Abgelehnt Shop Bestellung wird in der Wawi z.T. mit einem Cent mehr oder weniger angezeigt

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Jensemann

Gut bekanntes Mitglied
12. September 2007
150
7
Hallo zusammen,

über das Thema mit dem fehlenden Cent habe ich nahezu alle Beiträge hier durchgelesen, bin aber nicht ans Ziel gestoßen um das Problem zu lösen, da ich die Kombi Shop und Wawi so nicht im Forum finden konnte.

Der Shop 4.06 arbeitet als B2B in Nettobeträgen (außer Versandkosten, die kann ich im Backend ja nur als Brutto eintragen) und der Kunde zahlt dann z.B. mit Paypal.
Bestätigungsmail und Paypalzahlung oder auch die Aufforderung zur Überweisung stimmen überein.
Kommt der Auftrag dann per Abgleich in die Wawi, fehlt z.T. ein Cent oder es ist ein Cent zuviel drin. Unabhängig ob mit oder ohne Versandkosten.
Dies sieht natürlich bescheiden auf der Rechnung aus und auch in der Wawi wird immer ein Fehlbetrag angezeigt.

Mag mir wer helfen um das recht einfach zu lösen?
Danke und Grüße
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.222
323
Hallo Jensemann,
erstmal ganz banale Frage, gibst Du die Preise in der Wawi Brutto oder Netto ein? Wenn ich mich nicht sehr irre werden in der Wawi grundsätzlich Netto Preise gespeichert.
Wenn Du also nun Bruttopreise eingibst und sich daraus bspw Nettopreise von 1,1149 ergeben die im Shop dann bspw als 1,11 angezeigt werden, der Kunde 10 Stück kauft, so wird aus 11,10 im Shop möglicherweise 11,15 in der Wawi.
Allerdings ist das nur eine erste Vermutung, wir hatten längere Zeit ähnliche Rundungsprobleme mit einem eigenentwickelten Shopsystem.

Ein sehr hilfreicher Thread dazu war der hier: https://forum.jtl-software.de/threa...awi-rundung-tool-zur-externen-rundung.101695/
 

Jensemann

Gut bekanntes Mitglied
12. September 2007
150
7
Hallo,
Danke für die schnelle Antwort. Den Thread und div. andere hatte ich mir auch schon angeschaut, ist aber nicht ganz an das eigentliche Problem herangeführt.
Die Preise wurden alle in Netto zweistellig in der Wawi angelegt. Somit keine automatische Nettoberechnung, nachdem der Brutto eingetragen wurde. Lediglich die Versandkosten, die ich im Backend eingetragen habe, mussten ja in Brutto eingetragen werden. Aber auch ein Aufrag ohne Berechnung von Versandkosten, macht gleiches Spiel.
Das kann man also ausschließen. Wo ich ja nicht schlau werde, ist ja, dass der Shop einen Endpreis inkl. Mwst. errechnet, die Mail vom Shop entsprechend identisch ist und wenn der Abgleich in die Wawi erfolgt, kommt bei jedem 2. Auftrag circa, der eine Cent im Plus oder Minus unabhängig vom Auftragswert.
 

Jensemann

Gut bekanntes Mitglied
12. September 2007
150
7
Hallo nochmals,

ich habe mal ein Teilbild der Rechnung hochgeladen. Hier ergibt sich schon der Fehler mit einem handelsüblichen Taschenrechner gerechnet.
Es sind 100,7454 in Brutto aus Netto hochgerechnet, wo die Wawi dann 107,75 Euro macht, grundsätzlich nach Rundung aus der 2. Klasse ja richtig, der Shop hingegen übermittelt den Wert als 107,74.
Wo kann ich denn hier mal einen Haken setzen oder einen coolen wie auch immer lautenden Befehl eintragen, damit es synchron läuft?
 

Anhänge

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.222
323
Hallo Jensemann,
in obigem Thread steht im Endeffekt schon der Workaround drinnen, Zitat von gutberle:

"Fazit: Das Ganze ist und bleibt immer das selbe Problem, dass man nicht immer gleichzeitig glatte 2 Nachkommastellen-Nettobeträge und -Bruttobeträge haben kann. Damit man all diese zwar korrekten, aber echt unschön sichtbaren Inkonsistenzen vermeiden kann ist es schlicht der einzige Weg, dafür zu sorgen, dass die Nettopreise auf 2 NK-Stellen glatt sind, denn ist das der Fall, dann gibt es weder auf Positions-Nettoebene, noch auf Gesamt-Nettoebene Rundungsdifferenzen."
 

mhilbig

Aktives Mitglied
5. April 2017
58
3
Hallo Jensemann,
in obigem Thread steht im Endeffekt schon der Workaround drinnen, Zitat von gutberle:

