In Diskussion WARENPOST 2.0 ... Vorsicht, es werden wohl fehlerhafte Versandetiketten nicht bei Deutschen Post storniert

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

dcnetstores

Aktives Mitglied
16. November 2018
5
0
Kurz unsere Erfahrung dazu:
Wir sind quasi durch WP1 schon vorbelastet und achten akribisch auf Fehler und Doppelabrechnungen. Oben bereits zur Genüge genannten Doppelabrechnungen sind keine Seltenheit. So auch bei uns. Wir prüfen nur bei jeder Kleinigkeit direkt und korrigieren, sofern noch vor Tagesabschluss.

Heute kam es erneut zu einem Vorfall. Aus der WaWi heraus wurden 44 WaPo2 im Bulk versandt. In weißer Voraussicht wurde der Labeldrucker angehalten.

Alle 44 Label wurden korrekt von DHL angelegt. JTL gab dagegen nur 23 DHL-Label aus. Der Rest wurde als Fehler behandelt, obwohl bei DHL korrekt erstellt.

Normal würde man hier erneut exportieren und eine weitere Anlage des Labels bei DHL provozieren, was ohne Prüfung unweigerlich zur erneuten Berechnung führen würde.

Wir haben alle offenen Label dann manuell abgeschlossen (Übernahme Sendungsnummer aus GKP) und die erstellten Label aus dem GKP heraus gedruckt.

Das ganze wiederholte sich heute noch 2 Mal.

Erst ein später Durchlauf heute Abend lief fehlerfrei durch.
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.325
383
Ja, weil ihr auch komplett anders arbeitet als die Allgemeinheit, Etiketten/Labels nachts drucken, da ist der Service auch meistens verfügbar, dann dürft ihr euch glücklich schätzen.

Ich kenne bereits einige Warenpost 2.0 Kunden, die das Problem haben und einige Hundert EUR haben liegen lassen.
Wir wären zb dabei, allerdings hat unser Außendienstler eingelenkt und wir kriegen die Fehlbuchungen bis zur Meldung letzte Woche erstattet.
Allen, die das gleiche Problem haben, kann ich deshalb nur empfehlen: Geht Eurem Ansprechpartner auf die Eier.

Unabhängig davon haben wir unseren Ablauf jetzt angepasst. Alles was Fehlermeldung erzeugt wird storniert. Stand jetzt allerdings nur aus der Wawi heraus. Ich werde am Ende der Woche prüfen, wieviel zu viel dann am Ende noch auf dem Kassenbon steht. Wenn das 2-3 sind, Schwamm drüber, das macht keinen Unterschied.
Wenn der Kostenblock allerdings so relevant ist, dass wir am Ende ein paar hundert im Monat draufzahlen, wird rechnerisch nochmal mit dem Maxibrief verglichen. Wenn das halbwegs Pari ist geht die WP 2.0 den Weg alles irdischen, beim diesjährigen Bestellaufkommen kann ich mit ein paar Euro mehr Versandgebühr deutlich besser leben als mit zusätzlicher Arbeitszeit.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wawi-dl

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
4.720
206
Danke SebiW, werden wir dann nochmals tun, wegen ein paar Sendungen sagen wir auch nichts.

Bitte beachte, dass wir den Fehler mit überlastetem JTLWebAPI Service hatten, das sollte ein Zeichen sein dann definitiv zu prüfen, machte bei uns über 90% der Sendungen aus.
Hier hat sich DHL nur kulant gezeigt, was ich gut finde .... der Fehler muss aber seitens JTL gelöst werden.
 

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
4.720
206
Danke, ist mir alles bekannt, hilft aber keinem ... bislang keine weiteren Doppelberechnungen, vielleicht hat man hier bereits nachgebessert, wir bleiben dran.
 

Stephan K.

Sehr aktives Mitglied
14. Mai 2014
763
96
Danke, ist mir alles bekannt, hilft aber keinem ... bislang keine weiteren Doppelberechnungen, vielleicht hat man hier bereits nachgebessert, wir bleiben dran.
Wie kommst du denn darauf? Natürlich passiert das immer noch. Mehrmals die Woche. Bei DHL sind sie alle schön brav hinterlegt, nur JTL sagt "Nein" und man soll nochmal machen. Wo ist denn das Werbevideo, das die Zeitersparnis und Effizienzsteigerung mit JTLShipping verspricht? Vielleicht sollte man das mal als Kunden auf die Beine stellen. Das gefällt dann aber dem Chef wieder nicht, wenn man einen monatealten bug als Satire anspricht.

Diese Woche gab es mehrmals die Meldung, dass Statuscode "0" nicht erkannt wurde mit viel bla bla. Es ist immer was Neues. Zu 90% wird dabei trotzdem ein Label kostenpflichtig erzeugt.
 

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
300
75
Ja, weil ihr auch komplett anders arbeitet als die Allgemeinheit, Etiketten/Labels nachts drucken, da ist der Service auch meistens verfügbar, dann dürft ihr euch glücklich schätzen.

Ich kenne bereits einige Warenpost 2.0 Kunden, die das Problem haben und einige Hundert EUR haben liegen lassen.
Wir arbeiten nicht anders als andere, sondern aus Erfahrung produktiver als andere.

Spaß beiseite.

Wie bereits erwähnt, gibt es eigentlich bei uns nur 2 Fehlermeldungen, "Adresse stimmt nicht, meistens Postleitzahl" , wodurch kein Etikett erstellt wird, bzw. nicht abgerechnet wird, oder Fehler "15", wodurch der Nachdruck über die Wawi problemlos möglich ist.

Erklär doch einfach mal deine Fehlermeldungen, wobei doppelt berechnet wird.

