Neu Problem mit Bildern Ebay Variationsartikel

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

andie28

Sehr aktives Mitglied
31. Mai 2011
341
29
Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Ich habe einen Artikel, einen Kompass, der ist normal in der Wawi angelegt, davon gibt es zwei farbliche Varianten
weiss und schwarz.
Also habe ich Variationen und dann Variationskombinationen erstellt.
Der Vaterartikel hat ein Bild das beide Kompasse nebeneinander zeigt, die Kinder haben nur das Bild mit der entsprechenden Farbe.


In der Warenwirschaft ist es korrekt:
Das Bild mit den zwei Kompassen wird angezeigt, erst wenn man eine Variation der Farbe auswählt erscheint nur noch das eine Bild mit der entsprechenden Farbe.

Bei Ebay sind zwar auch alle Bilder aber das Hauptbild bei der Suche ist immer das Bild der ersten Variation also der schwarze Kompass.
Wie kann ich das beheben?
 

trennscheibenwelt

Sehr aktives Mitglied
17. März 2017
467
100
Hallo,

Habe so ziemlich das selbe Problem.
Ich ging immer davon aus dass das Bild vom Vaterartikel genutzt wird.
Jemand vielleicht eine Lösung?
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
618
80
Landsberg am Lech
Leider gibt es dafür keine Lösung, weil das ebay an sich umgestellt hat.
Früher wurde einfach immer das Vaterbild angezeigt.
Ebay hat es nun aber so umgestellt, dass in der Regel die meistverkaufte Variation angezeigt wird.

Es haben sich schon einige Händler darüber bei ebay beschwert, weil die Variation damit nicht mehr klar ersichtlich ist
 

trennscheibenwelt

Sehr aktives Mitglied
17. März 2017
467
100
Sind deswegen dann nicht alle bei eBay abmahn geferdet weil eben nicht sofort ersichtilich ist was angeboten wird?
Da hat sich eBay mal wieder was einfallen lassen.
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
618
80
Landsberg am Lech
Ich bin kein Anwalt. Allerdings spiegelt das Bild ja einen Teil des Angebots an. Je nach Artikel und Größe der Variation wäre es zudem gar nicht möglich alle Varianten anzuzeigen. Erst wenn man im Artikel ist und ein Kunde eine andere Variante auswählt, wechselt ja dennoch das Bild korrekt.

In Amazon zB gab es noch nie Variationsanzeigen. Da klickt man immer auf einen Einzelartikel und landet dann in einer Variante ohne es vorher gewusst zu haben.

Bei Real.de werden die Varianten sogar durch Real selbst und nicht durch die Händler erzeugt.

Aufgrund der Beispiele würde es mich daher wundern, wenn es hier eine Abmahngefährdung geben würde. Aber wie gesagt, ich bin kein Anwalt ;)
 

trennscheibenwelt

Sehr aktives Mitglied
17. März 2017
467
100
Da gebe ich dir zum Teil Recht.
Also aus meiner sicht ist man Verpflichtet das dein Titel zum Bild sowie beschreibung passt.
Durch diese änderung ist das nicht mehr Wirklich gegeben.
Anderes Szenario was mir aufgefallen ist:
Im Inkognito modus z.B. wenn ich hier in der Suche bin wird mir noch ein Anderes Bild angezeit.
Könnt ihr euch gerne angucken unter der Angebotsnummer (114266046874)
Hier Verkaufe ich Bohrkronen.
Eigentlich soll hier das Bild angezeigt werden als Vorschau:
3.JPG


In der Normalen suche bekomme ich aber dieses Bild hier:


2.JPG

Und im Inkognito modus kommt dieses Bild zum Vorschein:

1.JPG

Aus meiner Sicht stört das meinen Verkauf da eben nicht sofort die eigentlichen Bohrkronen Angezeigt werden.
Wie viele Kunden gibt es die nach Bildern suchen und nicht nach Titel des Angebots. (Persöhnlich kenn ich sogar einige)
Und das mir hier der Adapter angezeigt wird anstelle der Bohrkronen mach mich aus meiner Sicht Abmahngefärdet.

