Gelöst Wawi 1.4 Freier Wareneingang Packtisch Abfrage Einkaufspreis Zwang?

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Neodym

Gut bekanntes Mitglied
13. Februar 2012
793
14
Berlin
#1
Hallo,
wir haben die neue Wawi 1.4.16.4 installiert und damit wie immer den freien Wareneingang gemacht.

Jetzt fragt der Packtisch beim Nutzer den Einkaufspreis ab und zwar jedesmal.


Der Lagerkollege kennt aber den EK nicht, er möchte nur einbuchen.
Das Büro hinterlegt den EK im bestandsführenden Artikel unter EK netto und der ändert sich auch nicht.

Wenn der Kollege bei der Abfrage abbrechen drückt oder leer ok, wird die Ware mit einem neuen EK = 0 eingebucht, was einem komplett den manuell eingetragenen EK zerschießt.

Wie lässt sich das abstellen?
 

Neodym

Gut bekanntes Mitglied
13. Februar 2012
793
14
Berlin
#3
Ja, da haben wir links unter "Einkaufspreis" die Option "Im Artikel hinterlegten EK des Lieferanten übernehmen" gewählt.

Es ändert sich aber nichts, der EK wird trotzdem abgefragt.




Es gibt noch die Option "Durchschn Einkaufspreis als EK übernehmen"

Ist die Abfrage dann weg?
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
3.053
138
Hürth
#5
Es gibt noch die Option "Durchschn Einkaufspreis als EK übernehmen"

Ist die Abfrage dann weg?
Ja, so sollte. Bei der mit Lieferant sollte die Abfrage aber auch weg sein. Eventuell hilft es schon, JTL- WMS einmal zu schließen und neu zu starten. Einige Optionen befinden sich im Cache und werden erst durch den Neustart korrekt angewendet.