Neu Problem mit Mahngebühren

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Lichtzentrum

Aktives Mitglied
3. Dezember 2015
24
0
#1
Hallo zusammen,

wir haben ein Problem mit den Mahngebühren und kommen irgendwie nicht dahinter...evtl. hat jemand selbiges Problem und eine Lösung für uns.

Vorgehen:
Kunde hat bestellt - wir legen Auftrag an - versenden die Ware - stellen unsere Rechnung (512,77€)

Der Kunde hat nicht sofort bezahlt, also hat er erst eine kostenlose Mahnung und dann später nochmals eine weitere Mahnung mit 15€ Mahngebühren bekommen. Dann hat er gezahlt - jedoch nur den normalen Rechnungsbetrag (512,77€) ohne die 15€ Mahngebühren.
Jetzt kommt hinzu, dass die Ware zurückgeschickt wurde und somit von unserer Seite eine Gutschrift über den Rechnungsbetrag von 512,77€ erstellt wurde.

Problem:
Unter Zahlungen wird jetzt aber bei zuviel gezahlt 497,77€ anstatt 512,77€ angezeigt, weil das System die Mahngebühren irgendwie mit reinrechnet!?


Wie können wir das wieder richtig stellen, damit wir die richtigen Zahlen im System haben!?
 

Anhänge

Ähnliche Themen