Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.

charly76

Gut bekanntes Mitglied
11. Januar 2010
769
2
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Steht doch kein Jahr dabei, also alles im Rahmen ;)

Lieber noch etwas warten und dafür hoffentlich weniger Fehler drin.
 

Henryk

Offizieller Servicepartner
SPBanner
16. August 2006
801
22
Berlin
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Hallo alle beisammen,

ich habe gute Nachrichten: Der erste JTL Shop4 hat erfolgreich die Beta-Phase passiert und läuft stabil mit dem Amazon Payments Plugin :). Wir sind nun auf der suche nach einem zweiten Beta-Shop, der folgende Voraussetzungen mitbringt:
- bestehender Amazon Payments Account (die neue Variante, die mit unserem S360 JTL Shop3-Plugin funktioniert hat)
- EVO-Template als Basis
- ggf. auch umgebautes Template (müssen wir uns anschauen)

Zudem benötigen wir vom Beta-User folgende Dinge nach Unterzeichnung eines NDA:
- Shop-Backend-Zugang
- FTP
- evt. DB
- evt. detaillierte Server-Informationen (d.h. Auskunft welche Systemvoraussetzungen vorliegen)

Wer Interesse am Beta-Test hat kann sich gerne per Nachricht bei mir melden, dann können wir zügig loslegen. Bei mehreren Anfragen entscheidet das Losverfahren (ohne Gewähr) :)

Ich freue mich von Euch zu hören. Viele Grüße,
Henryk
 

Henryk

Offizieller Servicepartner
SPBanner
16. August 2006
801
22
Berlin
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Hallo an alle,

mittlerweile sind zwei Shops mit Amazon Payments Live. Was mich allerdings etwas wundert und dem möchte ich hier auch Ausdruck verleihen: Monatelang wird von vielen JTL-Shops in diesem Bereich des Forums Druck gemacht. Wenn es aber darum geht sich zu melden, um am Beta-Test teilzunehmen und eine "kostenlose" Integration durch uns zu erhalten, sind mit einmal alle Still. Warum? Was besseres kann Euch doch gar nicht passieren, als dass wir Euch das Plugin direkt integrieren und ihr dadurch sogar eine direkte Einwirkungsmöglichkeit im Rahmen von Optimierungen bekommt.

Daher nochmal der Aufruf: Wir suchen noch einen 4er Shop für die Integration. 2 Shops laufen bereits stabil. Meldet Euch gerne. Umso schneller geht das Plugin dann auch für alle anderen Shops live.

Danke und Grüße,
Henryk
 

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.683
146
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Hallo an alle,

mittlerweile sind zwei Shops mit Amazon Payments Live. Was mich allerdings etwas wundert und dem möchte ich hier auch Ausdruck verleihen: Monatelang wird von vielen JTL-Shops in diesem Bereich des Forums Druck gemacht. Wenn es aber darum geht sich zu melden, um am Beta-Test teilzunehmen und eine "kostenlose" Integration durch uns zu erhalten, sind mit einmal alle Still. Warum? Was besseres kann Euch doch gar nicht passieren, als dass wir Euch das Plugin direkt integrieren und ihr dadurch sogar eine direkte Einwirkungsmöglichkeit im Rahmen von Optimierungen bekommt.

Daher nochmal der Aufruf: Wir suchen noch einen 4er Shop für die Integration. 2 Shops laufen bereits stabil. Meldet Euch gerne. Umso schneller geht das Plugin dann auch für alle anderen Shops live.

