In Bearbeitung TSE funktioniert nicht

Andreas3004

Gut bekanntes Mitglied
8. August 2007
172
12
Hallo,
habe die neueste POS Version 1.0.2.1
den Epson TM-m30 mit TSE
Drucker Firmware1.49A ESC/POS
Gestern installiert hat auch funktioniert. Testbon mit Signatur gedruckt.
Heute starte ich die Pos
Zunächst konnte gar kein Bon gestartet werden - jetzt habe ich einen Bon doch es kommt die Fehlermeldung
"Der Beleg konnte nicht durch die TSE signiert werden - Der Beleg wurde nicht über die TSE angelegt"
Ich habe den Drucker über LAN eingerichtet kann es damit zusammenhängen?
 

alcapone

Mitglied
23. Februar 2020
56
5
Rülzheim
Wir haben ein ähnliches Problem. bei TSE Info steht json_error_invalid_parameter_range, bei dir sicher auch.
Epson TM-m30F Per LAN verbunden, POS läuft auf einer Chrome-box. wir haben es mit der Drucker Firmware 1.46, 1.48 und der aktuellen 1.49 getestet.
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.842
234
Hallo,

Als Firmware sollte die neuste eingesetzt werden.
Beleg konnte durch TSE nicht signiert werden - heißt die TSE Einheit wurde nicht gefunden. Hier nochmal prüfen ob diese korrekt drin steckt.

Bitte führt in den TSE-Einstellungen den Selbst-Test durch. falls dieser nicht klappt benötigen wir den Fehler.
 

Andreas3004

Gut bekanntes Mitglied
8. August 2007
172
12
Also bei mir in der Epson App ist die Firmware 1.49A ESC/POS die neueste Version.
Wenn ich in den TSE einstellungen den Selbsttest aufrufe kommt das
Zahnradsymbol GetStorageinfo
das wars.
Also haben jetzt noch mal alles neu gestartet.
Der Selbsttest läuft jetzt durch - aber ohne Fehlermeldung - also ich sehe zumindest keine.
Ob ich jetzt die option Secret Default/Neu einschalte oder nicht bei beiden läuft der Selbsttest durch.
Wenn ich einen Bon drucken möchte kommt "Der Beleg konnte durch die TSE nicht signiert werden - Der Beleg wurde nicht über die TSE angelegt"
 
Zuletzt bearbeitet:

lweber

Lars Weber
Mitarbeiter
13. November 2013
452
97
Wir haben ein ähnliches Problem. bei TSE Info steht json_error_invalid_parameter_range, bei dir sicher auch.
Epson TM-m30F Per LAN verbunden, POS läuft auf einer Chrome-box. wir haben es mit der Drucker Firmware 1.46, 1.48 und der aktuellen 1.49 getestet.
Hallo @alcapone, der fehler besagt, dass die länge der eingegeben Pin´s nicht korrekt ist. evtl. dies nocheinmal prüfen.

Schaue auch bitte nach wie lang deine Kassen ID ist, diese findest du in den Einstellungen der JTL POS unter Kasse, diese darf nicht länger als 30 Zeichen sein.
Grüße Lars
 
Zuletzt bearbeitet:

lweber

Lars Weber
Mitarbeiter
13. November 2013
452
97
Hallo,

beim User Andreas3004 haben wir den Fehler gefunden. Der Client wurde nicht registriert, dies hing damit zusammen, weil das Setup der TSE abgebrochen ist. Der Schalter "Secret Default/Neu" wurde aktiviert und das Setup ist nicht korrekt durchgelaufen. Der Schalter ist nur notwendig, wenn die Einrichtung schonmal vor der POS Version 1.0.2.0 durchgeführt wurde. Der Schalter wurde zurückgesetzt und der Client, sprich die POS manuell, über die Funktion "Client anmelden" registriert. Danach war die TSE funktionsfähig.

Grüße Lars
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Andreas3004

Nachto

Mitglied
17. Dezember 2019
64
9
Guten Tag,

wir benutzen aktuell JTL-POS mit der Version 1.0.2.0 auf einer Chromebox 3 in Verbindung mit einem Epson TM-m30 mit der Firmware 1.49A und haben das Problem, dass die TSE nach Einrichtung funktionierte und am nächsten Tag der Fehler "Konnte keine Verbindung zur TSE herstellen" kommt. Dieser Fehler lässt sich beseitigen, indem man in den TSE-Einstellungen die Kasse öffnet oder andere Funktionen zusätzlich ausführt. Allerdings kommt nach kurzer Zeit erneut dieser Fehler und nichts kann mehr gemacht werden bis auf die TSE zu deaktivieren.

