Neu Prozessparameter aus Auftragsposition

thomashummer

Aktives Mitglied
4. März 2020
18
1
Gibt es eine Möglichkeit Prozessparameter bei einem Fertigungsauftrag direkt aus einer Auftragsposition zu definieren?
- D.h. Shopbestellung eines Artikels mit Individualisierung zb Gravur
- Gravurtext wird als Hinweis in der Bestellposition gespeichert
- Erzeugen eines Fertigungsauftrag für die Bestellposition und Festlegung des zuvor definierten Prozessparameters mit dem Wert des Hinweises in der Position
 

Marc Völker

Moderator
Mitarbeiter
15. April 2014
1.881
189
Hürth
@thomashummer
Die frage kann ich dir leider nur mit einem Jein beantworten.
Also Ja, Daten über einen Auftrag in die Fertigung zu bekommen geht. Aktuell haben wir das erst mal für Freitext Variationen ermöglicht, welche du in die Prozessparameter der Fertigung überführen kannst.
Und Nein, leider unterstützen die Auftragspositionen selbst aktuell noch keine Prozessparameter, aber tatsächlich war das die Tage viel Thema. Sodass sich raus kristallisiert hat, dass wir die Prozessparameter auch auf Auftragspositions Ebene Unterstützen wollen.
Gerade im bezug auf SCX, Amazon Customs etc. wären die Perfekt geeignet, um auch dort die Daten aufzunehmen, und teilweise in die Fertigung weiter zu leiten. Wir sind da auf jeden fall dran, und werden sicherlich schnell was nach Liefern.
 

thomashummer

Aktives Mitglied
4. März 2020
18
1
Danke für die Antwort.
Jetzt fehlt nur noch der Menüpunkt Produktion um die Prozessparameter testen zu können. Oder ist das Menü Produktion in der Version 1.8.7.4 nicht vorhanden?
 

thomashummer

Aktives Mitglied
4. März 2020
18
1
Danke. (Hoffe ich bin nicht der Einzige der das verschwitzt hat ;))

Folgende Situation:
Ich habe einen Artikel im Shop mit Freitextvariation die der Shopkunde bei der Bestellung ausfüllt (Gravurtext)
Ein Workflow legt mir die Positionen mit diesen Artikeln auf die Dispoliste in der Produktion. Von dort kann ich ja den Vorgang einfach zum Fertigungsauftrag machen.
Prozessparameter sind (lt. Doku Textildruck) angelegt und funktionieren soweit auch.
Was jetzt noch fehlt ist die Verknüpfung der Freitextvariation zum Wert des Prozessparameters.
Dann hätte ich einen brauchbaren Vorgang um individualisierbare Artikel im Shop verkaufen zu können und diese zu produzieren.
Kannst du mir hier noch einen Tipp geben wie diese Verbindung zwischen Prozessparameter und Wert der Freitextvariation gelöst werden soll?
Vielen Dank
 

KTuemmers

Moderator
Mitarbeiter
1. April 2021
4
2
Guten Morgen @thomashummer,

tatsächlich wird für das o. g. Feature bald ein Guide-Beitrag erscheinen bzw. der vorhandene wird ergänzt werden. Ich versuche, es bis dahin einmal selbst zusammenzufassen:

Prozessparameter sind grds. so konzipiert, dass sie an alle Geschäftsobjekte von JTL-Wawi angebunden werden und Informationen durch Geschäftsprozesse reichen können. Entstanden sind sie für den Bereich Produktion und bisher kommen sie auch nur dort zum Einsatz. Um jedoch jetzt schon Schnittstellen zu anderen Bereichen zu schaffen und Informationen aus diesen beziehen zu können, haben wir die Möglichkeit geschaffen, bei der Zuweisung eines Prozessparameters eine Quelle anzugeben, aus der versucht werden soll, einen Prozessparameterwert zu beziehen.

Für den genannten Anwendungsfall wäre das eine Quelle des Typs "Variation einer Auftragsposition". Eine solche kann nur dann ausgewählt werden, wenn das Geschäftsobjekt, für das ein Prozessparameterwert erfasst werden soll, in einer Beziehung zu Auftragspositionen stehen kann (z. B. wie im Guide-Beitrag beschrieben bei einer Ausgabe-/Sollwerterfassung je Fertigungsauftragsposition).