Wie dem auch sei ich habe selber grade mit eBay Telefoniert und habe das als Beschwerde eingereicht.
Als Antwort habe ich gesagt bekommen das es schon einige Händler mit der Selben beschwerde gibt und die Technick schon dran ist das wieder abzuändern
so das als Vorschau Bild der Vaterartikel Bild verwendet wird.
Solte es bei uns zu einer Abmahnung doch kommen sollen wir uns nur auf unser gespräch mit eBay beziehen.

Ich würde alle die etwas Zeit haben drum Bitten auch mal bei eBay anzurufen und sich deswegen zu Beschweren in der Hoffnung das es noch schneller geändert wird.

Gruß Patrick
 

trennscheibenwelt

Sehr aktives Mitglied
17. März 2017
467
100
Für Amazon gebe ich dir auch nur Teilweise Recht.
Es stimmt man drückt immer auf einen Einzelnen Artikel.
Dieser aber entspricht deiner Suche egal wonach du Suchst.
Nehmen wir mal als Beispiel einen Bildschirm.
In der Suche suchst du nach einem Bildschirm mit 24 zoll.
Dort Landest du dann auch ohne das du eine Variation auswählen musst.
Hat dieser Bildschirm jetzt die Varianten 27 zoll und 32 zoll landest du auch bei dem Artikel hast aber die Vorauswahlö deiner suche dann.

Ich suche ja nach einem Ganzbestimmten Artikel nicht nach Varianten und deswegen Stört micht das so bei eBay mit den Bildern.

Zu Real kann ich nichts sagen da ich dort nicht Verkaufe.

Ich hoffe das ist verständlich was ich meine.
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
618
80
Landsberg am Lech
Naja, wie gesagt, bin kein Anwalt. Um auf Nummer sicher zu gehen kannst du ja einen Fragen. Allerdings dürfte dann wohl keiner mehr bei ebay verkaufen, bzw. würde jeder ebay Händler abgemahnt werden, da man selbst ja nichts gegen die angezeigten Bilder tun kann.
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
848
113
Es gibt so viele Gründe, warum man bei ebay oder Amazon abgemahnt werden kann und wenn einer das will, dann findet er auch einen.

Meines Erachtens ist es auch ein riesen Problem, wenn ich keine Chance habe, zu beeinflussen, welches Bild der Kunde sieht. Das ist allerdings auch in erster Linie ein Konversionsproblem, da man das Galeriebild ja in der Regel genau darauf abstimmt, dass der Kunde den Artikel aufruft und die Variantenbilder darauf, dass der Kunde dann seine Auswahl verfeinert und die Details sieht.

Der 2. Punkt ist dann vielleicht die Abmahnbarkeit, allerdings würde ich das so interpretieren, dass der Kunde ja erst seine Variantenauswahl treffen muss und dann sieht, was er kauft. Theoretisch kann man da aber bestimmt auch irgendwie eine Irreführung reininterpretieren und ob ebay da sagt, man soll sich notfalls melden oder alle Händler davon betroffen sind, interessiert die Plattformen ja in der Regel nicht wirklich. Wenn es dann wirklich soweit ist, bist Du der gekniffene, egal ob Du es beeinflussen kannst oder nicht.

Aber das ist nur meine Meinung dazu, wirklich beantworten und das Risiko einschätzen können da nur Anwälte bzw. Händlerbund, etc....

Ansonsten gibt es noch ein paar andere Threads zu dem Thema, JTL wollte sich hier eigentlich auch nochmal zu der Problematik bzw. einer konkreten Aussage von ebay äußern:
https://forum.jtl-software.de/threads/bildsortierung-ploetzlich-geaendert.129725/page-2#post-713849

