Gelöst [SHOP-1889] Checkout / Focus auf der günstigsten Versandart

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Simone_die_Echte

Sehr aktives Mitglied
10. April 2014
634
62
#1
Wir bieten verschiedene Versandarten an. Logischerweise ist die "Abholung" die günstigste davon.
Blöderweise liegt die Vorauswahl im Bestellabschluss auf ebendieser Abholung.

Versand1.jpg

Nun haben wir täglich mehrere Bestellungen, bei denen die Kunden fälschlicherweise "Abholung" angegeben haben. :(
Wer kann uns denn bitte sagen, wo sich diese Vorauswahl ändern lässt?
 

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
2.214
112
Emsland
#3
Der Bug ist für uns und unsere Kunden extremst nervig. Täglich haben wir 1-3 "Abholer", mit denen wir dann kommunizieren müssen und so weiter. Gerade Stammkunden sind gewohnt, die Bestellabwicklung schnell durchzuklicken und haben dann natürlich prompt die Abholung gewählt.

Da ein Warten auf Shop 4.07 erfahrungsgemäß unvorhersagbar ist, meine Frage:
Lässt sich das über JS regeln? Wenn es geht; wäre jemand bereit das zu scripten? Oder ein plugin zu schreiben?
Ziel: Focus auf die gewünschte Versandart, nicht die günstigste.
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
2.949
345
Berlin
#5
Hier, zu weihnachten

Ihr müsst im quellcode schauen was Ihr für eine ID habt, ich hatte vor dem Element shipment_8
am besten setzt Ihr das direkt in der tpl ein die die Versandarten anzeigt, es wäre ja übertrieben das ständig aktiv zu haben.

Code:
jQuery(document).ready(function() {
    jQuery("#shipment_8 input").attr("checked",false);
});
 
Zustimmungen: MESSBAR und _simone_

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
2.214
112
Emsland
#6
Hier, zu weihnachten

Ihr müsst im quellcode schauen was Ihr für eine ID habt, ich hatte vor dem Element shipment_8
am besten setzt Ihr das direkt in der tpl ein die die Versandarten anzeigt, es wäre ja übertrieben das ständig aktiv zu haben.

Code:
jQuery(document).ready(function() {
    jQuery("#shipment_8 input").attr("checked",false);
});
Wow, fast. MIt dem Script kann ich Abholung nicht mehr anklicken, was natürlich auch noch gehen muß.
 
10. Februar 2013
50
0
#9
Hallo zusammen,

find ich prima den Tipp.
In welcher Datei genau muss ich diese Änderungen vornehmen?

Ich hab das in: step3_shipping_options.tpl probiert

und den Code ganz ans Ende gesetzt, da ändert sich nichts.

Könnt ihr mir kurz auf die Sprünge helfen?
 

kaefer

Gut bekanntes Mitglied
23. Januar 2014
226
8
Nuernberg
#11
Hallo,

funktioniert bei mir leider nicht.

Habe das Standart template EVO

Die Datei custom.js (mit obigen Inhalt und mit der richtige ID)
unter /templates/Evo/js/
angelegt

Cache habe ich geleert

Bitte um Hilfe
Danke
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
2.949
345
Berlin
#13
Ich dachte JTL hat das Problem in der Build4 gelöst?
ohne es gesehen zu haben kann ich dazu nichts sagen, meine Lösung war ja auch nur ein Schnellschuss um das provisorisch zu lösen.
 

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
2.214
112
Emsland
#15
Wir haben heute das Template auf Build 4 aktiviert, aber leider funktioniert es immer noch nicht.
Es soll immer die Versandart "DHL" vorausgewählt sein.
Zwischenablage1.jpg

Es wird aber immer die Versandart "Abholung" vorausgewählt:

Zwischenablage2.jpg

Wenn die Einstellungen dafür richtig sein sollten, ist der Bug leider im Build 4 noch nicht gefixt. Hotfix kann aber angefordert werden unter:
"JTL-Software schrieb am 11.04.2018 | 16:21
Hotfix für Shop 4.06 kann über unseren Shop-Support bezogen werden. Bitte im Betreff "SHOP-1889 Hotfix" nennen."

Muß ich dann mal machen, da bei vielen Versandarten das "workaround"-JS schon recht lang wird und unnötigerweise auf jeder Shopseite geladen wird.
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
2.949
345
Berlin
#16
Ich programmiere derzeit etwas, um z.B. einzelne Versandarten etwas individueller zu konfigurieren, z.B. an bestimmten Tagen bzw. zu bestimmten Uhrzeiten zu sperren, eventuell sollte ich da noch eine Option einbinden in der ich sagen kann welche Versandart in welchen Zahlungsarten die default Versandart ist.

Oder man macht ein kleines Plugin dass es ermöglicht, das man den Zahlungsarten einzelne Versandarten gibt die auf keinen Fall vorausgewählt sein dürfen, das müsste man mal checken was da so geht.
Ein Plugin ist natürlich immer die Denkbar ungünstigste Variante da es ein Ressourcenfresser ist, aber wenn der Shop das nicht selbst kann geht es halt nicht anders.


upload_2018-5-16_9-36-14.png
 

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
2.214
112
Emsland
#17
Sehr schick für Shops die das brauchen. Bei uns gibt es nur DHL 24/7 und Abholung zu den Geschäftszeiten. Also ganz einfach gestrickt. Sind "nur" 15 verschiedene Versandarten. :D
 

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
2.214
112
Emsland
#19
Wozu braucht man denn 15 Versandarten?
Ihr habt doch nur Gewürze? Briefumschlag aufmachen Pfeffer reinkippen zukleben abschicken :)
hm...stimmt auch wieder. Wir verschlanken uns und machen "lean business"^^
...oder wir finden einen Lieferanten/Logistiker für Briefumschläge, wo 25kg Pfeffer reingehen. :D
...oder lassen unsere mühsam konfigurierten Versandarten mit Versandklassen, Kundengruppen, Ländern, Zahlarten so und brauchen nicht das Hungertuch zum knabbern bestellen.:p
 

kaefer

Gut bekanntes Mitglied
23. Januar 2014
226
8
Nuernberg
#20
Wir haben heute das Template auf Build 4 aktiviert, aber leider funktioniert es immer noch nicht.
Es soll immer die Versandart "DHL" vorausgewählt sein.
Den Anhang 27779 betrachten

Es wird aber immer die Versandart "Abholung" vorausgewählt:

Den Anhang 27780 betrachten

Wenn die Einstellungen dafür richtig sein sollten, ist der Bug leider im Build 4 noch nicht gefixt. Hotfix kann aber angefordert werden unter:
"JTL-Software schrieb am 11.04.2018 | 16:21
Hotfix für Shop 4.06 kann über unseren Shop-Support bezogen werden. Bitte im Betreff "SHOP-1889 Hotfix" nennen."

Muß ich dann mal machen, da bei vielen Versandarten das "workaround"-JS schon recht lang wird und unnötigerweise auf jeder Shopseite geladen wird.
Habe heute ebenfalls auf Build 4 aktualisiert (Version 4.06),
da wir auch das Problem mit der Abholung haben,

auch keine Änderung --> Problem nach wie vor vorhanden :confused:

Bitte um Hilfe
Danke

haben aktuell "Abholung" deaktiviert
 

Ähnliche Themen