In Verbindung mit der Chromebox hab ich diesen Fehler nun öfter gesehen, aber keinen eindeutigen Lösungsweg erkannt. Gibt es hier eine Lösung?

Freundliche Grüße
Nachto
 

alcapone

Mitglied
23. Februar 2020
56
5
Rülzheim
Nachdem ich am Montag einen Anruf von JTL erhalten habe, haben wir festgestellt, dass die Kassen-ID den Fehler verursacht. Dieser sollte nämlich nur maximal 30 Stellen haben, aber bei uns hat dieser 36 Stellen. Dies verursacht das Problem, dass die TSE nicht funktioniert.
Der freundliche Mitarbeiter von JTL teilte mir mit, dass ein Fix-Update für die POS rauskommt, welches nur die "ersten" 30 Stellen der Kassen-ID berücksichtigt.
Hoffe natürlich, dass das Update so schnell wie möglich kommt.
 

alcapone

Mitglied
23. Februar 2020
56
5
Rülzheim
So, nachdem heute das Update für die JTL-POS kam, und ich gem. Telefonat vom Montag die Schritte ausgeführt habe, funktioniert die TSE.
Wenn auch mit folgenden Problem:
1. Es dauert, bis ein BON neu erstellt werden kann, länger als ohne TSE
2. Bei Kartenzahlung habe ich grundsätzlich einen Händlerbeleg drucken lassen;
2.1 das geht auch jetzt, nur mit der Einschränkung, dass der Händlerbeleg völlig anders ausschaut als noch gestern, ohne TSE
2.2 Der Händlerbeleg wird NICHT mehr geschnitten; sprich, nachdem ich den Händlerbeleg gedruckt habe, und auf Kassenbeleg drucken gehe, schneidet der Drucker nicht mehr den Händlerbeleg ab und ich erhalte einen gesamten Beleg, also Händlerbeleg sowie Kassenzettel. Erst nachdem dieser gedruckt wurde, schneidet der Drucker wie gewohnt.

In den Einstellungen wurde nichts geändert, gestern, ohne TSE, alles OK; heute, mit TSE, Probleme.
 

lweber

Lars Weber
Mitarbeiter
13. November 2013
452
97
Guten Tag,

wir benutzen aktuell JTL-POS mit der Version 1.0.2.0 auf einer Chromebox 3 in Verbindung mit einem Epson TM-m30 mit der Firmware 1.49A und haben das Problem, dass die TSE nach Einrichtung funktionierte und am nächsten Tag der Fehler "Konnte keine Verbindung zur TSE herstellen" kommt. Dieser Fehler lässt sich beseitigen, indem man in den TSE-Einstellungen die Kasse öffnet oder andere Funktionen zusätzlich ausführt. Allerdings kommt nach kurzer Zeit erneut dieser Fehler und nichts kann mehr gemacht werden bis auf die TSE zu deaktivieren.

In Verbindung mit der Chromebox hab ich diesen Fehler nun öfter gesehen, aber keinen eindeutigen Lösungsweg erkannt. Gibt es hier eine Lösung?

Freundliche Grüße
Nachto

Hallo @Nachto
versuch bitte einmal in der Epson TM Utility App für den TM 30 unter den Druckereinstellungen-->Schnittstellen die Hauptverbindungsschnittstelle auf Ethernet/Wi-Fi umzustellen. Diese steht standardmässig auf Auto. Evtl. versucht der Drucker die erste Verbindung per Bluetooth oder USB aufzubauen, so setzen wir ihn auf Ethernet fest.

Weiterhin gibt es in der Epson TM Utility App unter dem Punkt Druckereinstellungen-->Drucksteuerung "Stromsparfunktion für USB" diese solltest du auch deaktivieren.

Grüße Lars
 

cbdshop24

Aktives Mitglied
9. April 2018
51
4
Harrislee
Wir haben auch den " json_error_invalid_parameter_range " Fehler, obwohl die ID unter 30 Zeichen ist.
Dieser tritt auch nur bei einer Kasse auf. Kann es sein, dass man für jede Kasse einen Drucker benötigt (Client anmelden geht nicht, da der Fehler kommt)?
Unser Versuch war es nun zwei Kassen an einen Drucker zu hängen. Klappt, jedoch nur ohne TSE
 

Nachto

Mitglied
17. Dezember 2019
64
9
Hallo @Nachto
versuch bitte einmal in der Epson TM Utility App für den TM 30 unter den Druckereinstellungen-->Schnittstellen die Hauptverbindungsschnittstelle auf Ethernet/Wi-Fi umzustellen. Diese steht standardmässig auf Auto. Evtl. versucht der Drucker die erste Verbindung per Bluetooth oder USB aufzubauen, so setzen wir ihn auf Ethernet fest.