Danke und Grüße,
Henryk


Also ICH Habe mich aus mehreren Gründen nicht gemeldet:
1) nahm ich an dass es bereits eh zu viele Anfragen sind, als das ich noch in Frage kommen würde
2) Würde ich niemals jemand fremdes an meine Systeme lassen
3) War AMAZON nie eine wirklich zu beachtende Zahlungsart (in Shopp3 hatte ich innerhalb von 6 Monaten 4 Zahlungen per AMAZON Payment. es ist zwar ein "Nice To Have" falls mal ein Kude nach fragt, aber deswegen ein "Bohei" darum zu machen ist nicht meine Art.
 

ram1

Sehr aktives Mitglied
22. Juli 2009
1.116
7
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

mittlerweile sind zwei Shops mit Amazon Payments Live. Was mich allerdings etwas wundert und dem möchte ich hier auch Ausdruck verleihen: Monatelang wird von vielen JTL-Shops in diesem Bereich des Forums Druck gemacht. Wenn es aber darum geht sich zu melden, um am Beta-Test teilzunehmen und eine "kostenlose" Integration durch uns zu erhalten, sind mit einmal alle Still. Warum?

Weil vermutlich erst ein handvoll Shop4 online sind und alle anderen erst abwarten, bis (neben anderen Wehwehchen) alle benötigten Plugins verfügbar sind.
 

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.683
146
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Weil vermutlich erst ein handvoll Shop4 online sind und alle anderen erst abwarten, bis (neben anderen Wehwehchen) alle benötigten Plugins verfügbar sind.

Nope, das kann es nicht sein, denn es "schrien" ja die, die schon einen Shop4 betreiben...

Es kann auch eher das Unterzeichnen des Vertrages gewesen sein...
"...nach Unterzeichnung eines NDA..."
 

TheOggy

Sehr aktives Mitglied
6. Oktober 2009
957
38
Berlin
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

denke das solution360 den NDA unterzeichnet, wegen der geheimhaltung beim datenbankzugriff ;)
 

chico1401

Gut bekanntes Mitglied
26. Juni 2009
970
11
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

ich habe solange noch den 3er Shop, bis das Plugin endlich offiziell für den 4er verfügbar ist! Vorher sehe ich keinen Grund auf den 4er umzustellen!
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
5.176
1.079
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Warum wir uns nicht gemeldet haben:

1.) JTL schafft es nicht, sich an strikte Anweisungen im Live-System zu halten, wie siehts hier bei einem SP aus
2.) Vertrauen aufgrund der Wartezeit mittlerweile 0 (wir hatten zwar schon einige Bestellungen mit Ama Payment und hätten auch schon die Umstellungen von Ama längst fertig, aber ich hab mich damit abgefunden, dass hier das Servicelevel zwecks Update gering ist, daher werden wir auch nicht dabei sein)
3.) Druck ja, gemacht wurde ja trotzdem nix - es ist Mitte Februar und es läuft noch immer nix.

JTL Shop hat genug Bugs, es muss genug getestet werden (schon im live-system leider), da brauch ich nicht auch noch Bugs bei noch einem Zahlungssystem.

Für uns war die Umstellung auf 4 (respo) wichtiger, als ein paar Tausend vom Ama Plugin pro Monat.
 

Henryk

Offizieller Servicepartner
SPBanner
16. August 2006
801
22
Berlin
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Also ICH Habe mich aus mehreren Gründen nicht gemeldet:
1) nahm ich an dass es bereits eh zu viele Anfragen sind, als das ich noch in Frage kommen würde
2) Würde ich niemals jemand fremdes an meine Systeme lassen
3) War AMAZON nie eine wirklich zu beachtende Zahlungsart (in Shopp3 hatte ich innerhalb von 6 Monaten 4 Zahlungen per AMAZON Payment. es ist zwar ein "Nice To Have" falls mal ein Kude nach fragt, aber deswegen ein "Bohei" darum zu machen ist nicht meine Art.

Hi, du bist dann auch gar nicht derjenige, den ich hier kritisiere ;). Es haben sich aber vorher zahlreiche andere gemeldet, die ja alle einen Shop4 betreiben und auf das Plugin warten.
1) Es hat sich genau ein Shop gemeldet
2) Dafür unterzeichnen wir ja einen NDA, dass wir mit den Daten vertraulich umgehen und wir schalten es auch nicht ohne Test im Produktiv scharf ;) (+ Backup usw.). Von daher kannst du dir schon sicher sein, dass wir vertraulich und vor allem Sicher mit den Daten umgehen ;).
3) Im Shop3 gibt es Shops (und wir haben auch Kunden), die im Monat mehrere Hundert bis tausende Bestellungen mit AmaPayment abwickeln. Das trifft natürlich nicht auf jeden Zielkunden zu ;). Ich kann aus Erfahrung sagen, dass es nicht viel schlechter läuft als Paypal.