P.s.: Ich habe mich auch schon Anfang letzter Woche per Mail bei ebay beschwert, bis heute aber nicht einmal eine Antwort bekommen.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Problem mit langem Artikelnamen auf dem BON JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Neu Problem mit Datenbank-Import nach Wawi (PC)-Neuinstallation Win 7 auf Win 10 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Gelöst Problem mit den Steuersätzen Shopify-Connector 2
In Bearbeitung Problem mit Kreditkartenzahlung SumUp bei Unterschriften JTL-POS - Fragen zu Hardware 1
Neu Problem POS mit WAWI abgleichen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu Grundsätzliches Problem mit der JTL Ameise JTL-Ameise - Fehler und Bugs 29
Verwiesen an Support/SP Problem JTL-POS mit OPI Schnittstelle an ICT220 - Abrechnung JTL-Wawi Aufträge über EC-Karte nicht möglich Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu Anzeige der Artikelanmerkungen Problem mit Zeilenumbruch Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
Offen Problem mit Grundpreis Gambio-Connector 5
Offen WMS Mobil auf Apple Ipad mit kleinem Problem JTL-WMS - Fehler und Bugs 3
Neu Riesen Problem mit neuem Connector Gambio-Connector 29
Neu Problem mit Plugin, kann mir jemand sagen was der Fehler bedeutet? Plugins für JTL-Shop 4
Neu LS-POS - RAW Druckvorlage problem mit @Logo1 Fragen rund um LS-POS 9
Neu Problem mit Lizenzierung JTL-Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu (gelöst) Problem mit Variationsbox/Variationsauswahl Gelöste Themen in diesem Bereich 0
Neu Problem beim Übertragen von Artikeln, Artikelbilder und Bestände Shopify-Connector 3
Gelöst Problem Auftrag geändert JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Gelöst Problem: Selbsterstellte Produkte automatisch auf Amazon UK, Spanien usw. Amazon-Lister - Fehler und Bugs 2
Neu Problem Bildimport - Mehrfachupload von ein und dem selben Bild JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu PROBLEM: Import durch Ameise Indiv. VK-Brutto User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung Problem beim Update der Vorlagen für eBay eBay-Designvorlagen - Fehler und Bugs 11
Neu Umlaute Problem - UTF-8 Modified eCommerce-Connector 6
Neu Bonuspunkte Position ( Versendet aber nicht gepickt Problem) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Shopify Connector - Steuer Problem Shopify-Connector 6
Neu Editor-Problem und Darstellungsproblem in der Artikelübersicht JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Felhler beim Abgleich POS mit WAWI JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Probleme mit Lieferadresse bei deaktivierten JS Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Button in JTL-WAWI/WMS mit eigenen Funktionen/Workflow verknüpfen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu 2 gleiche Artikel mit unterschiedlichen Steuersätzen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Gelöst Array mit eigenen Werten erstellen und dann mit for-Schleife auslesen? JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Wareneingang mit JTL Retoure User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bilder mit .webp Format JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 7
Neu Retoure: Umtauschauftrag Probleme mit den Werten JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Offen Retoure: Umtauschauftrag Probleme mit den Werten JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Mehrere Benutzer mit unterschiedlichen Aufgaben organisieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Artikel anlegen oder Wawi mit Online-Shop verbinden - was kommt zuerst? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Varianten in laufenden eBay-Angeboten mit Verkäufen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Rechnen mit Dotliquid (Video) Umfragen rund um JTL 0
Neu Probleme mit den Shop (SQLSTATE [HY000] [1203] JTL-Shop - Fehler und Bugs 13
Abgelehnt Versand aus dem Wareneingang mit Eazyshipping - Positionen werden nicht ausgebucht, wenn per Workflow dazugebucht Arbeitsabläufe in JTL-WMS 10
Neu Produktminiaturen in der Tabelle mit der Liste der Bestellungen Technische Fragen zu Plugins und Templates 1
Neu JTL shop 3 Version mit JTL WAWI 1.5. noch kompatibel? Installation / Updates von JTL-Shop 2
Gelöst WMS & Personalisierte Artikel mit Warenein- und ausgnag JTL-WMS - Ideen, Lob und Kritik 1
In Bearbeitung EazyShipping - Auftrag unvollständig = Etikett drucken mit Auftragsnummer? Richtiges verhalten bei Fehlbeständen? [WAWI-48055] JTL-WMS - Ideen, Lob und Kritik 12
In Diskussion Connector mit WP Multisite für Sprachsteuerung? WooCommerce-Connector 2
Neu Rechnungsvorlage mit Kundenrabatt und Überweisung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 5
Offen Workflow für Aufträge mit Fehlbestand JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 17
Neu Stücklistenartikel mit unterschiedlichen MwSt Sätzen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Mengenrabatt für Artikel - Rechtssicher mit Gesamtpreisangabe??? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 10
Neu Export Aufträge mit bestimmter Artikelnummer Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Ähnliche Themen