Neu Wie kann man ein Umtausch bei VCS durchführen?

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

ROGUE

Gut bekanntes Mitglied
11. September 2013
277
14
#1
Hallo Zusammen,

wir nutzen den Amazon VCS Service. Amazon erstellt also Rechnungen für uns. Wie sollen wir Umtauschanfragen bearbeiten? Wir können ja selbst keine Rechnungskorrekturen schreiben.
Bis jetzt haben wir immer eine Rechnungskorrektur geschrieben und danach die Rechnungskorrekturnummer im Hinweisfeld hinterlegt, als wir den neuen Auftrag als bezahlt markiert haben. (das ist das erste Problem)

Das zweite Problem ist, dass es jetzt keine Rechnungskorrektur gibt und wenn wir den neuen Auftrag mit anderem umgetauschtem Artikel an den Kunden versenden, wird auch keine neue Rechnung erstellt. Das bedeutet, der Kunde hat eine Amazon Rechnung mit "Artikel A", welchen er schon gegen "Artikel B" umgetauscht hat.

Wie macht Ihr das?

Gruß
 

forumjtlolshopag

Aktives Mitglied
6. Juni 2018
155
23
#2
Eventuell keine "ungleichen" Umtausche auf Amazon durchführen? Umtausch, weil defekt ist verständlich. Da handelt es sich ja um den gleichen Artikel. Aber bei Bekleidung z.B. andere Größe etc. muss der Kunde diese einfach Neubestellen und das nicht passende zurücksenden. Ein Umtausch auf andere Artikel wäre auch auf Amazonseite nicht dokumentiert und ihr tragt selbst nach der Rechnungskorrektur immer noch die vollen Gebühren vom Artikel davor.
 
Zustimmungen: ROGUE

ROGUE

Gut bekanntes Mitglied
11. September 2013
277
14
#3
Eventuell keine "ungleichen" Umtausche auf Amazon durchführen? Umtausch, weil defekt ist verständlich. Da handelt es sich ja um den gleichen Artikel. Aber bei Bekleidung z.B. andere Größe etc. muss der Kunde diese einfach Neubestellen und das nicht passende zurücksenden. Ein Umtausch auf andere Artikel wäre auch auf Amazonseite nicht dokumentiert und ihr tragt selbst nach der Rechnungskorrektur immer noch die vollen Gebühren vom Artikel davor.
Das habe ich mir gedacht. Das Problem bei Amazon ist, wenn viele Händler an einem Artikel dran hängen, dann könnte der Kunde auch bei anderem Händler bestellen. Oder meistens sind die Kunden zu faul und bestellen ganz was anderes oder ändern die Meinung. Aber naja, kann man nichts machen. Danke für deine Antwort.

Sollten andere Händler hier Tipps haben, dann oder JTL dafür eine neue Lösung, dann bitte hier posten. Die Frage betrifft ja Mehrere Händler.