Wir würden natürlich auch einen Kunden direkt von uns nehmen, aber die gehen selber überwiegend erst Ende Q1, Anfang Q2 auf JTL Shop4. Und es war ja der Wunsch da, dass wir schnell das Plugin releasen.

Update: Mittlerweile haben sich zwei gemeldet, vielen Dank.
 

Henryk

Offizieller Servicepartner
SPBanner
16. August 2006
801
22
Berlin
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Warum wir uns nicht gemeldet haben:

1.) JTL schafft es nicht, sich an strikte Anweisungen im Live-System zu halten, wie siehts hier bei einem SP aus
2.) Vertrauen aufgrund der Wartezeit mittlerweile 0 (wir hatten zwar schon einige Bestellungen mit Ama Payment und hätten auch schon die Umstellungen von Ama längst fertig, aber ich hab mich damit abgefunden, dass hier das Servicelevel zwecks Update gering ist, daher werden wir auch nicht dabei sein)
3.) Druck ja, gemacht wurde ja trotzdem nix - es ist Mitte Februar und es läuft noch immer nix.

JTL Shop hat genug Bugs, es muss genug getestet werden (schon im live-system leider), da brauch ich nicht auch noch Bugs bei noch einem Zahlungssystem.

Für uns war die Umstellung auf 4 (respo) wichtiger, als ein paar Tausend vom Ama Plugin pro Monat.

1. Das musst du u.U. herausfinden ;)
2. Ich kann Deine Argumentation zwecks "Servicelevel" für Updates bei diesem Plugin nicht ganz nachvollziehen. Das Plugin schreibt sich nicht von selber, es ist hochgradig komplex (was bei Payment in der Natur der Sache liegt) und wir arbeiten seit 10/15 an dem Update. Dazu kommen wie mehrfach beschrieben Gründe, für die wir schlicht nichts können: u.a. verwendet Amazon ein neues SDK und Prozesse in einem Konzern wie Amazon dauern immer etwas länger.
3. Die Aussage ist schlicht nicht korrekt, siehe 2.

>>> "Dazu brauche ich nicht auch noch Bugs bei noch einem Zahlungssystem" >>> Es ist ein anderes Beta-Testing, als du es möglicherweise von der Shop4-Einführung oder Wawi-Updates kennst, da wir quasi persönlich für den Beta da sind. Wir testen im übrigen auch nichts am offenen Herzen und stellen nichts live (nicht mal als Beta), was nicht grundsätzlich auch schon korrekt funktioniert.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
5.176
1.079
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Du hast gefragt warum nicht und ein paar haben geantwortet ;)

zu 2: klar schreibt es sich nicht von selbst, klar glaub ich dir das es komplex ist. Aber klar ist auch, dass hier vermutlich viele User etwas "missgelaunt" sind, wenn es um Solution360 und und das Ama Plugin geht.
Wenn du sagst, ihr arbeitet seit Oktober 2015, also seit 5! Monaten dran...müssen wir das natürlich glauben. Zum Glück wurde ja nicht bereits mit der Shop Beta getestet, sonst wärens ja dann 7 oder 8 Monate....am Ama Plugin.

Das ist halt der Nachteil an einer Monopolstellung (Nachteil für den Anwender).

Soll ja jetzt auch keine Grundsatzdiskussion werden. Jeder soll/muss seine Schlüsse daraus ziehen und gut ist :)
 

Henryk

Offizieller Servicepartner
SPBanner
16. August 2006
801
22
Berlin
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Du hast gefragt warum nicht und ein paar haben geantwortet ;)

zu 2: klar schreibt es sich nicht von selbst, klar glaub ich dir das es komplex ist. Aber klar ist auch, dass hier vermutlich viele User etwas "missgelaunt" sind, wenn es um Solution360 und und das Ama Plugin geht.
Wenn du sagst, ihr arbeitet seit Oktober 2015, also seit 5! Monaten dran...müssen wir das natürlich glauben. Zum Glück wurde ja nicht bereits mit der Shop Beta getestet, sonst wärens ja dann 7 oder 8 Monate....am Ama Plugin.

