aus der Datenbank holt. Das brauchst du, denn das gibt es nicht als normale variable. Damit kannst du dann eine Bedingung bauen, so dass die Versandart nur beim Service Level Standard geändert wird.
 

timmken

Gut bekanntes Mitglied
2. September 2011
175
8
#3
Code:
{% capture query %}
select cAmazonServiceLevel
from dbo.tBestellung b
where b.cBestellNr = '{{ Vorgang.Stammdaten.Auftragsnummer | SqlEscape }}'
{% endcapture -%}\
{% assign result = query | DirectQueryScalar %}\
{{ result }}
Das gibt den Servicelevel aus, danach kannst du dann eingrenzen.
 
Zustimmungen: NETZdinge.de