Das Problem kennen wir nicht, konnte auch bisher nicht ermittelt werden, bzw. gab es bei uns bisher nicht, außer die 2 vorgenannten Fehlermeldungen.
 

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
300
75
Na ja, die Meldung "Fehler" bei JTL kann soviel wie alles bedeuten. Auch JTL wird für verschiedene Übertragungsfehler einen Code bereitstellen, welcher genau zugeordnet werden kann. Diesen kann ich bei dir nicht erkennen.

Bitte versteh das nicht falsch, jedoch ohne Fehlercode ist es schwierig, einen Fehler zu ermitteln.
 

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
4.720
206
Lies bitte oben meinen Post und schau dir das Bild an bzgl. API-Fehler, dieser konnte bei 90% der Sendungen zum Störungsfall zugeordnet werden.

Diese Sendungen wurden doppelt berechnet, weil kein Response zurück kam, da JTL API-Service down war.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Vorsicht, aufgepaßt! Sendungsvefolgung von Warenpost international oder geht es noch unprofessioneller? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Hilfe! Seit gestern kein Labeldruck mit DHL und Warenpost möglich - "Der JTL-ShippingLabelsServer kann nicht erreicht werden, bitte versuchen Sie..." User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Warenpost International - Gewicht berechnen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Problem mit Warenpost JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 4
Neu Warenpost International EU Kilotarif Schnittstellen Import / Export 5
Neu Kann man bei Warenpost Sendungsreferenz mit ausgeben? JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 3
In Diskussion DHL Warenpost kleines Label Format 70 x 100 - Welche Materialnummer? JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Warenpost Fehlermeldung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Fehlermeldung bei Warenpost User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Diskussion Warenpost versenden an Postfiliale JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 2
Neu Trackinglink Versenden 3.0 Warenpost 2.0 ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Diskussion DHL Warenpost Sendungsnummer zu eBay sperren JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 6
Neu Sonderpreise werden nicht Übertragen WooCommerce-Connector 0
Neu Trackingcodes werden nicht zu Woocommerce übertragen WooCommerce-Connector 0
Neu Welche Mailvorlagen werden abgearbeitet? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Merkmale aus den Variationen (Kinderartikel) werden nicht aus der Wawi in die Ebay Attribute automatisch übernommen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Lagerbestände werden nicht aktualisiert Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Grundpreisberechnung für Lebensmittel (grocery) kann durch unzureichende Drop-Down Felder im Lister nicht berechnet werden Amazon-Lister - Fehler und Bugs 4
Neu FBA Tracking-ID und Voraussichtliche Ankunft werden nicht in die Tabelle Pakete übertragen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 7
Neu Specification in den Mailvorlagen -> wo werden die Werte definiert Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu DB umgezogen / Zwischenzeitliche Aufträge werden nicht übertragen WooCommerce-Connector 0
Neu Ebay Gutschriften werden nicht mehr übertragen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Laufende Angebote werden auch unter nicht laufende Angebote angezeigt eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Auftrag kann nachträglich geändert werden, trotz erfolgter Rechnung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Bestände in Aufträgen werden in der POS nicht berücksichtigt JTL-POS - Fehler und Bugs 7
Neu Barcodes werden nicht richtig gedruckt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Stornos werden im Kassenbuch und DATEV-Export nicht berücksichtigt. JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Neu Chinesische Schriftzeichen werden erfolgreich zu Ebay übermittelt aber verschwinden danach direkt wieder aus der WaWi JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Lieferanten Staffelpreise werden nicht importiert wenn Lieferant Ust-frei ist JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Attribute werden bei neu angelegten Artikeln nicht angezeigt Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Nur an Amazon-Kunden soll keine Rechnung gemailt werden - Kommunikations-Richtline Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 8
Neu Neue Bilder werden seit 1.5.31.0 nicht mehr (immer) gedruckt Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
In Bearbeitung eBay-Vorlage für alle Artikel aus Kategorie erstellen - Merkmale werden nicht übernommen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Es werden keine Brutto Verkaufspreise in den Shop übertragen bzw. aktualisiert Shopware-Connector 2
In Bearbeitung Hersteller auf Etiketten werden nur bei der ersten Etikette gedruckt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Shopware Filter werden deaktiviert Shopware-Connector 3
In Bearbeitung Youtube-Videos als iFrame werden nicht angezeigt / HTML Code abgeschnitten PrestaShop-Connector 2
Neu Umlaute werden komplett falsch übermittelt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Paypal Plus Plugin, welche Daten werden bei Zahlungsart an Paypal übertragen? Plugins für JTL-Shop 1
Neu Widget "Besucher (online)" kann nicht mehr geöffnet werden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Amazon Anbindung - Bestellungen werden nicht übernommen und auch nicht versendet Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 19
Gelöst Variationskombinationen werden nicht angezeigt Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu E-Mail Einstellungen Rechnungsversand Test OK. Aber Rechnungen werden nicht verschickt. Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 2
Neu Zu Auftrag xxxx konnte kein Kunde ermittelt werden. Shopware-Connector 4
In Bearbeitung Werte für Länge Breite und Höhe werden nicht in die ebay Vorlage übernommen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Neu Beim Import WooC an JTL werden Artikel auf volle Euro gerundet WooCommerce-Connector 1
Neu Preise in den Repricerdefinitionen werden nicht aktualisiert JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Nach Bestellung werden Preise mit 4 statt 2 Nachkommastellen in den Auftrag übersendet WooCommerce-Connector 1
Neu Wie können URLs gezielt von der Sitemap ausgeschlossen werden? Per Plugin? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Bilder werden nicht immer an Shop übertragen WooCommerce-Connector 0
Ähnliche Themen