Das ist halt der Nachteil an einer Monopolstellung (Nachteil für den Anwender).

Soll ja jetzt auch keine Grundsatzdiskussion werden. Jeder soll/muss seine Schlüsse daraus ziehen und gut ist :)

Wir arbeiten natürlich nicht seit Oktober in technischer Hinsicht am Plugin... das wäre sehr lange. Wie bereits aber mehrfach geschrieben gibt es im Vorfeld nun mal leider einige Dinge zu klären und Shop4 war ja auch erst Mitte Oktober " Stable", wenn man es so sagen kann.

Wie gesagt, will auch keine Grundsatzdiskussion führen, sondern bitte um Verständnis. Von uns macht das keiner, um Euch zu ärgern. Es geht aber auch darum, dass wir nicht "irgendwas" hinrotzen, sondern dann auch vernünftig umsetzen. Was einem am Ende lieber ist, muss natürlich wirklich jeder für sich entscheiden.

Zur Monopolstellung: Amazon lässt das Plugin nun mal nicht von 10 SP bauen... aber das gilt für andere SP und andere Plugins ebenfalls. Die Arbeit und das Ergebnis sollen aber andere Einschätzen.

... zurück zum Thema: Wir haben einen dritten Kandidaten, wir nähern uns also mit großen Schritten dem Release.
 

WhiteDragon

Aktives Mitglied
11. November 2014
99
0
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Ich hätte mich gern zur Verfügung gestellt, aber da wir noch beim 3.20 sind, kommen wir wohl nicht in Frage. Wir warten noch bis das Plugin raus ist und der 4er einigermaßen stabil&schnell läuft. Ein paar Updates braucht das schon an Zeit. ;)
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
5.176
1.079
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Hallo Jörg,

hattest du früher das PayPal Express Plugin von x-volution eingesetzt?
 

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.683
146
AW: Neues Plugin: Amazon Payments Login&Pay

Gibt es schon die ersten Nutzer, wie ist euer Feedback?

Habe gerade den Login mit AMAZON bei tuerenposten.de (wie gewünscht) getestet.
Dabei ist mir ein Problem aufgefallen welches ggf nur bei Kunden/Verkäufern auftritt die ggf mehrere Lieferadressen bei AMAZON haben.
LPA_Problem.jpg
Es geht nämlich nach Eingabe Benutzername / Passwort nicht mehr weiter.
Man soll eine Adresse wählen, es wird aber nichts zur Auswahl angezeigt.
 