"Fazit: Das Ganze ist und bleibt immer das selbe Problem, dass man nicht immer gleichzeitig glatte 2 Nachkommastellen-Nettobeträge und -Bruttobeträge haben kann. Damit man all diese zwar korrekten, aber echt unschön sichtbaren Inkonsistenzen vermeiden kann ist es schlicht der einzige Weg, dafür zu sorgen, dass die Nettopreise auf 2 NK-Stellen glatt sind, denn ist das der Fall, dann gibt es weder auf Positions-Nettoebene, noch auf Gesamt-Nettoebene Rundungsdifferenzen."
Das ist allerdings ein Problem welches wohl seit 2006 nicht behoben werden konnte.
Nach ausführlicher Lektüre der Threads und Tickets im Issue Tracker bin ich recht ernüchtert und enttäuscht. Nach zehn Jahren sollte man wenigstens einen Workaround haben - mal sehen ob es in Version 1.4 (also frühestens 2020?) dann auch wirklich behoben ist..

Der Klassiker bei uns:

funnel-rundung.jpg

Eines unserer besten Pakete, mit Summe 11,80 EUR, läuft wie warme Semmeln.
Wawi rechnet hin- und her mit gerundeten Werten und macht daraus 11,8056 also 11,81 EUR. Ist echt keine Freude. Momentan könnten wir eine extra Aushilfe einstellen, die nichts anderes macht als die Aufträge durchgeht und jeden betroffenen Auftrag manuell um 0,01 EUR rabattiert damit er auch als bezahlt ausgeliefert werden kann.

BTW Die Artikel sind alle mit zweistelligem Bruttopreis angelegt, und in den Artikeldetails wird auch alles korrekt angezeigt:

jtl-wawi-rundung-1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

TobiTrouble

Aktives Mitglied
7. April 2018
45
5
Hi und Guten Morgen,

ich pushe dieses Thema nochmal, bei mir gab es letztes WE ebenfalls dieses Problem, wie kann es passieren dass der Kunde einen Artikel im Shop kauft und korrekt bezahlt und anschließend steht im Reiter "Verkauf" der Auftragswert um einen Cent höher, sobald ich den Auftrag öffne, steht rechts unten der korrekte und auch bezahlte Wert drin?
Also gib es, obwohl der gleiche Auftrag, 2 unterschiedliche Werte in der Anzeige (im Auftrag selbst/Übersicht der einzelnen Verkäufe).

Ist hier eine Lösung mittlerweile bekannt oder in Planung?
 

Jensemann

Gut bekanntes Mitglied
12. September 2007
150
7
Hallo,
eine Lösung habe ich nicht wirklich gefunden. Wurde ja auch schon mehrfach behandelt, ohne Erfolg. Weiß gar nicht, was daran so schwer sein soll. Oder meine Erwartungshaltung an JTL ist zu hoch....

Bei mir war und ist es ja so, dass der Shop in netto läuft und die Preise auch in netto mit 2 Kommastellen eingetragen werden. Daher war ich der Meinung, dass die Versandkosten, die ja sinnfreier Weise im Nettoshop nur als Bruttowert eingetragen werden können, ein Problem ausweisen. Also habe ich die Versandkosten so hingebastelt, dass der Bruttopreis einen zweistelligen Nettopreis erzeugt. Bisher hat es geklappt.
Hilft zwar beim Bruttoshop nicht wirklich weiter, aber vielleicht gibt es ja ein gescheite Antwort hierzu.
 

TobiTrouble

Aktives Mitglied
7. April 2018
45
5
Hey,
bei mir kam es jetzt nur 1x vor bisher, habe dann die 3. Nachkommastelle in einem Artikel korrigiert und dann war der 1 Cent wieder weg. Ich vermute bei mir kam es zu Stande weil eine Position Staffelpreise hatte (10% auf den gültigen VK, also kein fester Wert), was anderes kann ich mir auf die Schnelle nicht erklären.
Fraglich ist aber trotzdem - wenn ich die Preise in der WaWi pflege-> aus der WaWi an den Shop sende-> ein Verkauf des Artikels stattfindet und der Auftrag ja wieder in diese WaWi zurückkommt-> wie dann Differenzen beim gleichen Auftrag in 2 Ansichten bzw. überhaupt entstehen können... oder hat dann Shop/WaWi jeweils eigene Berechnungen?
 

Marius.