Weiterhin gibt es in der Epson TM Utility App unter dem Punkt Druckereinstellungen-->Drucksteuerung "Stromsparfunktion für USB" diese solltest du auch deaktivieren.

Grüße Lars
Hallo lweber,

ich habe soeben einmal alles durchgeführt wie oben Beschrieben (Hauptschnittstelle war bereits Ethernet/Wi-Fi) und die Stromsparfunktion habe ich deaktiviert. Nachdem alle Funktionen wieder "success" ausgegeben haben in den TSE-Einstellungen habe ich diese im Laden aktiviert.
Vor jedem Kassenbon braucht er nun 5 Sekunden zum erstellen, bei 30 Kassenbons hat es hingehauen und anschließend kam dann wieder der Fehler, dass die TSE nicht verbunden sei, beim zweiten Versuch war der Fehler nicht mehr da, allerdings ließ sich kein Produkt dem Kassenbon hinzufügen.
Nach einem Neustart von JTL-POS funktionierte dies wieder, allerdings nach 2 Kassenbons wieder das selbe Problem.

Der Haken bei Secret/Default ist gesetzt, ohne diesen Haken sagen die Befehle immer "HOST AUTHENTICATION FAILED". Ich muss allerdings dazu sagen, dass die TSE erstmals mit der 1.0.2.0 verwendet wurde, also der Haken theoretisch hätte nicht gesetzt werden müssen. Aber ob das daran liegt kann ich nun nicht sagen.
 

lweber

Lars Weber
Mitarbeiter
13. November 2013
452
97
Hallo @Nachto,

hat sich die Anbindung der TSE verbessert bzw. werden die Bons schneller gestartet oder ist nach dem 2. Bon wieder schluss?

Grüße Lars
 

cbdshop24

Aktives Mitglied
9. April 2018
51
4
Harrislee
Bei uns läuft gar nichts. Wir sind sehr unzufrieden, zumal man sehr viel Geld für das alles gezahlt hat und es einfach nicht läuft. Gut, die Deadline wurde mal wieder aufgeschoben, jedoch bringt es nicht die teure Hardware hier liegen zu haben.
 

Nachto

Mitglied
17. Dezember 2019
64
9
Hallo @Nachto,

hat sich die Anbindung der TSE verbessert bzw. werden die Bons schneller gestartet oder ist nach dem 2. Bon wieder schluss?

Grüße Lars
Hallo @lweber,

Leider besteht das Problem seit dem letzten Post noch, haben es seitdem aber auch nicht wieder großartig probiert, da die lange Dauer des Bonstarts zu Spitzenzeiten sehr problematisch wird, vor allem wenn die kassierende Person dann nichts mehr an der Kasse machen kann, da die TSE nicht mehr "verbunden" ist.
Das lustige ist, dass der Kassenbon ja trotzdem über LAN gedruckt wird, auch sehr schnell (unmittelbar nach "Abschließen" startet der Druck des Bons), d.h. die Verbindung über LAN steht, nur die TSE wird warum auch immer zufällig nicht gefunden.

Meine Frage wäre nun noch zusätzlich zum obigen Anliegen, ob die Swissbit USB-TSE mittlerweile mit der Chromebox 3 funktioniert? Das wäre dann zumindest eine Alternative, auch wenn es optimaler wäre wenn alles über den Epson-Drucker klappen würde.
Vielen Dank auf jeden Fall für die Mühen!

Freundliche Grüße
Nachto
 

tasty

Neues Mitglied
1. Juli 2020
11
1
Moin, wir nutzen den Epson TM-30m Drucker mit dem Epson TSE-Modul und einer Karte der Bundesdruckerei. Leider lässt sich das System seit Tagen nicht einrichten. Egal welchen Punkt man anklickt, es erscheinen nur Zahnräder mit Titeln wie "GetChallenge" oder "AuthenticateUserforAdmin". Nun erscheint der Fehler "OTHER_ERROR_UNKNOWN_STORAGE". Außerdem erscheint manchmal auch der ErrorCode 2 oder 255.

