Neu Warenpost nach Kanada - Tracking funktioniert nicht, Laufzeit nach Canada extrem

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

JohnFrea

Gut bekanntes Mitglied
21. September 2017
129
14
Hi,

wir beobachten extreme seit Herbst erhebliche Probleme mit Warenpost Tracked/Signed nach Kanada. Die Sendungen kommen mit normaler Geschwindigkeit im Zielland an, dann verliert sich aber jede Spur. Kein Tracking Dienst erhält weitere Informationen, die Canada Post kennt die Sendungsnummern nicht. Beim Empfänger kommt nichts an.

Sind wir die Einzigen mit dem Problem? Oder kennt jemand gar Gründe?

John
 

Neodym

Sehr aktives Mitglied
13. Februar 2012
1.006
51
Berlin
Ist bei uns nicht so und wir verschicken auch WP Tracked nach Kanada.

Wir stellen das was du beschreibst extrem nach Israel fest, ebenfalls seit Herbst. Ist eine Katastrophe.
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.078
228
Wir hatten da immer wieder seltsame Ausfall-/Verzögerungshäufigkeiten bei unterschiedlichen Ländern über die letzten Jahre.
Ich vermute, dass da der jeweilige Landeszoll aktive Phasen hat, in denen er vermehrt Sendungen aus speziellen Lieferländern prüft.
Unserer Erfahrung nach ist das jedenfalls einen gewissen Zeitraum lang so, dann folgt eine spontane Wunderheilung und alles läuft wieder normal.