Mitglied
23. September 2018
25
2
Bei uns kommt es hin und wieder vor, dass eine Bestellung aus dem Shopware Shop mit "Anz. 0.01 " angezeigt wird. Dann ist diese natürlich nicht für den Versand freigegeben und wird schnell übersehen. Das passiert nur bei Bestellungen mit einem 10% Gutschein oder allgemein mit Gutscheinen mit % wert. Und auch nicht bei jeder Bestellung. Kann man das irgendwie umgehen, oder ist es möglich benachrichtigt zu werden, wenn ein Aufrag nur "angezahlt" ist?
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Gelöst Variationskombinationen können nicht bestellt werden im JTL SHOP 4.05 - Es steht keine Versandart für Ihre Bestellung zur Verfügung. Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu geänderte Kundenadresse bei Bestellung (JTL-Shop > JTL-Wawi) Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
In Bearbeitung Wawi holt Bestellung aus Shop nicht ab Gelöste Themen in diesem Bereich 6
Neu JTL Shop 4 Lizenz zu verkaufen Business Jungle 6
Neu Wawi - Shop Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Was sind eure beliebtesten bzw meist genutzten Zahlungsmittel im Shop? Smalltalk 5
Neu JTL-Shop 4.02 update auf 4.06, Backend nicht erreichbar Installation / Updates von JTL-Shop 14
Neu Starte Seite Shop Einrichtung von JTL-Shop 3
Neu JTL Shop 4 (Standard) Lizenz zu verkaufen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Fehler nach Shop Installation Installation / Updates von JTL-Shop 2
Neu Pfand im JTL Shop 5 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Import von Texten als CSV in JTL-Shop möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bewertungen in der Übersicht anzeigen lassen JTL Shop Evo-Template Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Globale Filterung zum deaktivieren von Artikeln auf der Startseite Shop 5.0 Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu Berechtigungen im Shop vergeben Betrieb / Pflege von JTL-Shop 9
Neu WAWI Datensicherung erstellen / ausspielen Artikel werden nicht mehr zum Shop!! Installation von JTL-Wawi 3
Neu #firma.name# Variable in den Shop E-Mails Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu Artikel 1:1 aus einem bestehenden Shop 4 in einen anderen Shop 4 JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 14
Neu Shop 4.06 nicht mehr erreichbar, weiße Seite JTL-Shop - Fehler und Bugs 26
Neu Shop Artikel Bilder plus Artikel Videos Einrichtung von JTL-Shop 3
Neu eigenen 5er Shop aus dem backend aufrufen - bitte in neuem Fenster JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 4
Neu JTL Shop 4 Spezialseiten bearbeiten - Spezialseite Kontakt anlegen Einrichtung von JTL-Shop 1
Neu JTL-Shop Webinar läuft nicht? Smalltalk 3
Neu Artikel anlegen oder Wawi mit Online-Shop verbinden - was kommt zuerst? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Probleme mit den Shop (SQLSTATE [HY000] [1203] JTL-Shop - Fehler und Bugs 13
Neu Kundenbestellung im shop / wo? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu JTL Shop Content Management System - Seiten nicht unter https erreichbar Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu JTL shop 3 Version mit JTL WAWI 1.5. noch kompatibel? Installation / Updates von JTL-Shop 2
Neu Bilder/Sliderbreiten im 5er Shop JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 0
Neu JTL Shop 4.06 Var Kombis werden nicht geladen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Möglich einen externen JTL Shop in einer App anzuzeigen (als Marktplatz)? Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 3
Neu Aufträge als Fullfillment Aufträge bearbeiten; Lager trennen, auch für JTL Shop User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu UMFRAGE - JTL möge sich der reCaptcha (und Cookie) Problematik für Shop 4 annehmen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 6
Neu Artikel im Shop, jedoch nicht in Wawi - nur bei aktiven Artikeln mit leerer Deutschbezeichnung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Artikelbestand im Shop anzeigen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Wawi wechsel von einem Shop zum anderen Einrichtung von JTL-Shop 3
Neu Kunden inkl. Kundennummer aus Shop übertragen WooCommerce-Connector 1
Neu shop wird 2 mal gefunden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Bilder im Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Bestellnummern in JTL Shop nicht fortlaufend Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Kostenloses Plugin: Userlike Livechat für den JTL Shop Plugins für JTL-Shop 0
Neu Bilder werden im Shop nicht immer angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu JTL-Shop auf PHP 7.3 umstellen Installation / Updates von JTL-Shop 2
Neu Dedicated Server Erfahrungen mit JTL Wawi und JTL Shop User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu Shop-Kategorien lassen sich nicht löschen JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Shop sync - Ordner` Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu S/MIME im Shop? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu E-Mail Adressen als Online Shop Betreiber- Welche benutzt ihr? Smalltalk 6
Neu Lieferadressen im Shop werden nicht in WaWi übernommen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Dunkle/schwarze Bilder im Shop User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Ähnliche Themen