Ich hatte auf eine schnelle Installation gehofft.
Gruß Tasty
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.842
234
Hallo,

wir nutzen den Epson TM-30m Drucker mit dem Epson TSE-Modul und einer Karte der Bundesdruckerei.
Nun erscheint der Fehler "OTHER_ERROR_UNKNOWN_STORAGE"
ich denke nicht das man da so die Karten von anderen Herstellern so einfach mischen kann, das sagt die Fehlermeldung.
Hier sollte die TSE Karte von Epson benutzt werden.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
In Bearbeitung TSE an LAN UND an Bluetooth Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
In Bearbeitung Swissbit TSE , Fehler seit Update JTL-POS - Fehler und Bugs 23
In Bearbeitung POS TSE Uhrzeit JTL-POS - Fehler und Bugs 5
In Bearbeitung Swissbit TSE MicroSD Formatieren ? JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Gelöst Swissbit TSE microSD wird nicht erkannt - Samsung Tab A7 & Lenovo P11 JTL-POS - Fehler und Bugs 7
Beantwortet Welche TSE Erweiterung ist für JTL-POS nötig Einrichtung / Updates von JTL-POS 3
In Diskussion TSE Cloud mit POS Verknüpfung fehlgeschlagen - Wie kann ich die IP ändern? Einrichtung / Updates von JTL-POS 6
In Bearbeitung TSE Swiss Worm_error_invalid_response Allgemeine Fragen zu JTL-POS 7
Neu TSE Info auf Rechnung? Fragen rund um LS-POS 1
In Bearbeitung TSE beim Finanzamt melden Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
In Bearbeitung TSE - Absturz von JTL-POS JTL-POS - Fehler und Bugs 5
In Bearbeitung TSE Fehlerbehebungsbeleg (ca. 160cm lang) kommt ungefragt nach TSE Ausfall... (1.0.4.8, Epson TM m30-F) Allgemeine Fragen zu JTL-POS 5
Neu Fehlermeldung wegen TSE bei jedem Kassiervorgang Fragen rund um LS-POS 2
Verwiesen an Support Mit TSE verknüpfen Einrichtung / Updates von JTL-POS 9
Wie funktioniert die Trennlinie -element id Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Bestandsabgleich funktioniert nicht - Fehler Code 99001 A value is required for the "fullfillment_center_id" Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 17
In Diskussion Abfrage Passwort funktioniert nicht Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Neu HILFE Abgleich funktioniert nicht mehr. WooCommerce-Connector 0
Beantwortet DPD nach Nordirland funktioniert nicht? JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu Warum funktioniert diese RegEx auf regex101.com aber nicht in der WaWi als Workflow? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Checkbox E-Mail Benachrichtigung funktioniert nicht JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Gelöst ebay Abgleich funktioniert nicht mehr eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Suche in "Selbsterstellte Produktseiten" funktioniert nicht Amazon-Lister - Fehler und Bugs 0
In Diskussion DHL Tracking link funktioniert nicht mehr JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 17
Neu OSS ebay funktioniert nicht! ebay rechnet den MwSt Preis nicht um für Verkauf nach Ungarn! User helfen Usern 3
Neu XML Auftragsdaten Import funktioniert nicht mehr JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Ebay: Abgleich funktioniert nicht, holt keine Bestellungen ab. eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 14
Neu jump-to-votes-tab funktioniert in mobilen Version nicht JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu JTL Debug funktioniert nicht richtig Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Update 4.06 B17 auf 5.01 > Error 500 und Fehlerausgabe funktioniert nicht Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
In Bearbeitung Favoriten Artikelsuche funktioniert nicht JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Schleife in JTL Exportvorlage funktioniert nicht Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Weiterleitung funktioniert nicht Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Gelöst Workflow funktioniert nur in der Simulation JTL-Workflows - Fehler und Bugs 3
Gelöst Verbindung zur Wawi funktioniert nicht mehr JTL-POS - Fehler und Bugs 4
Gelöst Anbindung FirstCash Terminal funktioniert nicht Einrichtung / Updates von JTL-POS 6
Neu $isTablet funktioniert nicht in iPad JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 1
Neu Captcha Plugin funktioniert nicht Plugins für JTL-Shop 0
Neu Erster Amazon Abgleich funktioniert nicht Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Neu Newsletter-Versand funktioniert nicht Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Nach Update auf Shop 5: Kundendaten an Shop senden funktioniert nicht mehr Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu Zusätzliche Bearbeitungszeit funktioniert nicht bei Stücklistenartikeln JTL-Wawi - Fehler und Bugs 14
Neu Conversion Tracking mit Webstollen PlugIn "Google Tracking" funktioniert nur sporadisch Plugins für JTL-Shop 2
Neu DATEV Export Buchungsdaten exportiert CR/LF mit, Import in L*xware nicht möglich JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Neu Änderungen an Pfandartikeln werden nicht übernommen JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Neu Papier / Labelgröße wird nicht gespeichert Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Shopware 6 Connector - API error .. "Dieser Wert sollte nicht leer sein" Shopware-Connector 1
Neu Lizenzschlüssel lässt sich nicht in der Wawi eintragen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu POS findet Sumup Air nicht Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu Keine Etiketten weder DHL noch DPD Shipping Status-Seite öffnet nicht JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 22

Ähnliche Themen