Wird ein Prozessparameter einem Geschäftsobjekt zugewiesen, für das ein eindeutiger Artikelbezug vorliegt (z. B. Produktionsartikel), kann sogar eine konkrete Artikelvariation, die als Quelle herangezogen werden soll, ausgewählt werden. Erforderlich ist dies aber nicht. Erfolgt keine Auswahl (bzw. kann diese nicht erfolgen, weil z. B. bei Zuweisung eines Prozessparameters zu einem Arbeitsgang kein eindeutiger Artikelbezug vorliegt), wird versucht, eine Variation mit demselben Namen wie der Prozessparameter zu finden.

Beispiel
Prozessparameterzuweisung.png

Damit eine Fertigungsauftragsposition in einer Beziehung zu einer Auftragsposition steht, muss jener z. B. über die Disposition aus dieser erzeugt werden. Ich lese allerdings heraus, dass das bekannt und entsprechend eingerichtet ist.

Das Feature wird ab Version 1.8.9.0 verfügbar sein.
 

CGellert

Mitglied
9. Mai 2022
92
10
Hallo,

ich habe jetzt die aktuelle 1.8.10.0 - bei mir ist im Menü "Produktion" -> "Prozessparameter" ausgegraut. Wie/wo kann ich die anlegen? Oder ist die Funktion noch nicht verfügbar? Sollte ja eigentlich mittlerweile sein.

LG Christoph
 

Marc Völker

Moderator
Mitarbeiter
15. April 2014
1.881
189
Hürth
Hallo @CGellert,
wie bereits geschrieben, einfach über Hilfe -> Features aktivieren. Dann kannst du die benutzen, sie stehen auch nur in der Sharp Wawi zur verfügung. Nicht in der alten Oberfläche.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Coupon einlösbar bei Mindestbestellwert aus Kategorie xy Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Suche Seite 2 gibt falsche URL aus JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neu NEU ✔️ PDF-Angebots-Plugin für den JTL-Shop 5 - PDF Angebote von der Produktseite oder aus dem Warenkorb heraus generieren B2C / B2B Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL POS übernimmt Attribute nicht aus WaWi Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Neu Aus bestehenden Artikeln einen Vaterartikel erzeugen. JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Ausgabe per E-Mail geht plötzlich nicht mehr, Testmail aus Wawi aber schon JTL-Wawi 1.6 22
Neu erster JTL Shop - Artikelbilder aus Cloudspeicher - aber nicht in die Wawi eazybuisiness DB Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Emails aus der Wawi an Gmail kommen nicht an ///SPF User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
In Diskussion Workflow, Wert setzen aus Zwischenablage/Clipboard JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Nach Import von Kundendaten aus SW5 Umleitung nach Login und weiße Seite JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
Artikel aus Auftrag entfernen, Zahlung drin lassen JTL-Wawi 1.7 0
Neu E-Mail Versandbenachrichtigung aus JTL Wawi 1.8.10.0 wird doppelt versendet User helfen Usern 0
Texte aus Webshop Datei ziehen Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Packtisch druckt nichts aus User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Workflow Bug: Rechnungskorrektur erstellen aus Retoure JTL-Wawi 1.8 4
Neu Summe aus Spalte bilden Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Teillieferung von Artikeln aus Versandbox, auch wenn andere bereits in der Versandbox sind Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Auftrag aus Woocommerce Import zeigt im Druck "Zahlungsziel beträgt 150 Tage ab Rechnungsdatum" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu cDeeplink für Google Shopping direkt aus der Shop-Datenbank? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Stücklistenartikel aus verschiedenen Stücklistenkomponenten speisen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu E-Mails über O365 aus der Wawi senden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Kostenloses Webinar: dekodi live „Vorsicht Gutschein! Ein Praxisbericht aus der Buchhaltung“ Smalltalk 0
Neu Exportieren von Rechnungsdateien aus der Ameise JTL Ameise - Eigene Exporte 3
Neu Rücksicherung einer bak aus 2013 Installation von JTL-Wawi 3
Neu Export Bulletpoints aus dem Verkaufskanal "Otto" JTL Ameise - Eigene Exporte 0
Neu Übernahme der Kundendaten aus dem alten Shop 4 in Shop 5 Betrieb / Pflege von JTL-Shop 12
In Bearbeitung Paketpreis aus verschiedenen Artikeln mit EAN Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Artikel aus zwei eBay-Shops in JTL zusammenlegen (zusammenführen) Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Neu Statistik erstellen nach Wert aus "Eigene Felder" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Amazon FBA Artikel von JTL aus aktualisieren ohne FBA-Status zu verlieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Wareneingang aus Retouren - Zubuchung im Lager blockieren Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Anzeige Lieferstatus/Verfügbarkeit statt Lieferzeit berechnet aus Lieferzeiten des Lieferanten und der eigenen Bearbeitungszeit WooCommerce-Connector 0

Ähnliche Themen