Anhänge

  • LPA_Problem.jpg
    LPA_Problem.jpg
    18,5 KB · Aufrufe: 22
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Neues Plugin "Stars2Tab" by NETZdinge.de Plugins für JTL-Shop 0
Neu 💙 Neues Plugin: Wunschzettel Plus (Wunschzettelauswahl direkt am Artikel) Plugins für JTL-Shop 0
Neu Neues Plugin: Google Translate / Übersetzer (DSGVO-konform und weitere Features) Plugins für JTL-Shop 2
Neu Neues Plugin: Instagram-Feed Portlet (Als Galerie- oder Slideransicht und weitere Features) + 3x kostenlose Lizenzen Plugins für JTL-Shop 4
Neu 🌟Neues Plugin: Bounce Landingpage Plugins für JTL-Shop 5
Neu Neues Plugin: Hersteller Slider Portlet (Zentrierungs- oder Schwarz/Weiß-Modus, Responsive Anpassung..) inkl. 5 kostenlosen Lizenzen Plugins für JTL-Shop 4
Neu Neues Marktplatzkonto angebunden > 504 Gatewaytimeout Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Beantwortet Workflow: Alle Besteller über neues Erscheinungsdatum informieren JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Neues 5.3 Feature Versandklassen-Assistent wird nicht angezeigt Gelöste Themen in diesem Bereich 5
Gelöst Umzug mit einer Kasse auf ein neues Gerät Allgemeine Fragen zu JTL-POS 9
Neu Probleme mit Erfassung von Käufen google ads Netzdinge Plugin Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Plugin zum testen wird nicht angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Template des Adminmenus im Plugin zeigt keine Variablen an Technische Fragen zu Plugins und Templates 6
Neu Anfrage: Sendy Plugin für JTL Shop 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu Plugin Konfigurator für Breite x Höhe Plugins für JTL-Shop 6
Neu JTL PayPal: Plugin - Bestellungen werden nicht angezeigt. Fehlermeldung "Unable to load config 'file:.conf'" Plugins für JTL-Shop 2
Neu Plugin für Boomerang Versandverpackungen Plugins für JTL-Shop 1
Neu Netto für Händler gleich, Brutto für Endkunden - Plugin oder andere Alternative? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Paypal Plugin Version 1.2.0 läuft und 1.4.0. läuft nicht auf derselben Umgebung Plugins für JTL-Shop 0
Neu Fehlermeldung nach Bestellabschluss durch Plugin Gelöste Themen in diesem Bereich 7
Neu Händlerbund Plugin lässt sich nicht installieren Shop ver. 5.3.0 Plugins für JTL-Shop 1
Neu Eigene Seiten mit Plugin erstellen Technische Fragen zu Plugins und Templates 1
Neu 504 Gateway Time-Out nginx bei Plugin-Updates Gelöste Themen in diesem Bereich 10
Neu Unterstützung bei JTL5-Shop-Überarbeitung gesucht - Template/Plugin uvm. Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Neu Erledigt - Plugin PayPal Checkout, Update auf 1.4.0, Komplettabsturz Plugins für JTL-Shop 1
Neu Paypal Plugin erzeugt "Quirks Mode" Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Mail-Versand & Plugin Doku Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Neu Variationen im Shop Auswahl zurücksetzen (Plugin?) Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu NEU ✔️ PDF-Angebots-Plugin für den JTL-Shop 5 - PDF Angebote von der Produktseite oder aus dem Warenkorb heraus generieren B2C / B2B Plugins für JTL-Shop 5
Neu Plugin KBA Finder Implementierung/Darstellungsänderung Plugins für JTL-Shop 0
Umstieg auf Wawi 1.8 - Amazon VCS Lite - Lieferanschrift editieren möglich ?! JTL-Wawi 1.8 0
Neu Amazon live schalten Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 4
Neu Rechnungen werden nicht an Amazon übertragen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon Token Ablaufdatum Benachrichtigung Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Neu Rückgabeprozess / Rechnungskorrekturen bei Amazon FBA Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Neu Amazon (VCS) - Verkäufe nach Irland ohne UST Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu JTL Shipping - Amazon Prime und nicht-Prime JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Amazon - Angebotszuordnung löschen und wieder herstellen Onlineshop-Anbindung 1
Neu Amazon-Aufträge gehen nicht mehr in Pending Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 7
Neu Kindartikel mit Amazon-Angebot verknüpfen Amazon-Lister - Fehler und Bugs 0
Neu Artikel auf Amazon Listen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Darstellung/Werte der Variantenauswahl auf Amazon anpassbar? Amazon-Lister - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu So ändern Sie den Status von amazon ASIN über die Importdatei in „Aktiv“. JTL Ameise - Eigene Exporte 0
Neu Amazon DHL Label - Vorproduktion Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon Variationswerte Mapping - Keine passenden Werte vorhanden Amazon-Lister - Fehler und Bugs 1
Neu Bearbeitungszeit Amazon User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Amazon Rechnungen stehen als "nicht bezahlt" bei den Rechnungen offen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon Bearbeitungszeit ändern bei 600000 Angeboten Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Amazon | Es findet kein Datenabgleich statt. Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu Amazon Varianten anlegen bei bestehendem Artikel Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0

Ähnliche Themen